Rayman Revolution

meint:
Rayman macht einfach immer Spaß. Das putzige Jump & Run besitzt keine Schwächen.

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Das neue Rayman Spiel ist endlich da: Rayman Revolution. Im neuesten Abenteuer muss Rayman 1000 leuchtende Lums finden, damit wieder Frieden auf der Erde herrscht. Lums sind kleine Leuchtkugeln. Sein Gegenspieler dabei ist der Pirat Klingenbart. Es gibt 10 Welten, die alle unter seiner Herrschaft stehen. Außerdem hat der Freibeuter auch noch einige von Raymans Freunden entführt und zudem bedeutende Artefakte geklaut.

Die Grafik und Optik überragen auch auf der Playstation 2. Das besondere daran ist, dass der Spieler in der virtuellen Welt bis zu einige hundert Meter weit sehen kann. Das gesamte Spiel mit all den Landschaften, Schmetterlingen und rauschenden Bächen kommt einem vor wie im Zeichentrickfilm. Die Spielewelten sind so groß wie nie zuvor. Erstmals werden sogar Wegweiser benötig, um dem Spieler die Orientierung zu erleichtern. Rayman hat einiges zu tun, wenn er vom Strand zur Lichtung laufen muss und das alles ohne Pause.

Es gibt Steinkreisen befinden sich Dimensionslöcher in Form von Spiralen. Durch diese wird der Spieler in einzelne Welten des Spiels gezogen. Rayman kann in den jeweiligen Welten in Höhlen umher klettern und Piratenschiffe näher unter die Lupe nehmen. Aber auch das Fahren mit Wasserski oder das Fliegen durch die Lüfte sind möglich. Am Anfang mag die Steuerung noch etwas ungewohnt erscheinen, doch nach und nach läuft es mit etwas Übung schon viel besser.

Das positive am Spiel sind die vielen unterschiedlichen Levels und die beeindruckende Grafik. Ein weiteres Plus sind die von den Designern liebevoll gestalteten Figuren.

Negatives gibt es eigentlich nicht beim Spiel. Außer dass der Schwierigkeitsgrad für eingefleischte Spieler vielleicht zu niedrig ist.

Meinungen

86

67 Bewertungen

91 - 99
(36)
81 - 90
(20)
71 - 80
(3)
51 - 70
(4)
1 - 50
(4)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.1
Sound: starstarstarstarstar 4.3
Steuerung: starstarstarstarstar 4.5
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.6
Jetzt eigene Meinung abgeben 3 Meinungen Insgesamt

90

DerSLP

26. Juli 2013PS2: Eine Reise durch die Welt von Rayman und seinen Freunden

Von :

Rayman Revolution ist ein JNR Spiel für die PS2 und ist der zweite Teil der Rayman Reihe. In diesem Spiel muss unser ärmelloser Freund durch verschiedene Welten hupfen und mit seiner Power-Hand böse Fieslinge besiegen und natürlich die Welt retten. Anders als der 1. Rayman Teil ist das Spiel diesmal in 3D und diesmal geht es mehr um die Story und deswegen kommen wir kurz zur Story:
Die Welt wird von fiesen Robo-Piraten bedroht, die viele Bewohner gefangen und versklavt haben. Auch Rayman haben sie gefangen, der sich aber schafft zu entkommen. Jetzt ist Rayman derjenige der die Welt wiedermal retten soll. Doch auch für Rayman sind die Piraten zu Stark und daher braucht Rayman Hilfe vom einen Mächtigen Wesen namens Polokus, der aber im Tiefschlaf ist. Um ihn zu erwecken muss man die 4 heiligen Masken finden. Und darum geht es im Spiel, man muss alle 4 Masken suchen um Polokus zu erwecken, damit er dir hilf die Piraten zu besiegen. Auf der Suchen nach den 4 Masken trifft Rayman viele seiner Freunde z.B. Murphy einer nervigen Fliege , die dir immer Ratschläge gibt, Ly die Fee , die dir neue Fähigkeiten gibt, Clark der starke Mann, der alles für dich kaputt haut oder Globox , Rayman bester Freund, der mit seinem coolen Regentanz neue Gänge eröffnet. Kommen wir zum Gameplay:
Das Spiel ist wie schon gesagt ein 3D Jump N Run. Man muss durch verschieden Welten hupfen und Gegner besiegen. Rayman hat am Anfang des Spiels sehr wenige Fähigkeiten (wie schon in ersten Teil) und muss im Laufe des Spiels erst erlernen. In der Spielwelt sind 1000 Lums versteckt die man sammeln kann und 80 Käfige. Mit den Lums kannst du dir neue Fähigkeiten kaufen, wenn du alles gekauft hast kannst du dann Lustige Multiplayer Spiele kaufen. Mit den Käfigen kannst du kleiner Minispiele freischalten. Es gibt viel zu entdecken im Spiel, was heißt dass es viel zu tun gibt im Spiel. Der Schwierigkeitsgrad ist ok, nicht zu schwer nicht zu leicht.
Fazit: Es ist ein lustiges Spiel was ich jedem JNR Fan empfehle.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

