Total War - Shogun 2 - Fall of the Samurai

meint:
Mehr Taktik. Mehr Anspruch. Mehr Einheiten. Shogun 2 - Fall of the Samurai ist mehr als nur eine Erweiterung.

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

"Fall of the Samurai" ist die eigenständige Erweiterung zum Strategiespiel Total War - Shogun 2.

Ihr seid in den Konflikt zwischen den herrschenden Shogunaten und den aufstrebenden Mächten des Imperiums in Japan verwickelt. Im 19. Jahrhundert löst die Ankunft der westlichen Kolonialmächte - Frankreich, Amerika und Britannien - einen tödlichen Bürgerkrieg aus. Bewaffnet mit Schwertern oder Schusswaffen führt ihr das antike Japan in ein neues Zeitalter.

Meinungen

90

123 Bewertungen

91 - 99
(87)
81 - 90
(21)
71 - 80
(8)
51 - 70
(2)
1 - 50
(5)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.7
Sound: starstarstarstarstar 4.5
Steuerung: starstarstarstarstar 4.5
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.6
Jetzt eigene Meinung abgeben 5 Meinungen Insgesamt

93

Schokowsky

01. August 2012PC: Eine Frage der Ehre

Von :

Mit "Fall of The Samurai" hat Creative Assembly einen absoluten Volltreffer gelandet. Im unabhängigen Add-On zu Total war Shogun 2 wird der Niedergang der Samurai in Japan um 1860 im Boshin-Krieg und damit der Beginn der industriellen Revolution im "Reich der aufgehenden Sonne" behandelt. Hierbei hat der Spieler die Wahl, ob er sich dem samuraitreuen Shogun anschließt oder dem aufrüstendem Kaiser unter die Arme greift.

Im Allgemeinen ist die Singleplayerkampagne gut aufgebaut. Der Spieler verfügt über einen Technologiebaum, bei dem dieser allerdings seine aktuelle Entwicklungsstufe beachten muss. Je weiter ein Clan entwickelt ist, desto größer werden seine militärischen optionen, aber gleichzeitig wächst auch die Unzufriedenheit der Bevölkerung.
Die vielen Clans sind weiterhin alle sehr indivduell und lassen somit einen großen Freiheitsraum für jeden Spieler zu vefrügung, der sich dabei exzelennt entfalten kann.
Ein großer Nachteil, der (leider) nach wie vor besteht: Die Intellignez der KI lässt zu wünschen übrig. Zwar gibt sie sich Mühe und weißt teilweise wirklich sehr geniale Züge auf, aber sie hat immenroch Probleme ihre Truppen strategisch gekonnt einzusetzen.

Der Multyplayer im Spiel lässt zu wünschen übrig, denn in ihm wurde nichts Neues von größerer Bedeutung eingefügt, außer, d ass er mit dem des Vorgängerspiels gemsicht wurde, was mir persönlich nicht gefällt.

Die Schlachten im Spiel selbst sind dennoch wiedereinmal sehr authentisch gelungen: Die Samurai rennen mit tosendem gebrüll auf ihre Feinde zu und schlachten diese in vielfältigen Animationen nieder. Die Physik-Engine lässt den Tod getroffener Sodlaten sehr realistsich wirken. Widerum ist das Balancing zwischen Katanas und Musketen später nicht mehr gegeben, da die Artillerie die Samurai gnadenlos zerlegt.

Ich empfehle es weiter, weil es eine große Abwechslung mit regelmäßigen Dilemmas bietet, die sich alle auf das Spiel auswirken und es nie langweilig werden lassen!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 3 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

85

Flusenmann

13. Mai 2012PC: Trotzt diverser Bugs der Stratigiekracher 2012

Von (5):

Zu erst verteile ich mal die Sternchen: Hammer Grafik, geiles Gameplay, super Story, geiler Sound!

Möchte aber ein paar Bugs ansprechen. Geschützte von Schiffen verschwinden Blitzartig aus den Bild wenn man rauszoomt vor allem bei Amerikanischen und Britischen Schiffen nervig und bei den Parrot-Geschützten gibt es Detailfehler z. b kein Rauch nach Abfeuern und diesen Ding fehlt womit dieser Typ die Kugel reindrückt das sieht irgendwie komisch aus wenn die nachladen.

Trotz dieser Bugs ist dass Spiel Klasse aber noch ein paar Patches Sega PS. ich will endlich in Gefechten Barrikaden errichten können in der Story hab ich keinen Bock große Gefechte zu führen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

85

flo271

18. April 2012PC: Cool, aber schwer

Von (2):

Also wollte mir das Spiel einfach mal geben.

