Neue Artikel

Neue Tipps und Cheats

  1. Cheats
  2. Savegame
  3. Stilpunkte
  4. Kurztipps
  5. Kurztipps

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Sonys "Ratchet & Clank"-Reihe gehört mit zum Besten, was das Genre des Jump & Run in den letzten Jahren hervorgebracht hat, so dass man sich selbst vor Vergleichen mit dem Klassenprimus Mario nicht zu fürchten braucht. Nun geht man allerdings komplett neue Wege und spendiert Ratchets Sidekick Clank sein erstes eigenes Videospiel. In "Secret Agent Clank" schlüpft der Spieler erstmals in die Rolle des cleveren Roboters Clank, der seinen Partner Ratchet retten muss. Dieser nämlich wurde entführt und wird in einem Hochsicherheitsgefängnis gefangen gehalten.

Der Spieler muss sich nun die speziellen Fähigkeiten des Roboters zu Nutze zu machen, um nicht nur seinen Kollegen zu befreien, sondern auch aufzudecken, wer hinter dieser Aktion steckt. "Secret Agent Clank" geht dabei weiter als es die vorherigen Teile jemals taten und beschreitet ganz neue Wege im Bereich des Jump & Run. Es reicht nicht mehr aus nur punktgenau zu springen und sich seiner Gegner zu entledigen. In "Secret Agent Clank" werden ebenso die speziellen Fähigkeiten des Roboters gefordert, ohne die man nicht zum Ziel kommen kann.

Immer wieder müssen spezielle Waffen aus Clanks schier unerschöpflich scheinendem Repertoire eingesetzt werden, die teils an den kultigen "Inspektor Gadget" erinnert. Dann gibt es genauso Stealth-Passagen, in denen man unter Zeitdruck ungesehen bestimmte Orte erreichen muss. Abwechslung wird somit groß geschrieben in "Secret Agent Clank" und es wird klar, dass die Programmierer unglaublich viele Ideen in das Spiel gepackt haben. Das teils irre Tempo und der hohe Spielwitz machen "Secret Agent Clank" jedenfalls zu einem einzigartigen Titel, der das Genre neu definiert.

Meinungen

87

245 Bewertungen

91 - 99
(136)
81 - 90
(64)
71 - 80
(30)
51 - 70
(4)
1 - 50
(11)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.3
Sound: starstarstarstarstar 4.2
Steuerung: starstarstarstarstar 4.3
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.4
Jetzt eigene Meinung abgeben 9 Meinungen Insgesamt

88

Jinougadestroyer

11. August 2012PSP: Gutes Spiel mit langem Spielspaß

Von (28):

Secret Agent Clank ist meiner Meinung nach ein gutes Spiel mit großem Umfang und garantiertem langen Spielspaß.

Grafisch lässt das Spiel nichts zu wünschen übrig, man ist bis an die Grenze des für die PSP möglichen gegangen. Die Texturen sind farbenfroh und nicht zu matt, was bei der PSP leider sonst ziemlich häufig der Fall ist. Die Musik passt perfekt zu den Kämpfen und den Schleichakten, sie hat etwas aus den James Bond Filmen.
Das Gameplay ist einfach, man gewöhnt sich schnell an die Steuerung und die etwas eigenartige Kamera. Man hat eine relativ große Auswahl an Waffen zur Verfügung, die alle lustige Namen tragen. Diese fügen sich gut ins Spielgeschehen ein, da die Gegner meistens auch eher witzig aussehen. An sich ist der "Roboter-Style" eine tolle Idee, so zum Beispiel besteht die Währung aus Schrauben und Muttern und die gesamte Welt besteht aus Metallteilen.
Die Story ist leider meistens Eintönig, man muss irgendwo unbemerkt eindringen und bestimmte Informationen herausfinden, um danach wieder unter vollem Beschuss zu flüchten. Die verschiedenen Orte sorgen allerdings für etwas Abwechslung, wodurch der Spielspaß trotzdem erhalten bleibt. Am besten finde ich die Missionen, wo man durch rechtzeitiges drücken von Knöpfe versuchen muss, ein bestimmtes Ziel zu erreichen. Clank greift dabei oft auf seine Fähigkeiten zurück, oder er weicht Kühn irgendwelchen Attacken aus. Das ist meist ein spektakulärer Anblick, allerdings nur solange man sich nicht verdrückt.
Ein weiteres tolles feature ist, dass man die Möglichkeit hat, Ratchet zu spielen. Man muss sich seinen Mitinnenassen stellen, was in späteren Level gar nicht so einfach ist. Auch interessant finde ich das geheime Baumhaus, es gibt dort frühe Entwürfe des Spiels sowie einige witzige Kommentare der Entwickler zu finden. Das Spiel hat einen hohen Wiederspielwert, da es nach erstmaligem beenden auf einem höheren Schwierigkeitsgrad gespielt werden kann.
Fazit: Ein super Spiel für Geheimagenten Fans!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

