Run!

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

79

7 Bewertungen

91 - 99
(1)
81 - 90
(5)
71 - 80
(0)
51 - 70
(0)
1 - 50
(1)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.8
Sound: starstarstarstarstar 3.8
Steuerung: starstarstarstarstar 4.5
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.3
Jetzt eigene Meinung abgeben 3 Meinungen Insgesamt

82

JOK3RAssasine

14. Januar 2012iPhone: Nichts zu meckern!

Von gelöschter User:

Da es Gratis ist kann man sich erstmal sowieso kaum über das spiel beschweren und da es eigentlich noch total lustig ist kann ich es nur empfehlen.

Sinn im Spiel ist es hauptsächlich zu laufen und Gegenstände aus dem Weg zu räumen.

Einen kleinen Suchtfaktor hat das Spiel eigentlich schon, weil man immer mehr schaffen will wie bei ziemlich allen Spielen die einem gefallen.

Das lustigste ist finde ich die Männchen die einem im Weg stehen wegzukicken.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

37

Emil44

20. Oktober 2011iPhone: Nach einiger Zeit langweilig

Von gelöschter User:

Ich hatte mir mal Run! auf dem iPhone besorgt. Mein erster Eindruck war sehr gut. ich hab gezockt und gezockt. Ich fand das Spiel geil! Am Anfang. Nach einiger Zeit ( ich glaube so ein bis zwei Wochen) hat es mir die Laune verdorben.

Dauernd bin ich gegen Wände gelaufen, weil mir die Lust an dem Spiel fehlte. Dann nach ungefähr drei Wochen hab ich es wieder gelöscht. Meine Meinung Das Spiel raubt mir von Zeit zu Zeit die Lust daran. Für mich war es nur ein Übergangsgame für andere Spiele.

Ist diese Meinung hilfreich?

81

XBOXGamer27

03. Juni 2011iPhone: Spaßiges Mobile-Game

Von (8):

Run ist ein Geschicklichkeitsspiel für iPhone und iPod touch. Das Spielprinzip ist denkbar einfach: Eine Spielfigur rennt immer in eine Richtung und die Aufgabe des Spielers ist Hindernisse zu überwinden bzw. beseitigen. Beispielsweise einen Helikopter abschießen, in dem man ihn antippt, Zombies durch betätigen der Angriffstaste ausschalten und über ein Mauer springen, in dem man schnell mit seinem linken Daumen schnell von unten nach oben über den Bildschirm streicht.

Durch die steigende Schwierigkeit wird das Spiel kontinuierlich schwerer. Vier Modi unterscheiden sich zwar nur wenig nützen das Potenzial von Run aber gut aus. Im Custom Mode ist es möglich auszuwählen welche Hindernisse erschienen sollen, wie hoch die Startgeschwindigkeit ist und vieles andere. Das bringt Abwechslung und auch Langzeitmotivation in das Spiel.

Die Grafik, die übersichtlich im Comic-Stil gehalten wird ist leider auf der iPhone Untergrenze! Die Soundeffekte lassen auch zu wünschen übrig! Die Steuerung funktioniert einwandfrei und innovativ.

Fazit: Lustiger Zeitvertreib oder Highscorejagd, Run! kann beides sein und für einen Preis von 0, 79€ ist sogar die Präsentation mehr als annehmbar. Ich kann Run! jedem mit einem iPhone bzw. einem iPod touch empfehlen!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
17 von 18 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

Spielesammlung Run!

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Run! (Übersicht)