Die Sims 3 - Lebensfreude

meint:
Lebensfreude integriert sich gut ins Simsleben, jedoch heben sich die Neuerungen wenig vom Rest ab. Spaß macht das Add-On trotzdem. Test lesen

Neue Tipps und Cheats

  1. Cheats
  2. Kurztipps

Bilder

Alle Bilder

Add-Ons

Sims 3 - Lebensfreude ist ein Add-On zu:
Die Sims 3 92

Publisher: EA - Genre: Strategie, Simulation Die Sims 3

spieletipps meint: Die Sims fangen das Flair der Vorgänger ein und bringen mit einfallsreichen Neuerungen viel Spaß auf den Fernseher. Tolles Spiel, das ihr ewig spielen könnt.

Beschreibung

Die Sims 3 - Lebensfreude ist eine Erweiterung für die Simulation Die Sims. In dieser kann der Spieler Charaktere erstellen, ihnen Häuser bauen und sie ein ganz normales Leben leben lassen. Die Lebensfreude-Erweiterung bereichert Die Sims 3 um einige Inhalte. Dazu zählen zum Beispiel neues Spielzeug für Kinder, Streiche für Teenager und Trauungsfeiern für Erwachsene.

Meinungen

90

199 Bewertungen

91 - 99
(126)
81 - 90
(39)
71 - 80
(25)
51 - 70
(4)
1 - 50
(5)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.4
Sound: starstarstarstarstar 4.3
Steuerung: starstarstarstarstar 4.5
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.5
Jetzt eigene Meinung abgeben 11 Meinungen Insgesamt

95

danchen2

07. März 2013PC: Schönes Familienflair

Von (3):

Meiner Meinung nach ist Sims 3 Lebensfreude einzig und allein dafür gemacht, dass man einfach mehr Familienfeelings bekommt.
Wem das Familienleben seiner Sims nicht so wichtig ist, der sollte sich dieses Erweiterungspack NICHT kaufen!

Warum das Spiel nur 95 Punkte bekommt? Ganz einfach: Es fehlen neue Interaktionen für Kleinkinder. Ich persönlich finde es zum Beispiel doof, dass Kleinkinder und Jugendliche oder auch Erwachsene nicht im Sandkasten spielen und dass sie nicht schaukeln können, nicht mal mit Erwachsenen Sims. Ansonsten gefällt mir dieses Erweiterungspack sehr gut: Es gibt z.B. Doppelstock- und Hochbetten für Sims-Kinder, Sandkasten, Wippen und neue Spielsachen.

Fazit: Es wäre mehr drin gewesen, ist aber schön zu spielen, wenn auch recht teuer.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

80

Kanako-chan

16. Dezember 2012PC: Eine gute und auch sinnvolle Erweiterung der Sims3 - Welt

Von (8):

Ich muss zugeben, in der letzten Zeit knirsche ich des Öfteren mit den Zähnen, wenn ich mal wieder höre dass EA ein neues Add-on für DieSims3 herausgebracht hat (oder ein neues Accesoirepack)
Gerade scheint der Spielehersteller nämlich aus allem ein Add-on machen zu wollen (Katyperry oder Showtime. hätte alles schon in LateNight reingepasst z. B)

Auch als die Sims3-Lebensfreude herauskamen habe ich mehr als nur einmal darüber nachgedacht es mir zu holen.
Und es hat sich gelohnt.
Beim Basisspiel hatte ich bisher keinen Grund gesehen großartig Kinder in die Welt zu setzen, die hatten einfach zu wenig zu tun.
Nach einer Weile hatte man alles schon gesehen und hier kommt das neue Add-on ins Spiel.
Das Leben der Sim wird nun durch kleine Herausforderungen (z. B eine Midlifecrisis oder die Pubertät) aufgepeppt und man kann eine Menge Erinnerungen sammeln (die dann auch tatsächlich abgespeichert werden)
Ein Besuch im Park mit der Familie? -Warum nicht ins Familienalbum deines Sims vermerken?
Dein kleiner Windelpupser hat seine ersten Schritte gemacht? - Nimms mit der Familienkamera auf und schon kannst du das immer wieder auf deinem eigenen Fernseher anschauen.
Hinzukommen natürlich die vielen (es sind wirklich viele geworden! neuen Objekte. Diese trösten einen dann auch darüber hinweg, dass es keine neue Stadt zu erkunden gibt.
Das Teenageralter macht am meisten Spaß! Nämlich dann, wenn die Teenies anfangen den Nachbarn Streiche zu spielen oder auf den Abschlussball gehen (mit einem Date natürlich)

