Neue Tipps und Cheats

  1. Cheats
  2. Trainer
  3. Kurztipps

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Dem innovativen Gameplay und dynamischen Kampfsystem des ersten Teils von Rise of Nations wird Rise of Legends in vollstem Maße gerecht. Der Spieler taucht in eine atemberaubende Welt ein, eingerahmt von schönen Zwischensequenzen, in der die Mächte der Magie mit der Technologie in einem ständigen Konflikt liegen.

Wie im Vorgänger auch bleiben Features wie der Aufbau von Städten, Errichtung und Bewachung von Landesgrenzen, Eroberung und der Verschleiß der Mannen erhalten, ebenso die Ressourcen, von denen es pro Rasse zwei gibt. Eine Welteroberungskampagne gilt es zu meistern, Helden mit Erfurcht gebietenden Fähigkeiten werden die normalen Truppen in den Kampf führen und werden durch die Vergabe von Erfahrungspunkten zu teils wahren Massenkillern. Neutrale Stämme mitsamt ihren Einheiten und Gebäuden können ebenso erobert werden, wenn man einmal den kniffeligen Computergegner ein überraschendes Schnippchen schlagen will.

Es gibt drei spielbare Völker. Die magieliebenden Alin, die sich als Beherrscher über Feuer, Sand und Glas hervortun; die Vinci, die auf Wissenschaft, Erfindungsreichtum und ihre Technik vertrauen und das Dschungelvolk der Cuotl, die an Azteken erinnern, die mit der Zukunft in Berührung gekommen sind.

Alle Einzelheiten wie Spielgefühl, Ressourcen und Einheiten entscheiden sich grundlegend von allen anderen Rassen und sind völlig individuell gestaltet. Die Einheiten lassen das Fantasy-Herz höher schlagen, so kämpfen Glasspinnen, eigenwillige Roboter oder Riesenschlagen um den Sieg auf dem von Explosionen erschüttertem Schlachtfeld, aber auch vergleichsweise normale Kanonen sind vertreten. Ein originelles und durchdachtes Auftreten von Kämpfern, mechanischen Artefakten und Gebäuden ist ebenso ein Teil von Rise of Nations - Rise of Legends, wie aufwendig designte Karten mit mehreren Geozonen.

Meinungen

80

32 Bewertungen

91 - 99
(10)
81 - 90
(15)
71 - 80
(2)
51 - 70
(2)
1 - 50
(3)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.8
Sound: starstarstarstarstar 4.1
Steuerung: starstarstarstarstar 4.2
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.4
Jetzt eigene Meinung abgeben 2 Meinungen Insgesamt

85

halomasterzocker

28. Februar 2012PC: Geheimtipp

Von :

Rise of Legends ist ein typischer Geheimtipp, fast keiner hat es auf dem Radar, die Erwähnung seines Namens sorgt für fragende Gesichter und es ist mittlerweile spottbillig zu haben.

Das erste, was Rise of Legends ins Gefecht führen kann, sind die drei völlig unterschiedlichen Fraktionen, wovon jede ihr eigenes Spielgefühl hat. Zuerst haben wir da die auf Technik bauenden Vinci, welche mit Robotern und Schusswaffen in den Kampf ziehen und deren Wurzeln eindeutig in Venedig liegen, die Magie nutzenden Alin, welche Djinns und Drachen entgegenwerfen und zuletzt die dezent an die Atzteken erinnernden Coutl welche mit Riesenschlangen und anderen mythologischen Kreaturen der Azteken kämpfen

Die Story um den rachedurstigen Giacomo, der einen bösen Baron zur Strecke bringen will, ist gut erzählt und weist schöne Wendungen auf, auch wenn die Kampagne ein wenig lang ist, auf dem Weg zu diesem Ziel stehen ihm zahlreiche Begleiter zur Seite und die eigene Armee lässt sich beliebig ausbauen und upgraden.

Das Spiel gehört zum Genre der Echtzeit-Strategiespiele und spielt sich auch dementsprechend, soll heißen, es werden Einheiten rekrutiert und dann gegen den Gegner ins Feld geworfen. Rise of Legends begnügt sich hier aber nicht mit dem Standard-Konzept und bringt ein paar neue und sinnvolle Komponenten mit ins Spiel ein, so baut der Spieler zusätzlich zu den normalen Gebäuden auch noch seine Stadt aus, welche verschiedene Auswirkungen auf das Match hat. Im Spiel gibt es zwei Ressourcen wovon eine in Minen abgebaut wird und die andere durch Karawanenhandel mit Npc-Gebäuden erwirtschaftet wird. Das alles wird auf der KampagnenKarte ausgetragen, wo Sektoren durch Echtzeitmatches erobert und dann ausgebaut werden, was auch wieder Boni für den Spieler bringt.

Wegen all dieser Sachen ist Rise of Legends ein verdammt gutes Spiel und für mittlerweile knapp fünf Euro ein absolutes Must Have.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

Silverlight

09. Mai 2011PC: Vergessenes Meisterwerk

Von (6):

Extrem gesagt ist der Strategiespielemarkt inzwischen zu einem großen Müllhaufen geworden. Dutzende "Strategiespiele" mit dem selben Konzept, ohne neue Ideen und mit extrem geringem Strategieanteil. Doch in diesem Müllhaufen gibt es auch ein paar Perlen. Doch leider gehen diese in der Müllmasse häufig unter, werden kaum gekauft und gespielt. Rse of Legends ist eine dieser Perlen.

Wie in den meisten Strategiespielen gibt es drei Rassen: Vinci, Alin und Coutl. Bereits hier haben die Designer Kreativität bewiesen. Die Vinci setzten auf Technologie, was amn bereits an ihren Einheiten erkennt: Roboter, Zeppeline und Musketiere sind einige davon. Die Alin dagegen setzten auf Magie. Drachen, Golems, Feuergeister und was dazugehört. Die Coutl schließlich könnte man als "Hightech-Azteken" bezeichnen: Lebendige Steinkatzen, Riesenschlangen und fliegendes Augen sind hier die Einheiten.

Die Spielwelt sieht übrigens erstklassig aus: Sowohl technisch (Das Spiel ist von 2006 und die Grafik heute noch super) als auch vom Design her. Die Krönung sind die Städte AUF denen Einheiten umherlaufen sowie die Bauanimationen. Das Spielprinzip ist sehr innovativ, und trotzdem gut zu verstehen. Innovitiv sind unter anderem die ausbaubaren Städte, das Forschunssystem, die Landesgrenzen, die neutralen(einnehmbaren) Standorte. Ich könnte hier noch sehr lange Weitermachen.

Der Mehrspielermodus funktiononiert stabil, leider sind kaum Leute online. Aber das versuche ich ja mit meiner Rezension zu ändern.
Abschließend ist zu sagen dass das Spiel bei Amazon nur noch 5€ kostet. Also. Volle kaufempfehlung von mir!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

Spielesammlung Rise of Nations

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Rise of Nations in den Charts

Rise of Nations (Übersicht)