Secret of Evermore

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Stell dir vor du gehst gerne ins Kino, nach dem Beuch gerätst du in ein Misslungenes Experiment vergangener Tage und findest dich plötzlich in einer dir feindlich gesinnten Welt voller Monster wieder! Willkommen bei Secret of Evermore, dass dich durch verschiedene Epochen der Zeitgeschichte führt, bei dem du neben dem Hauptcharakter auch den ständigen Begleiter, den Hund, steuern kannst. Nutze die 16 Waffen und mehr als 40 alchemistische Formeln, um dir die Feinde aus dem Weg zu räumen. Alles nur für ein Ziel: Nach Hause zurückkehren!!!

Meinungen

94

85 Bewertungen

91 - 99
(65)
81 - 90
(17)
71 - 80
(2)
51 - 70
(0)
1 - 50
(1)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.3
Sound: starstarstarstarstar 4.4
Steuerung: starstarstarstarstar 4.6
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.8
Jetzt eigene Meinung abgeben 5 Meinungen Insgesamt

99

3rik01

07. September 2016SNES: Robbie Williams war noch bei Take That - man merkt, wie alt das Spiel ist.

Von :

Eines vorweg, das Spiel gehört zu den besten 3 SNES Games aller Zeiten
und mich wundert es immer wieder, warum es viele vergessen oder gar nicht kennen.

Die Dialoge sind schräg und schrill, sarkastisch und lustig. Es werden immer wieder Anspielungen auf das Jahr 1995 gemacht, so kommt auch Take That in den Dialogen vor, als Robbie Williams vor 21 Jahren noch zu der Band dazu gehörte.

Ich setze SOE - Secret of Evermore auf Platz 3 - hinter Chrono Trigger und Zelda.

Star Ocean könnte eventuell Secret of Evermore oder gar Zelda vom Thron stoßen, leider habe ich das Spiel noch nicht gefunden in Englischer oder Deutscher Sprachausgabe, aber es hat wahnsinniges Potential!

Weitere super geniale SNES Games sind unter anderem Illusion of Time sowie Final Fantasy 6 - und das Epische Terranigma!

Wobei ich Final Fantasy 6 für die PS1 empfehle, da dort 3D Renderings die Stimmung gewaltig heben!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

Prodigy

08. Dezember 2014SNES: Es war einmal in Großostheim

Von (21):

Secret of Evermore kam zu einer Zeit als Nintendo Großostheim zum Zentrum meines Universums geworden war.

Was Terranigma , Illusion of Time oder Super Mario World oder gar Zelda nicht vermochten schaffte dieses Spiel. Es fesselt mich selbst heute noch Stundenlang vor die Glotze und ich schmunzle immer noch bei den teils total überdrehten Dialogen , komme ins Schwärmen wenn ich durch die wunderschön gestalteten Level wandere und Juble über jeden zum xten mal geplättete Bossgegner oder ein weiteres abgeschlossenes Dungeon .

Und immer wieder kommt etwas Wehmut auf wenn ich das letzte Stäubchen Mondstaub für meine mächtigen Alchemie zauber aufgesammelt habe ,mit meiner Bazooka bewaffnet und meinem treuen Toaster Hund mit den Laseraugen an meiner Seite, dem bösen Igor in der Mondbasis zum alles entscheidenten Fight entgegentrete.

Großostheim durch dieses Spiel bist du für uns unsterblich geworden !

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

Nilodelux

25. Dezember 2013SNES: Gigantisch langer Spielspaß

Von :

Dieses Spiel Ist ein muss es fesselt dich ca. 25 Stunden an das Spiel mit einer guten Story und einem guten Skillsystem klar das Spiel ist 10 Jahre alt aber diese Umstände lassen ein immer noch tolles Gefühl aufkommen. Zahlreiche verstecke sind eingebaut worden und das Spiel ist anspruchsvoll aufgrund immer schwereren. Stellen Die mich richtig ärgern sind stellen in den man einen Ausweg aus irgendeinem verlies oder anderen Sachen finden muss. Dein Hund ist ein guter Begleiter. Später wird es immer bessere Waffen geben diese Musst du dir aber Meist hart erkämpfen die Story ist sehr spannend. Spielt selbst wenn ihr es nicht habt Holt es euch es entgeht euch was.
Meine Kritikpunkte: Speichern nur an bestimmten Punkten, teilweise zu schwere Irrwege, spielen mit schwarzen Balken, zu schweres Finale, keine Fortsetzung.