Man merkt schon, dass Add-on ist diesmal richtig gelungen und fügt sich nahezu perfekt ins Spielgeschehen ein.
Manchmal kann es allerdings nerven, dass wirklich jede Kleinigkeit (z. B Einkauf im Laden) vermerkt wird.
Das Gesamtpaket allerdings stimmt und Simsspieler werden auf jeden Fall auf ihre Kosten kommen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

82

david333

12. August 2012PC: Für jeden etwas

Von (57):

Der Name verratet schon alles und verspricht sehr viel Spaß am Leben des Sims. Das Spiel zeigt die neuen Sachen schon als Kind, denn es gibt ab da schon Veränderungen. Ab dem Teenager-Alter bemerkt man die Neuerung am meisten, denn Lebensfreude beschränkt sich auf das Teenager-Alter und auf die Liebe. Immer wenn etwas Besonderes passiert, speichert es das in ein Foto-Album das ihr euch immer wieder ansehen könnt.

Fazit: Das Spiel macht Spaß und verspricht auf jeden Fall eine lange Spieldauer.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

91

97Megahero

09. August 2012PC: Neue Interaktionen und Objekte, noch mehr Spielspaß

Von (29):

Endlich gibt es Wendeltreppen, schöne Spielzeugdeko für das Kinderzimmer, und Teenager können ab sofort ihren Schulabschluss machen und das Autofahren lernen.

Die neuen Objekte sind wunderbar. Es gibt nun Hochbetten, um Platz zu sparen, Doppelhochbetten, wenn man zwei Kinder hat, tolle Spielzeugdeko (mit der man leider nicht spielen kann) und Wendeltreppen. Leider gibt es nur zwei verschiedene Wendeltreppen, aber wenn man das Design selbst anpasst, wird jede Treppe einzigartig.

Teenager können nun der Nachbarschaft Streiche spielen. Es fängt leicht an, sie platzieren Furzkissen im Park, oder bauen die Dusche zur Farbdusche um. Doch wenn sie in das junge Rowdy-Alter kommen, werden die Streiche schlimmer, dass manchmal auch die Polizei eingreifen muss. Man wirft Eier gegen das Haus, macht Klingelstreiche oder zündet einen Beutel Hundekot vor der Haustür an.

Teenager können nun auch von Erwachsenen das Autofahren lernen. Dies ist allerdings nicht sehr spektakulär. Es gibt drei Auto-Punkte. Bei dem ersten fährt der Teenager das Auto sehr langsam, beim zweiten Punkt etwas schneller, und beim dritten schon wie ein Profi.

Sims haben nun auch einen Abschlussball und ihren Schulabschluss. Beim Abschlussball treffen viele ihre erste Liebe, und werden zu Ballkönig- und Königin genannt. Die Krone dürfen sie als Souvenir mit nach Hause nehmen. Beim Schulabschluss versammelt sich die ganze Familie in der Schule, um zu sehen, wie der kleine Sprösslich sein Abschlusszeugnis überreicht bekommt.

Die Sims 3 - Lebensfreude ist eine schöne Erweiterung. Es gibt viele neue Interaktionen mit Kleinkindern. Die neuen Objekte sind sehr schön und hilfreich im Haushalt. Das Spiel ist eigentlich nur für Fans, denn Leuten, denen schon das Starterpack nicht gefallen hat, werden auch hier keinen großen Spielspaß haben.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

80

GameGirl_98

09. August 2012PC: Lust auf was Neues?

Von (51):

Auf Sims3- Lebensfreude kann ich heute nicht mehr verzichten.

Die Neuheiten sind häufig und machen Spaß. Die Funktion jetzt zum Beispiel auf den Abschlussball zu gehen und in die Midlifecrisis zu kommen sind toll und machen alles noch realer.