78

KitWorld

02. August 2012PSP: Clanks einsames Abenteuer

Von (33):

Wie der Titel es schon sagt, handelt dieser Teil von Clank, den Geheimagenten. Wie in "Ratchet & Clank"-Spielen zu erwarten, gibt es auch hier wieder viel Witz und durchgeknallte Waffen, wie den Flammenwerfer im Aktenkoffer oder die Schmeißfliege. Die Steuerung erinnert stark an die älteren Titel. Der Sound ist in Ordnung, wobei mich stört, dass Clank nur in Zwischensequenzen deutsch redet, sonst nur englisch.

Was gut ist, dass man zwischendurch auch mal Captian Qwark und sogar Ratchet spielen darf.
Alles in allem ein guter Titel, wobei mir doch das Duo Ratchet & Clank fehlt.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

89

eruptor

02. August 2012PSP: Bond, Clank Bond

Von (2):

So schenll kann Bond also abgelöst werden.
Mit Secret Agent Clank, setzt Playstation ganz auf Bond und seine Tricks.

Während Ratchet im Gefängnis sitzt, für eine Übeltat die er nicht begangen hat, versucht sein Kumpel Clank Alles um seinen Freund zu retten. Er schlägt sich sprichwörtlich zu seinem Freund durch, indem er Waffen und andere Gegenstände benutzt um z.B. Lasern, Wachrobotern und schönen Frauen zu entkommen.

Clank geht in diesem Action-Crime-Thriller für Kinder echt auf, und macht sogar im Pokern eine gute Figur.
In der Zwischenzeit kämpft sich Ratchet durchs halbe Gefängnis und wird hin und wieder von Clank mit Waffen ausgestattet die seinen Aufenthalt bequemer machen sollen. Die mit Endgegnern gespickten Level sind grafisch gut und sehr detailreich. Der Endfight ist einer der sich echt zeigen kann, da er vor Explosionen und Robotern nur so strotzt.

Fazit: Ein in meinen Augen sehr gelungenes Spiel, für Kinder und Jugendliche die sich mal als Geheimagent probieren wollen. Die Gegenstände sind gut durchdacht und sind meist echt lustig. Mit einer eigentlich sehr ernsten Story, ist das Spiel perfekt als Zeitvertreibt geeignet. Das Spiel zeigt außerdem ein Stück Humor durch die Kostüme die mit einem weiteren Ratchet und Clank-Spiel erweitert werden können.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

GRAPHICDEATH

10. Dezember 2011PSP: Humor nicht übertrieben!

Von (5):

Secret Agent Clank beeindruckt durch lustigen Humor, Action und eine grandiose Story, wobei alles viieel
besser ist als der Vorgänger, weil dieser Teil nicht lakkt und flüssig läuft.

Story: Ihr seid ein Geheimagent der für die Regierung an einem kleinen Diebstahl in ein Museum zu einer größeren Sache geleitet werdet. Der Diebstahl wird von eurem besten Freund Ratchet durchgeführt und hier beginnt alles.

Und das Gameplay: Gameplay beeindruckt durch Einfachheit und Waffen-vielfalt. zum einen könnt ihr eine schmeißfliege werfen oder auch, wenn man das spiel einmal durch hat eine superteure Megawaffedie das Geld wehrt ist. Aber neben Clank, könnt ihr auch Ratchet spielen, der in einem Gefängnis ist und sich an nichts erinnern kann und muss sich durchkämpfen. Heißt also. damit Ratchet nicht nach ein paar Tagen fertigt gemacht wird
müsst ihr ihm Waffen besorgen, die in lustiger Kuchenform sind.

