Die Sims 2 - Wilde Campus-Jahre

meint:
Party oder Büffeln? Die Studienziele fordern heraus! Erstklassiges Addon, das Die Sims 2 wirklich sinnvoll erweitert. Test lesen

Bilder

Alle Bilder

Add-Ons

Sims 2 - Campus-Jahre ist ein Add-On zu:
Die Sims 2 90

Publisher: EA - Genre: Strategie, Simulation Die Sims 2

spieletipps meint: Das ungeschlagene Spielprinzip des Vorgängers kombiniert mit frischen Neuerungen: absolute Suchtgefahr!

Beschreibung

Das Spiel die "Sims 2" ist eins der meistverkauften und beliebtesten Spiele, was wahrscheinlich an der atemberaubenden Grafik und den vielen Spielmöglichkeiten liegt. In dem Spiel die Sims 2 geht es darum, dass man wie in seinem Vorgänger versuchen muss, einen funktionierenden virtuellen Haushalt aufzubauen. Dabei muss man darauf achten, dass sich die virtuellen Personen in ihrem Haushalt wohl fühlen und, dass die Wünsche und Anforderungen der Sims möglichst erfüllt sind, da sie sonst wie im echten Leben schlecht gelaunt sind.

Seit kurzer Zeit, gibt es auch ein neues Erweiterungspack für das Spiel die Sims 2. Es heißt "Die Sims 2 - Wilde Campus-Jahre" und beschäftigt sich hauptsächlich mit jungen Menschen, die sich seit kurzer Zeit auf dem College befinden und versuchen ihr Leben richtig auszukosten. Dabei wohnen sie in einer neuen Stadt, die sogenannte "College Stadt". Wo sie sich mit Freunden treffen, Partys feiern, oder einfach nur den Campus entdecken können. In "Die Sims 2 - Wilde Campus-Jahre" gibt es auch wieder jede Menge neue Sachen, wie zum Beispiel neue Anziehsachen und Möbel. Auch haben die Sims in diesem Erweiterungspack wieder neue Wünsche und Anforderungen. Doch "Die Sims 2 - Wilde Campus-Jahre", dreht sich auch um das Lernen am College, so bekommt man mit einem Abschluss neue Karrieremöglichkeiten.

Meinungen

91

122 Bewertungen

91 - 99
(82)
81 - 90
(21)
71 - 80
(13)
51 - 70
(3)
1 - 50
(3)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.4
Sound: starstarstarstarstar 4.3
Steuerung: starstarstarstarstar 4.5
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.5
Jetzt eigene Meinung abgeben 4 Meinungen Insgesamt

99

krabe07

24. November 2012PC: Lohnt sich

Von (10):


"Die Sims 2 - Wilde Campus Jahre" sind eine hervorragende Erweiterung des Hauptspieles!
Wie der Titel schon sagt, habt ihr die Möglichkeit, nun endlich studieren zu gehen & dabei die sau raus zu lassen.
Doch Stopp! - Ihr habt nicht nur eine neue Stadt & auch nicht nur zwei neue Städte. NEIN, es sind sogar drei neue Städte in denen ihr die freie Auswahl habt, was und mit wem ihr zusammen für die Zukunft büffelt.

Diese neuen Städte sind so gesehen eine Erweiterung der drei Standard Orte.
Ihr könnt entweder alleine, mit befreundeten Sims oder sogar in einer WG wohnen, Party machen, Spaß haben & natürlich lernen.
Das finde ich auch das Beste an diesem Pack. Ihr könnt bestimmen was & mit wem ihr lernt.
Man hat die freie Auswahl. Von Philosophie bis hin zum Politik Unterricht. Außerdem könnt ihr euch in den ersten zwei Jahren des Studiums noch umentscheiden.
Doch Aufgepasst, nicht nur die neuen Städte & die Auswahl der Fächer sind super, sondern auch die neuen Objekte.
Ihr könnt zum Beispiel ein riesiges Lagerfeuer machen (besser gesagt einen riesigen Holzhaufen verbrennen) oder euch mit Freunden, Verwandten und/oder Bekannten an die Seifenblasen Maschine setzen & spaß haben.