Kinderwägen und Familienvideos sorgen für Abwechslung im Alltag für die man aber leider nicht immer Zeit finden kann und es deshalb nach einer Weile überflüssig wird.

Dasselbe Problem gibt es wenn man unbedingt ein Hochzeitsvideo drehen will denn dazu benötigt man eine dritte Person im Haushalt.

Trotz allem gibt es viel zu entdecken und deshalb würde ich es besonders für Fans empfehlen, da es ziemlich kompliziert und schwerer wird mit dieser Erweiterung.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

87

SimsPlayer1998

06. August 2012PC: Viele neue tolle Features, aber auch nervige Bugs

Von (13):

Für alle die gerne Familienleben spielen, ist Lebensfreude ein Muss.
Besonders fürsorgliche Sims können Tagesmütter werden, stolze Eltern mit ihrem Nachwuchs Spaziergänge im Kinderwagen unternehmen und wissbegierige Tüftler können im Chemielabor Zaubertränke mixen. Jedoch sollten Sim-Eltern hier immer aufpassen, dass sie nicht Opfer eines Streiches ihrer Kinder werden, während diese vielleicht gerade mit ihrem Fantasie Freund im Baumhaus spielen.

Es gibt viele neue Möbel, Frisuren und Klamotten, obwohl die vor allem bei den Kindern nicht wirklich schön sind. Ich hätte mir auch mehr Möbel für Kleinkinder, also Gitterbett, Hochstuhl und Töpfchen, gewünscht.
Jedoch gibt es für Kinder außerschulische Aktivitäten und Internate. Teenager können von Erwachsenen das Autofahren lernen.

Trotz all diesen netten Features trüben viele Bugs den Spielspaß, da man andauernd auf einen stößt, kann einen das schon ziemlich auf die Nerven gehen.

Mir gefällt die Erweiterung trotzdem, da die neuen Features das Spiel nur noch realistischer machen. Auf den ersten Blick scheint es, als ob nicht viel Neues dazugekommen wäre, doch man muss wirklich beachten dass es viele neue Möglichkeiten der Freizeitgestaltung gibt. Für diejenigen Sims-Spieler die das Familienleben lieben zahlt es sich auf jeden Fall aus.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

Flowerfan98

21. März 2012PC: Ein super Spiel

Von (2):

Ich find Lebensfreude ein super Spiel! Ich hab im Netz so viele schlechte Sachen gelesen, hab es mir dann aber trotzdem gekauft! Und ich bereue es nicht!

Ich spiele oft mit einer sehr großen Familie, dehsalb lohnt es sicht echt! Es gibt neue Kleidung, die manchmal sogar ziemlich gut ist, aber manche sind auch echt schlecht, aber jeder mag was anderes und da gibts dann sicher etwas für jeden Geschmack! DIe Möbel find ich sehr gut. Besonders die Hochbetten sind nützlich! Der imigäre Freund, oder wie das heißt, ist auch eine super Erfindung! Natürlich hätte ich gern noch mehr DInge, aber es lohnt sich.

Pro:
-neue Möbel
-neue Klamotten
-Internate
-außerschulische Aktivitäten
-man muss das Autofahren lernen
-und noch soooooo viel mehr

Contra:
-keine neue Stadt
-immer noch zu wenig Sachen, die Kleinkinder und Babys machen können
-manche hässlichen Möbel, Klamotten, Frisuren etc.

Fazit: Ein tolles Spiel für die, die gerne mit großen Familien spielen! Leider gibt es keine neue Stadt, was ich sehr Schade finde, weil ich es liebe neue Städte zu entdecken und die Städte nicht so meins sind, die ich hab.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

70

julia_98

16. Januar 2012PC: Wo bleibt die Freude?

Von :

Ich habe mir viele Videos zum Spiel Lebensfreude angesehen. Natürlich wollte ich es dann zu einem nicht ganz so billigem Preis von 35. 99 Euro kaufen. Ich hatte lange gespart und dann hatte ich das Spiel. Ich habe viele Erwartungen in das Spiel gesetzt.

Doch schon nach den ersten Minuten fiel mir auf, dass das Spiel hin und wieder stehen bleibt. Doch als ich hier auf spieletipps die Fragen und Meinungen anderer Sims Spieler gelesen hatte, musste ich leider feststellen, dass das keine Seltenheit ist.