Ist ganz cool nur die Kämpfe sind richtig schwer, denn wenn man es falsch macht, hat man es sehr leicht verkackt.

Viel Auswahl an Völkern die man spielen kann, aber jedes Volk hat seine eigene Schwierigkeitsstufe von leicht über normal bis schwer. Leicht ist auch schon sehr anspruchsvoll.

Also im Grossen und Ganzen ist das Spiel cool, die Grafik und Sound sind auch sehr gut und die Atmosphäre auch sehr echt.

Aber die Kämpfe sind eben sehr anspruchsvoll. Wer eine strategische Herausforderung mit guter Grafik sucht, hat sie gefunden.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 4 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

92

SimplemindedGeneral

18. April 2012PC: Lohnende Erweiterung mit sinnvollen Verbesserungen

Von :

Meiner Meinung nach ist die Anschaffung des Spieles sehr sinnvoll! Die neue Kampagne sowie der verbesserte Onlinemodus als auch die neuen Einheiten sind sehr gelungen.

Die neue Kampagne ist sehr umfangreich und die neuen Funktionen (Automatische Forschung, Küstenbeschuss, Eisenbahn etc. integrieren sich sehr gut in das Gameplay. Auch die neue "Ich-Perspektive" mit der man bei Schiffen und Artillerie selber schießen kann, gestaltet das Spiel viel interessanter.

Besonders die Seekämpfe wurden verbessert: Schiffe haben jetzt drei Arten von Panzerung (Holz, Kupfer, Eisen) und sind mit Kanonen ausgerüstet, es gibt sogar ein Torpedoboot.

Durch die neuen Schiffe finden im Mehrspielermodus viel mehr Seegefechte statt, da die Schiffe im normalen Shogun 2 nur Holzplattformen mit Bogenschützen sind und der Seekampf so reltiv supide verläuft.

Es stimmt, dass es komisch ist die Mehrspielermodi zu mischen, ein "Traditioneller" hat aber durchaus die Möglichkeit, einen "Modernen" zu besiegen, da Nahkampfinfanterie und Kavallerie durchaus überlegen sind.

Alles in allem ist das Spiel ein "Must have"!

Auf jeden Fall hat die "Erweiterung"das Recht, als eigenständiger Teil der TotalWar Reihe angesehen zu werden redlich verdient und der Preis ist damit auch gerechtfertigt.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
4 von 5 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

9

bestewa

11. April 2012PC: Abzocke und Belästigung

Von :

Die Erweiterung ist nur mal wieder eine Methode, das Geld aus der Tasche zu ziehen.

Pustekuchen eingenständige Erweiterung, das neue Add-on hat sich total in das Hauptspiel eingemischt. Das äußert sich gleich beim Spielstart darin, das der Menühintergrund mit Bildern aus der Erweiterung anmutet, auch wenn man nur das Orginalspiel hat. Das stört schon mal die Atmosphäre.

Viel schlimmer wirds im Online-Modus, es gibt kaum noch Gefechte ohne die Erweiterung. Als Nicht-Fall of the Samurai-Spieler hat man gar keine Chance mehr, da man Einheitemäßig unterlegen ist. Sehr witzig den Onlinemodus zu mischen.

Alles zielt darauaf ab, dass man sich das Add-On kauft, das sieht man in den Hintergrundbildern (Beeinflussung) in dem extra bereitgestelleten "neue Kampagne Feld" (extra grau, wenn man es nicht hat, aber dennoch vorhanden) und man ist ohne einfach nicht mehr Konkurrenzfähif im Online-Modus. Von daher ist es eigentlich schon nötig, diese Geld-aus-der-Tasche-zieh-Masche zu boikottieren.

Dazu kommt, dass das Add-On für den Preis einfach nichts bietet. Es kostet soviel wie das Orginalspiel selbst, dafür ist die neue Kampagne, so nett sie auch "mal" ist und die neuen Einheiten, nicht genug. Des weitern ist der Online-Modus seinem Bisherigem Reiz beraubt.

Sowas nervt!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 21 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: Sega
  • Genre: Echtzeitstrategie
  • Release:
    23.03.2012 (PC)
  • Altersfreigabe: ab 12
  • EAN: 5055277016839

Spielesammlung Shogun 2 - Fall of the Samurai

Total War-Serie



Total War-Serie anzeigen

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Shogun 2 - Fall of the Samurai in den Charts

Shogun 2 - Fall of the Samurai (Übersicht)