Rollercoaster Tycoon

meint:
Frech von Theme Park abgeguckt: 1999 eröffnet diese gelungene Achterbahnsimulation endgültig den Reigen von Streichelzoos und Vergnügungsparks. Test lesen

Neue Artikel

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Für alle Fans von Wirtschaftssimulation, die gerne Freizeitparks besuchen und/oder sich gerne in abenteuerliche Achterbahnen wagen, gibt es als Herausforderung inzwischen drei Teile des Spiels "RollerCoaster Tycoon".

Das Spielprinzip von "RollerCoaster Tycoon" ist einfach zu erklären. Es geht in erster Linie darum, in verschiedenen Szenarien entweder
a.) einen bereits bestehenden Freizeitpark zu modernisieren oder
b.) diesen zu erweitern bzw.
c.) einen Park, auf einem leeren Gelände mit einer bestimmten Thematik aufzubauen.
Um die geforderten Missionen erfolgreich abzuschließen, muss entweder eine bestimmte Parkbewertung und Besucherzahl oder Gewinnsumme erreicht werden.

In freien Missionen können die erfahrenen Spieler mit viel Geschick und Fantasie einen eigenen Park planen und errichten. Doch damit nicht genug, im Menüpunkt "Achterbahn-Designer" lassen sich die unglaublichsten Bahnen selbst entwerfen und durch Speicherung im laufenden Spiel einbauen.

Am Anfang stehen einige Karussells wie z. B. Riesenrad, Geisterbahn oder kleinerer Achterbahnen zur Verfügung. Es liegt nun beim Spieler u. a. Gehwege, Ess- und Trinkstände sowie Souvenirläden aufzustellen und mit den bestehenden Bahnen genug Besucher in den Park zu locken. Der Boden des Parkterrains kann zur Verschönerung erhöht bzw. gesenkt oder sogar mit einer Wasserlandschaft versehen werden.

Eintrittspreise sorgen für genug Kapital um weitere, eigene Achterbahnen zu bauen, das Budget für Forschung und Technik aufzustocken, damit neue Stände oder Fahrgeschäfte erfunden und freigeschaltet werden.

Damit alles reibungslos funktioniert und der Park sauber bleibt, sollten folgende Dinge beachtet werden:

- Monteure einstellen um die Fahrattraktionen zu warten
- Reinigungskräfte einstellen um die Gehwege zu säubern und die Blumen zu bewässern
- in regelmäßigen Abständen Werbung für den Park oder ein bestimmtes Fahrgeschäft in Auftrag geben
- die Besucher in all ihren Wünsche zufrieden zu stellen (Hunger und Durst stillen und lange Warteschlangen vermeiden)

"RollerCoaster Tycoon" bietet viele Stunden Spaß und Unterhaltung und wird im Prinzip niemals langweilig.

Systemanforderungen

Pentium 60 Mhz, 90 MB RAM, Super VGA (1 MB), 50 MB freien Festplattenspeicher, 4x CD-Laufwerk, Windows 95/98, DirectX 5

Meinungen

87

140 Bewertungen

91 - 99
(81)
81 - 90
(34)
71 - 80
(14)
51 - 70
(4)
1 - 50
(7)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.4
Sound: starstarstarstarstar 3.9
Steuerung: starstarstarstarstar 4.3
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.4
Jetzt eigene Meinung abgeben 4 Meinungen Insgesamt

94

izjnew

07. August 2012PC: Immer noch genial

Von gelöschter User:

Grafik: Da das Spiel schon über 13 Jahre alt ist kann man sich denken dass es nicht mehr die beste Grafik hat. Aber wenn man genau hin schaut erkennt man viele Details. Unter anderem das sich das Gras verändert oder das manche Leute auf den Boden kotzen.

Gameplay: Einfach nur genial. Die Steuerung ist unkompliziert und man versteht sie quasi sofort. Im Grunde muss man nur seinen eigenen Park aufbauen. Dies funktioniert danke zahlreichre Attraktionen die man teilweiße auch erst nach und nach freischaltet richtig gut. Außerdem können wir diese größtenteils auch noch verändern zb andere Farbe oder Waggons oder den Namen. Letzteres trifft aber auf fast alles zu den wir können auch Namen der Besucher ändern ihre Bedürfnisse sehen und wie viel Geld sie noch bei sich tragen.

Atmosphäre: Wirklich toll. Danke der großen Freiheiten und dem einzigartigen Soundtrack bekommen wir eine großartige Atmosphäre geboten bei der man am liebsten gleich seinen eigenen Park besuchen will.