85

RealMaster

02. April 2011PS2: Ein aufgefrischter Klassiker mit vielen Neuerungen

Von (4):

Rayman 2: The Great Escape ist inzwischen ein uralter Klassiker von Ubisoft, der inzwischen auf der 11. Plattform erschien. Eine dieser Plattformen war natürlich die PlayStation 2, nur dass darunter ein Remake unter dem Namen Rayman Revolution veröffentlicht wurde. Hier eine ausführliche Übersicht über die wichtigsten Kriterien:

I. Grafik: Die Grafik ist für die Playstation 2 wirklich in Ordnung. Sie wirkt bunt, aufgefrischt und detailliert. Es gibt(fast) überall fliegende Schmetterlinge oder Vögel. In den Festungen der Piraten kann man auch verschiedene Accessoires erkennen. Man kann viele verschieden.

II. Story: Die Story wurde natürlich von Rayman 2 übernommen: Admiral Klingenbart unterwirft mit seinen Roboter-Piraten die ganze Welt. Rayman soll ihn mit der Hilfe von Polokus, dem Geist der Welt, aufhalten. Dafür muss er allerdings erst die 4 Masken finden, die an gefährlichen Orten versteckt sind.

Die Story ist wirklich spannend, denn Rayman muss durch die verschiedensten Welten, wie Sümpfe, alten Tempeln, oder gefährlichen Klippen.

III. Gameplay: Das Gameplay ist Jump n' Run-mäßig: Man läuft durch die Welten, muss manchmal verschiedene Herausforderungen bestehen, und sowohl Piraten als auch andere Monster bekämpfen. Die Kräfte von Rayman verstärken sich nach und nach, genauso wie die Anzahl und die Stärke der Piraten. Die Kräfte können auch durch die Lums im Zauberbrunnen verbessert werden.

Abschließend kann ich nur sagen, dass sich das Spiel für Jump n' Run Fans wirklich lohnt. Es ist in meinen Augen ein Klassiker mit vielen Stärken.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

20

CoffeeShop

30. Oktober 2010PS2: Nicht gerade der Knüller

Von (5):

Ich finde Rayman Revolution eigentlich nicht so toll,da man immer nur durch die gleichen Terrains geht und man auch eigentlich immer nur auf die gleichen Gegner trifft. Es dauert nicht sehr lange,bis man das Spiel durchgespielt hat,da es nur sehr wenige Sachen zu sammeln gibt und man die Gegner auch schnell besiegt.

Fazit: Ich habe das Spiel bereits an einem Tag durchgespielt und war nicht sonderlich begeistert davon. Dieses Spiel ist eigentlich nur für Fans,die so etwas auch mögen.

0 von 3 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: Ubisoft
  • Genre: Jump & Run
  • Release:
    14.12.2000 (PS2)
  • Altersfreigabe: ab
  • EAN: 3307210401014

Spielesammlung Rayman Revolution

Rayman-Serie



Rayman-Serie anzeigen

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Rayman Revolution in den Charts

Rayman Revolution (Übersicht)