Nilodelux
Im gründe mein Favorit beim Supernintendo. Das beste Spiel dieser Zeit und liebe Spieletipp Redaktion spielt dieses Spiel, empfehlt es anderen, danke.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

94

Kaisho-San

18. März 2011SNES: Ein Klassiker aus Kindertagen

Von (10):

Secret of Evermore zählt wohl neben Secret of Mana und Final Fantasy zu einem der besten "Nostalgiespiele" aus dem Hause Square.
Das Spiel überzeugt mit einem für damalige wie heutige Zeiten einzigartigem Kampf- und Menüsystem, wie es das sonst nur bei Secret of Mana gab. Deswegen vergleichen auch viele SoE mit SoM und kommen zu dem Schluss, dass es schlechter als seine große Schwester sei.

Diese Meinung teile ich jedoch keineswegs. Da Handlung, Kampf, und auch das Zaubersystem sich stark von SoM unterscheiden, muss man es auch mit anderen Augen betrachten. Zum Beispiel benutzt der Protagonist zum Zaubern keine Gedankliche Kraft in vorm von Mana, sondern bedient sich mittels Alchemie, also dem Mixen von verschiedenen Zutaten, verschiedener Effekte.

Hierbei sind die Magischen Spezialitäten in sich schlüssig, so ergibt beispielsweise ein Klumpen Lehm mit Wasser vermischt einen Schlammbombe-Zauber und Wasser mit Wurzeln den Heilwasser-Zauber. Letztendlich hat es also weniger mit Magie als mit Chemie oder eben Alchemie zu tun. Dieses Element gefällt mir schon seit über Zehn Jahren sehr gut.

Zudem kommt eine wirklich mitreißende Story, wobei auch noch ein wenig Geschichte eingebracht wurde. So durchläuft man verschiedene Zeitliche Epochen, wobei von Urzeit über Mittelalter bis hin zur abgespaceten Zukunft alles vertreten ist. Alleine das macht wirklich Spaß. Zudem trifft man auf Interessante Charaktere sowie Anspielungen auf andere Kulturen, was meiner Meinung nach viel Abwechslung bringt und das Spiel nicht langweilig werden lässt.

Auch der Soundtrack ist für seine Verhältnisse Ähnlich überragend wie bei Secret of Mana, was man von der Grafik auch behaupten kann. Abschließend kann ich sagen, dass Secret of Evermore für mich immernoch ein All-Time-Favorite ist und es auch immer bleiben wird. Wer es noch nicht gespielt hat, sollte dies mindestens einmal machen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

dragonflyxyzz

12. Februar 2011SNES: Das beste Fight-Adventure-Spiel das es je gab?

Von (3):

Diese Kritik möchte ich den Machern von Secret of Evermore widmen, da das spiel eine gut entwickelte und spannende Story bietet, die so schnell nicht langweilig wird, da der Spielspaß und die kniffligen Bosse und Waffen u.a. Zauber, eine Umfangreiche Atmosphäre bieten. Viele Geheimgänge und versteckte Zauber schaffen zusätzlich noch mehr Spannung und machen das Spiel noch aufregender!

Fazit: Jeder der ein Umfangreiches Spiel, mit vielen Spannenden Szenen und viel Unterhaltung will sollte sich dieses Fordernde und Knifflige Abenteuer Spiel nicht entgehen lassen!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
3 von 3 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: Nintendo
  • Genre: Rollenspiel
  • Release:
    22.02.1996 (SNES)
  • Altersfreigabe: n/a
  • EAN: 0045496330354

Spielesammlung Secret of Evermore

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Secret of Evermore in den Charts

Secret of Evermore (Übersicht)