Zur Grafik: Die Grafik ist besser als zum Vorteil für die PSP und lakkt auch nicht mehr so sehr. wobei manche Filme auch aus Zeichnungen bestehen die eingescannt und erklärt werden.

Minimissionen: Die Minimissionen machen Spaß und strengen die grauen Zellen an, wofür man auch Goodies bekommt.

Ingesamt ist Secret Agent Clank ein humorvolles Spiel mit vielen Geheimnissen, guter Story, Action und alle, die an der Serie "Ratchet & Clank" beeindruckt sind nur zu empfehlen!

Ist diese Meinung hilfreich?

90

calvinandhobbesfan

06. Dezember 2011PSP: Zurück zu alter Größe

Von (25):

Nach dem eher mäßigen Size Matters konnte mich Secret Agent Clank wieder voll überzeugen. Das sechste Spiel der Ratchet & Clank Reihe ist das erste, in dem die Hauptperson nicht Ratchet, sondern Clank ist. Dazu kommt ein komplett neues Waffenarsenal, alles im Agentenstil gehalten, passend zu Clanks geschmackvollem Outfit.

Die Story ist spannend, stringent und, wie gewohnt, ziemlich komisch erzählt. Ratchet wird ein Verbrechen angehängt und kommt ins Gefängnis, daher muss Clank seine Unschuld beweisen. Weil Ratchet aber zusammen mit den früher von ihm besiegten Gegnern ins Gefängnis kommt, muss dieser des Öfteren um sein Überleben kämpfen.

Auch Ratchet-Fans kommen also nicht zu kurz. Hin und wieder steuert man auch Käpt'n Quark, der dabei seine (natürlich erfundenen) Abenteuer erzählt. Hinzu kommen weitere Minispiele, z. B. muss man Clank auf Skiern einen Berg hinunter dirigieren, während einem Feinde auf den Fersen sind. Auch die Gadgebots kommen wieder zum Einsatz (kleine Roboter, denen Clank verschiedene Befehle erteilen kann).

Das Spiel hat hohen Wiederspielwert, auch nach mehrmaligen Durchläufen macht es noch Spaß. Die Grafik ist relativ hoch entwickelt, auch die Musik ist in Ordnung. Zudem gehört Ratchet & Clank zu einem der wenigen Spiele (bzw. Spielreihen) bei denen mir die deutsche Synchronisation gefällt. Für alle Fans und auch für Neueinsteiger ist Size Matters ein super Ableger des Ratchet & Clank Universums, der sich hinter den PS3-Versionen nicht verstecken muss.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

95

Strak

01. Dezember 2011PSP: Eines der besten Spiele für die PSP

Von (65):

In diesem Ratchet und Clank spiel ihr diesmal, der sagt es schon, Clank. Normalerweise spielt ihr meistens Ratchet und ziemlich selten Clank. In diesem Teil ist es umgekehrt. So erkundet ihr als Clank den Weltraum und kämpft gelegentlich als Ratchet im Gefängnis. Was? Ratchet im Gefängnis? Ja. Er hat in einem Museum einen großen Edelstein gestohlen, wurde erwischt und in das Gefängnis gebracht. Clank versucht deshalb auf Agentenart herauszufinden, wer den Edelstein wirklich hat. So. Mehr verrate ich nicht. Aber die Story ist sehr gut.

Grafik: Für einen PSP hat dieses Spiel eine sehr gute Grafik. Sie ist sogar fast so gut wie auf der Ps3. 5 Punkte.

Sound: Der Sound passt super zu dem Thema "Geheimagent". Meistens ist sie ruhig und erinnert etwas an den berühmten 007. Die Gespräche sind auch mal wieder total Witzig. 5 Punkte.

Steuerung: Die Steuerung wurde gut auf der PSP umgesetzt. Sie funktioniert ähnlich wie auf der PS3. 4 Punkte.

Atmosphäre: Das Thema "Geheimagent" würde so gut umgesetzt, das man sich wirklich wie einer fühlt. Man hat des Öfteren das Gefühl, als ob hinter jeder Ecke ein Feind wartet. 4 Punkte.

Story/Umfang: Die Story ist, meiner Meining nach, super gelungen. Sie ist sehr spannend, spaßig und witzig. Waffen gibt es finde ich mehr, als in den anderen Ratchet and Clank Spielen. Ratchet hat ein sehr großes Waffenarsenal und das von Clank ist ebenfalls sehr groß. Es gibt auf einige Level, in denen ihr als Clanks kleine Roboter arbeitet und vieles mehr.

