Ridge Racer 7

meint:
Jetzt dürft ihr auch an eurem Wagen herumschrauben. Doch die Drift-Manöver stehen weiterhin im Vordergrund. Zum Glück!

Neue Tipps und Cheats

  1. Freischaltbares
  2. Kurztipps

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Mit "Ridge Racer 7" bringt Bandi Namco auf der PlayStation 3 die Fortsetzung des beliebten Rennspieles heraus, die im sechsten Teil noch auf der Xbox 360 zu sehen war.

Der Spieler muss in Ridge Racer 7 jede Menge actiongeladene Fahrten meistern, die sich in Einzel- und Zeitrennen unterscheiden. Nach erfolgtem Sieg werden natürlich genau wie im Vorgänger neue Strecken freigeschaltet, auch muss der Spieler sich Tuningteile besorgen und Sponsoren für sich gewinnen. Die aufgemotzten Autos überzeugen durch ihre gute Animierung und sportliches Design.

Die Story dreht sich natürlich um Autorennen, die sich in Grand Prix, Hersteller-Rennen und UFRA-Rennen aufgliedern (UFRA=United Federation of Ridge Racers Association). Die Punkte die der Spieler erlangt sind abhängig von der Position, die er im Rennen erreicht, in der Regel bestehen diese aus mindestens drei Runden. Zu den UFRA-Rennen wird der Spieler immer wieder eingeladen, dort kann er Sponsoren für sich gewinnen und wertvolle Tuningteile gewinnen. Auch trumpft Ridge Racer 7 mit anderen Features auf, wie z.B. der Möglichkeit sich während der Fahrt im Windschatten an andere Fahrzeuge anzusaugen. Ridge Racer 7 ist ganz klar auf Fahrspaß ausgelegt, durch Driften füllt sich der Boost-Balken des Spielers wodurch dieser Nitro für extreme Geschwindigkeiten einsetzen kann.

Zu bemängeln ist allerdings die schlecht Umsetzung der Grafik, der Spieler hat immer wieder mit Ruckeln und verzerrten Bildern zu kämpfen, was auf der Xbox 360 noch viel besser geklappt hat. Auch die Kanten fangen immer wieder an zu flimmern, wodurch Ridge Racer 7 eine echte Enttäuschung ist. Die Fahrstrecken bei Ridge Racer 7 sind zum größten Teil aus dem Vorgänger kopiert, wenn auch etwas abgeändert. Allerdings werden auch viele neue gut animierte Rennstrecken angeboten, die gut aufgebaut sind.

Meinungen

64

48 Bewertungen

91 - 99
(12)
81 - 90
(10)
71 - 80
(7)
51 - 70
(7)
1 - 50
(12)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.7
Sound: starstarstarstarstar 3.2
Steuerung: starstarstarstarstar 2.8
Atmosphäre: starstarstarstarstar 2.8
Jetzt eigene Meinung abgeben Keine Meinungen Insgesamt

Infos

  • Publisher: Sony
  • Genre: Rennspiel
  • Release:
    23.03.2007 (PS3)
  • Altersfreigabe: ab 6
  • EAN: 0711719687184

Spielesammlung Ridge Racer 7

Ridge Racer-Serie



Ridge Racer-Serie anzeigen

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Ridge Racer 7 in den Charts

Ridge Racer 7 (Übersicht)