Es wurden wunderbare neue Effekte eingebaut & das Spiel ist allgemein der Hammer.
Von meiner Seite aus ist es auf jeden Fall empfehlenswert & eine großartige Erneuerung, um das Leben der Sims angenehmer & abenteuerlicher zu machen!

Wie immer hoffe ich, dass ich euch bei der Kaufentscheidung helfen konnte & dass euch meine Meinung gut gefallen hat. Doch bekannter Maßen sind Geschmäcker unterschiedlich. Doch was die "Wilden Campus Jahre" angeht, denke ich, treffen sich in der Mitte und stimmen mir zu.
Versucht es doch einmal selbst!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

79

GameGirl_98

08. August 2012PC: Sims erobern das College

Von (51):

Sims2- Wilde Campusjahre bietet nicht nur ein völlig neues Spielerlebnis sondern auch eine notwendige Erweiterung die es in sonst keinem weiteren Sims Teil zu finden gibt.

Die neue Umgebun ist grafisch schön dargestellt und die Funktion nun was studieren zu können lässt einen an die Zukunft seiner Teenagersims denken.

Dennoch währt das Vergnügen nicht lange. Denn das College dauert lange und macht nicht immer Spaß, irgendwann hat man dann keine Lust mehr hinzugehen aber deine Sims wünschen es sich. Bei ablehnen dieses Wunsches wird es als schlechte Erinnerung behalten.

Das Leben als junger Erwachsene kann man so nicht wirklich genießen.

Trotzdem bringt das Spiel mit vielen Neuerungen ein wenig Schwung in den tristen Alltag der Sims.
Es ist auf jeden Fall einen Blick wert!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

74

lolipop100

02. August 2012PC: Ganz ok

Von (10):

Jetzt kann dein Sim schon aufs College gehen wenn er ein Teenager ist.
Es gibt neue Frisuren, Klamotten und Möbel.

Auf dem Campus bekommt dein Sim dann sein Zimmer, welches du nach deiner Wahl einrichten kannst. Auf dem Campus kann dein Sim sehr viel Spaß haben. Doch er muss auch bestimmte Fähigkeiten aufbauen und lernen damit er die Prüfungen besteht um seinen Abschluss zu bekommen.

Ich finde gut, dass die Sims aufs College können.
Aber doof ist, dass wenn sie nicht aufs College gehen, eine schlechte Lebenserfahrung haben und dann immer jammern.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

80

dominikus99

23. Mai 2011PC: Gutes Spiel, aber manchmal zu viel Stress

Von (18):

In die Sims 2 Campus Jahre gehen eure Sims zum Campus: Ich finde das Spiel okay aber das perfekte das ist das coolste Spiel aller Zeiten bleibt bei mir weg.

Man hat einfach zu viel Stress. Man muss jeden Tag zur Schule gehn ob mit oder ohne gute Laune. Naja man kann auch zu Hause bleiben aber dann ist es sehr wahrscheinlich das man nicht lange auf dem Campus bleibt. Außerdem bleibt bei mir immer die Freizeit weg, denn man muss zur Schule und dann muss man Seminararbeite schreiben, Hausarbeiten schreiben und noch lernen. Aber zwischen den Sachen muss man bedauerlicher Weise natürlich die Bedürfnisse siner Sims stillen. Er mach nämlich leider z. b. keine Hausaufgaben wenn seine Spaßanzeige rot ist.

Also das war meine Meinung und der Entschluss:
Es ist ein gutes Spiel, aber es ist einfach zu viel Stress eingebaut und es fehlt zu viel Freizeit. Wer Stress und schule bei sims 2 liebt sollte sich das Spiel zulegen wer aber dagegen ist sollte die Finger weg lassen. Ich wünsche euch am sonsten noch viel Spaß.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Publisher: EA
  • Genre: Strategie, Simulation
  • Release:
    10.03.2005 (PC)
    12.12.2005 (Mac)
  • Altersfreigabe: n/a
  • Auch bekannt als: Sims 2 - Campus-Jahre
  • EAN: 0741627782107

Spielesammlung Sims 2 - Campus-Jahre

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Sims 2 - Campus-Jahre in den Charts

Sims 2 - Campus-Jahre (Übersicht)