Renegade Ops

Neue Videos

Neue Tipps und Cheats

  1. Kurztipps
  2. Trophäen
  3. Xbox Live Erfolge

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

63

17 Bewertungen

91 - 99
(7)
81 - 90
(3)
71 - 80
(1)
51 - 70
(0)
1 - 50
(6)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.3
Sound: starstarstarstarstar 3.4
Steuerung: starstarstarstarstar 3.4
Atmosphäre: starstarstarstarstar 3.3
Jetzt eigene Meinung abgeben 1 Meinung Insgesamt

86

Frankies_Testwelt

11. März 2013PS3: Heißlaufende Kanonen und dumme Sprüche

Von (57):

Renegade Ops stellt nicht in Frage in welches Genre dieses Spiel gehören will. Es ist ein reines Ballerspiel. Ein bisschen Geschick braucht man natürlich auch noch, aber hier laufen hauptsächlich die Kanonen heiß. Ich selbst habe das Spiel über das PS-Plus Abo bekommen, ansonsten hätte ich es wahrscheinlich nie gefunden. Heute bin ich glücklich dieses Spiel auf der Platte zu haben.

Renegade Ops führt uns Genretechnisch ein wenig zurück in die Anfänge der Videospiele. Ihr bekommt hier ein reines 2D Ballerspiel, mit toller Grafik und guten Effekten. Preislich liegt das Spiel natürlich recht günstig, aus diesem Grund hebt das auch meine Bewertung etwas an, denn der Preisaspekt ist für mich einer der wichtigsten.

Wer klassische Ballersequenzen wirklich mag, der kommt an Renegade Ops nicht vorbei. Man hat natürlich versucht eine Story zu implentieren, aber die ist denkbar flach, und ohne Tiefgang ist. Ein großer Oberschurke versucht die Welt in Schutt und Asche zu legen, und ihr gehört der Spezialeinheit Renegade Ops an, die das verhindern muss, ihr seht also nichts besonderes. Die Grafik ist wunderbar detailliert gestaltet. Abwechslungsreiche Levels bieten längeren spielspaß. Ihr könnt unter anderem im Dshungel kämpfen, in der Nacht, im Helikopter und auf viele andere Weise mehr. Renegade Ops bietet also ausreichend abwechslung für heiße Ballernächte.

Auch wenn die Story flach ist, und das Spielprinzip eher klassisch, findet man mit Renegade Ops ein tolles Ballerspiel. Wer natürlich nicht auf sinnlose Ballereien steht, der sollte die Finger weg lassen. Meine einzige Kritik ist, das die Continue´s im klassischen Sinne fehlen. Sind einmal die 3 Leben aufgebraucht könnt ihr die ganze Mission neu starten, die gerne vorher schon einmal 20-30 Minuten gedauert hat. Eine Zwischenspeicherfunktion gibt es leider nicht, schade eigentlich, trotzdem ist Renegade Ops in seinem Genre ein sehr guter Titel, der wirklich begeistern kann!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Publisher: Sega
  • Genre: Third Person
  • Release:
    26.10.2011 (PC)
    14.09.2011 (PS3, XBox 360)
  • Altersfreigabe:
    ab (PC)
    ab 16(PS3, XBox 360)

Spielesammlung Renegade Ops

Renegade Ops in den Charts

Renegade Ops (Übersicht)