Fazit: Es gibt nur wenige Spiele auf der PSP, die so gut sind. Kaufen Empfehlung.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

93

evector

05. August 2011PSP: Mehr Helden, Mehr Level, Mehr Spaß

Von (18):

Endlich ist Clank der Held. Nun ist Ratchet noch mehr auf Clank angewiesen als zuvor. Doch in dem Spiel stekt sehr viel Spielspaß.

Grafik, Sound & Athmosphäre
Sie sind wie für das Spiel geschaffen. Wieder perfekt, was will man mehr

Story
Die Story ist einfach zu verstehen, was nicht bedeuten soll, dass sie langweilig oder eintönig ist. Sie bringt mehr Spannung, weil es nicht nur die Geschichte von Ratchet und Clank ist. Die Story besteht auch aus den Geschichten von Qwark und den Gadgetbots von Clank. Dabei mischt sich das ganze in guter verständlicher Menge und belbt das ganze Spiel.

Spielbare Charaktere
In dem Spiel sind mehr Charaktere als in den Teilen davor spielbar. Diese nenne ich aber nicht, da ich Euch den Spaß beim Herausfinden nicht nehmen will. Doch durch die verschiedenen Charaktere hat das Spiel schon wieder mehr Reiz.

Fazit
Es ist wirklich einer der besten Teiler. Auch, weil man zwar für die Story die Levels nur ein Mal spielen muss, aber es noch mehrere Levels gibt, die dort nicht vorhanden sind.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

91

Megasam

17. Januar 2011PSP: Roboter auf Solokarriere

Von gelöschter User:

"Secret Agent Clank" ist der sechste Teil der bekannten "Ratchet & Clank"-Serie.Dessen Vorgänger waren meist für PS2 erschienen und außerdem stand der Held Ratchet im Mittelpunkt!Doch nun wird Ratchet in ein Verbrechen verwickelt und sein Robofreund Clank schlüpft in die Rolle eines Geheimagenten um es aufzuklären!Das Abenteuer eines Roboters beginnt und sorgt mit Aktion und Witz für aufregende Spielstunden!

Die Grafik ist für PSP-Verhältnisse ziemlich gut.Besonders die Animationen der Charaktere sind realistisch und einfallsreich.Wie bei den Vorgängern, spielt die Liebe zum Details wieder eine große Rolle.Größter und so gut wie einziger Makel liegt in der Steuerung, die wegen einiger fehlender Tasten von der PS2 etwas schwer zu bändigen ist.

Mein Fazit ist, dass "Secret Agent Clank" ein abwechslungsreiches Agentenhighlight mit vielen tollen Waffen und Geräten und einer guten Story ist.Dass es über keinen Mehrspieler-Modus verfügt, mindert den Spaß fast gar nicht.Bei einem Agentenspiel wäre das auch nicht möglich.Unter Extras lassen sich auch nach dem Durchzocken noch viele interessante Dinge freischalten.

Ich kann es nur weiterempfehlen!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

81

Zebrazo

26. Mai 2010PSP: Diesmal ist Clank der Held

Von (14):

Secret Agent Clank ist mal was anderes für alle Ratchet & Clank Freunde. Mit einer schnell zu begreifenden Steuerung gewöhnt man sich schnell in das Spiel ein. Die Grafik ist für das Spiel und die PSP angemessen und in den Zwischenfilmen sehr gut. Wie auch in den anderen Ratchet & Clank Spiele gibt es auch hier ein, wenn nicht ganz so großes, Waffenarsenal das das Zerstören leichter macht. Nach anstrengenden Kämpfen kann man sich eine Pause gönnen und die Kurzfilme, die für eine coole Atmosphäre sorgen, angucken.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Publisher: Sony
  • Genre: Jump & Run
  • Release:
    19.06.2009 (PS2)
    2008 (PSP)
  • Altersfreigabe:
    ab (PS2)
    ab 12(PSP)
  • EAN: 0711719158349, 0711719974659

Spielesammlung Secret Agent Clank

Ratchet & Clank-Serie



Ratchet & Clank-Serie anzeigen

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Secret Agent Clank in den Charts

Secret Agent Clank (Übersicht)