Story: Wir müssen in verschiedenen Missionen Parks entweder aufbauen, erneuern oder eine bestimmte Menge an Besuchern in den Park locken.

Fazit: Ein wirklich geniales Spiel das über Stunden fesselt. Und seien wir mal ehrlich wer wollt nicht schon mal seinen eigenen Park erschaffen, genau das können wir hier und das auch noch richtig gut.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

93

Moorhuhn08

26. Juli 2012PC: Trotz Grafik richtig gut

Von (16):

Meiner Meinung nach hat dieses Spiel Geschichte geschrieben.
Vielleicht ist die Grafik für heutige Verhältnisse nicht ganz angepasst, dafür genießt man mit diesem Spiel eine großartige Atmosphäre, eine nahezu perfekte Steuerung und geniale Hintergrundmusik.

Je näher man an ein Fahrgeschäft heranzoomt, desto lauter wird die Musik, die von dort abgespielt wird, die Steuerung durch den Park kann entweder über die eingebaute Karte, oder aber über die rechte Maustaste erfolgen.

Die Wuselatmosphäre ist richtig niedlich anzusehen, auch wenn sie den finanziellen Aspekt nicht überdeckt. Denn wer kein Geld hat, kann natürlich auch nichts mehr bauen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

98

superklette99

10. Juli 2012PC: Ein Spiel für die Ewigkeit

Von (3):

Rollercoaster Tycoon 1 ist der erste und auch beste Teil der Rollercoasterserie. Ich weiss noch, wie ich früher stundenlang vor dem PC gehockt habe, um neue Bahnen für meinen Park zu entwerfen. Rollercoaster Tycoon ist zwar eine dreiste Kopie von einem anderem Spiel (Name fällt mir gerade nicht ein) welche aber besser umgesetzt worden ist als die Kopievorlage.

Ich habe an diesem Spiel absolut nichts auszusetzen. Man ist relativ lange mit der Kampagne beschäftigt und man hat auch die Möglichkeit über die Ziele der jeweiligen Kampagnenmission hinwegzuarbeiten. Ich weiss, dass das Spiel alt ist (von 1999) aber vllt. hätte man einen Editor einbauen können, mit dem man sich halt eine Karte erstellen kann, worauf man dann wieder seinen Freizeitpark errichten kann.

Fazit: Rollercoaster Tycoon 1 (oder auch RCT 1) ist und bleibt ein Spiel für die Ewigkeit. Es fesselt einen mit immer weiteren Möglichkeiten seinen Park zu gestalten und es wird auch nie langweilig.

Also Leute, kauft euch das Spiel. Verpasst nicht einen der Meilensteine dieser Reihe (vllt. sogar des ganzen Genres).

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

tusnelda

14. Juni 2012PC: Ein Muss für alle Fans

Von (3):

Ich habe das Spiel 2000 bekommen und super gerne und lange gespielt. In den Schulferien saßen meine Freundin und ich gut und gern mal bis 2 Uhr morgens vor dem Computer und haben Achterbahnen und ganze Themenwelten erbaut.

Das Spielprinzip ist einfach: Man kann aus verschiedenen Szenarien wählen und muss einen Park bauen/umbauen etc. und ein oder mehrere Ziele erreichen. Man hat dafür meist 1 bis 3 Jahre Zeit.

Es gibt verschiedene Attraktionen aus denen man wählen kann, es ist für jeden was dabei. Achterbahnen, Wasserrutschen, Karussells, Autoscooter, Schiffschaukel und natürlich auch Buden, in denen man Getränke und Speisen kaufen kann.

Die Grafik ist jetzt nicht sooo berauschend, aber das Spiel erschien 1999 noch für Win 95/98 also von daher vollkommen in Ordnung. Und stören tut das jetzt auch nicht.

Es sind auch zwei Expansion Packs für das erste RCT erschienen. Mit denen erhält man nochmal einige andere Fahrgeschäfte, oder man kann die Farben der Gehwege verändern und die Musik bei allen Geschäften verändern.

Einfach super!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: Infogrames
  • Genre: Simulation
  • Release:
    19.03.1999 (PC)
    27.03.2003 (XBox)
  • Altersfreigabe:
    ab 6(PC)
    ab (XBox)
  • EAN: 5023117522727, 3546430106211

Spielesammlung RCT

Rollercoaster Tycoon-Serie



Rollercoaster Tycoon-Serie anzeigen

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

RCT in den Charts

RCT (Übersicht)