Neue Artikel

Neue Tipps und Cheats

  1. Cheats
  2. Trainer
  3. Kurztipps

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Wer den Vorgänger von SimCity Societies kennt, wird auch die Fortsetzung des Spieles mögen. Das Prinzip hat sich im Grunde nicht verändert. Die Aufgabe im Spiel besteht nach wie vor in der Errichtung und ständigen Verbesserung von Städten, Kulturen und sozialen Strukturen. Der Spieler kann sich in Sim City Societies eine blühende Welt erschaffen, die nach seinen eigenen Vorstellungen gestaltet ist. Dabei kann er sowohl zwischen einer futuristischen Umgebung als auch zwischen einer grünen Stadt oder einer spirituellen Gemeinschaft wählen.

Die Anwendungen in Sim City Societies sind vielfältig. Durch das Block-Bauwerkzeug kann der Spieler seine Stadt einfach nach Belieben umgestalten.

Der Vorteil der einfachen Bedienung ist, dass auch unerfahrenen Spielern die Möglichkeit geboten wird sich schnell und unkompliziert einzuleben. Natürlich nimmt der Spielspaß auch für alteingesessene Fans keinen Abbruch, da Sim City Socities viele neue Möglichkeiten und Strukturen beinhaltet.

Zu den vielen neuen Features gehört auch das Ressourcen-Management. Die sozialen Energien der Stadt können durch den Spieler kontrolliert werden. Diese können durch die Einführung neuer Bau-Ressourcen verbraucht oder produziert werden. Die sozialen Energien bestehen aus Spiritualität, Gehorsam, Wissen, Industrie, Kreativität und Industrie. Durch Kombination dieser kann der Spieler die Schicksale seiner Bevölkerung in die richtige Bahn lenken. Wenn der Spieler seine Bevölkerung jedoch nicht gerne glücklich und kreativ sieht, kann er sie auch gehorsam und ängstlich machen. Oder möchte er sie gar mächtig und reich sehen?

Dem Spieler ist es offen, wie er über die Stadt herrscht. Aus über 350 Gebäuden, die man allesamt neu kombinieren oder verbinden kann ist die Garantie für eine Menge Spiel spaß gegeben.

Meinungen

78

101 Bewertungen

91 - 99
(40)
81 - 90
(18)
71 - 80
(23)
51 - 70
(7)
1 - 50
(13)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.0
Sound: starstarstarstarstar 3.4
Steuerung: starstarstarstarstar 3.9
Atmosphäre: starstarstarstarstar 3.8
Jetzt eigene Meinung abgeben 2 Meinungen Insgesamt

50

Marcus2973

27. Mai 2013PC: Halbherzige Aufbausimulation

Von :

Nachdem endlich das neue SimCity erschienen ist, kaufte ich mir jetzt den günstigen Vorgänger. Im Vergleich zu Teil 4 lässt SimCity Societies jedoch viele Wünsche offen. Die Grafik mag zwar sehr ansehnlich sein und im Freeplay-Modus kann man eine komplette Stadt erstellen ohne auf sein Budget achten zu müssen.

Das Gelände-Tool um die Landschaft im Nachhinein zu bearbeiten ist jedoch nicht mehr vorhanden. So muß man etwa Hügel beim Bau der Stadt mit einplanen. Die Landschaft sieht aber ohne größere Berge ziemlich geplättet aus, was eher einen unnatürlichen Eindruck erweckt.

Des weiteren läßt sich die Infrastruktur einer größeren Stadt kaum realisieren, da es an öffentlichen Verkehrsmittenl nur Bus und U-Bahn gibt. Eine Eisenbahn sucht der Spieler genauso vergebens wie Flug- bzw. Schiffshafen. Vielleicht wurden diese Transportmittel ja der Erweiterung "Reisewelten" vorenthalten, was ich wiederum äußerst arrogant finde!

Da wird ein Spiel mal wieder nur "portionsweise" auf den Markt gebracht, um dem Spieler noch mehr Geld aus der Tasche ziehen zu können!

Wenn man sich die ganzen Addons des neuen Spiels ansieht, bestätigt sich diese Sims-Taktik: Immer nur ein kleiner Teil. Jedes weitere Stück kostet Geld.

Da bleibe ich besser bei meinem vollwertigen SimCity 4!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

79

derdenis123

11. Mai 2011PC: Weniger Städtebau, mehr Kreativität

Von :

In SimCity Societies geht es, wie in den anderen SimCity-Teilen darum, eine Stadt aufzubauen, sie zu verwalten und die Bevölkerung zufrieden zu stellen.
SimCitySocieties wurde einfacher als SimCity 4 gestaltet, es ist sehr einsteigerfreundlich und mann feiert schnell Erfolge. Auch gibt es neue innovative Ideen, denn es wurden so genannte soziale Energien wie Glaube oder Kunst eingeführt. Man kann sich sozusagen auf ein Gebiet spezialisieren und das Design der Stadt bestimmen. Es gibt hunderte verschiedene Baustile und Gebäude.

In SimCity Societies geht es leider viel weniger um WIrtschaft und um den einzelnen Sim. In diesen Spiel geht es nicht wie früher um den Städtebbau, sondern eher um die sozialen Energien. Dadurch ging aber das Besondere an SimCity verloren. Das Spiel ist sehr einheitlich und bietet kaum Abwechslung. Vieles wurde nicht gut durchdacht und die Zusammenhänge bei den sozialen Energien sind rätselhaft und unübersichtlich(z. B. ein Kloster produziert Glaube und ein Kirche verbraucht diesen wieder)

Fazit: SimCity Societies hat sich vom Städtebau entfernt und konzentriert sich auf neue Ideen wie die die sozialen Energien. Für SimCity-Kenner wird dies eine Enttäuschung sein. Trotzdem ist es immer noch ein gutes Städtebauspiel

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: EA
  • Genre: Strategie, Simulation
  • Release:
    15.11.2007 (PC)
  • Altersfreigabe: ab
  • EAN: 5030932058812

Spielesammlung Sim City Societies

Sim City-Serie



Sim City-Serie anzeigen

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Sim City Societies in den Charts

Sim City Societies (Übersicht)