Auf den Videos wird das Spiel supertoll und umfangreich dargestellt, doch das ist es bei weitem nicht.

Es gibt ein Paar neue Möbel, Frisuren, Kleider, Interaktionen. etc., aber für so viel Geld hätte ich deutlich mehr erwarten. Ich frage mich, warum die Entwickler von Sims diese paar Interaktionen usw. nicht gleich im Grundspiel untergebracht haben.

Zumal das Spiel immer hängt, wird es auch schnell langweilig. Bei dem ersten Spielstand, den man bei Sims Lebensfreude erstellt, ist man überwältigt und begeistert. Doch schon nachdem man alles entdeckt hat, hat man nicht mehr sehr viel Freude an dem Spiel.

Wenn ich jetzt noch mal die Wahl hätte, würde ich mir das Spiel nicht noch einmal kaufen. Es ist ein schlechtes Preis-Leistungsverhältnis und ich finde es ist das mit Abstand schlechteste Erweiterungspack von allen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

75

HMlelle

03. November 2011PC: Bugs vermiesen das Spielen

Von (3):

Als ich von Sims Lebensfreude gehört hatte, war ich überglücklich, weil ich diese Erweiterung als perfekt entfand. Ich kaufte es mir für den nicht allzu billigen Preis von 40 Euro und es stellte sich heraus, dass es das Geld nicht wert war.

Am Anfang war es schon recht schön und lustig die Erweiterungen zu entdecken, bis das Spiel immer mal hing. Dies häufte sich worauf ich beschloss hier in Spieletipps. de mal nachzufragen. Ich schaute mir die Fragen anderer an und musste mit Entsetzen feststellen, dass solche Unannehmlichkeiten keine Seltenheit sind und dass es noch viele Bugs gibt.

Ich spiele das Spiel schon einige Monate und hatte bis jetzt das Glück dass nicht all zu viele Bugs und Fehler auftraten, doch vor einer Woche ging es dann los. Deshalb spiele ich das Spiel nicht mehr weil dadurch die Freude am Spielen total zu nichte gemacht wird.
Vielleicht haben einige Glück, dass ihr Spiel einwandfrei läuft, aber ich denke die meisten haben alle das gleiche Problem: durch diese Bugs und Spielfehler wird alles vermiest und man wünschte man hätte es nicht gekauft.


0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

75

MarlaLeaMarie

28. Oktober 2011PC: Technik trübt die Lebensfreude

Von (3):

Da ich zu den Spielern gehöre, die sehr gerne ein Familienleben in den Sims spielen, haben mir die Neuerungen, die bisher lang und und breit geschildert wurden, einen Herzenswunsch erfüllt.
Endlich haben Kinder und Jugendliche authentische Charaktereigenschaften, endlich macht das Spielen einer Familie mal richtig Spaß.

Wenn ich es allerdings mal nüchtern betrachte, ist der Umfang des Spiels eine Frechheit. Das Preis-Leistungsverhältnis ist mehr als verschoben. Außerdem taten sich mir, je länger ich spielte, zwei Fragen auf.
Die erste war, warum man diese ganzen Interaktionen und Gegenstände nicht bereits ins Hauptspiel integriert hat. Natürlich rufen jetzt wieder alle, ja wegen dem lieben Geld, aber trotzdem bin ich der Meinung, das es zumindest anständig und den Fans gegenüber fair gewesen wäre, sich mal einen Ruck zu geben und die Dollarzeichen in den Augen für einen Moment zu vergessen.

Die andere Frage kam, nachdem mein Spiel immer mehr hakelte und nur durch einen Mod noch funktionstüchtig blieb. Haben die keine Beta-Tester oder wollen sie uns einfach als Versuchskanninchen für ihre Technik missbrauchen? Denn was das angeht, habe ich langsam die Nase voll. Grafikbugs gut und schön, aber immer mit dem Hintergedanken zu spielen, oh je welcher Fehler ist es wohl dieses Mal, schmiert die Festplatte ab oder werden die Spielstände gelöscht, ist nicht gerade angenehm.

Natürlich macht mir Lebensfreude unglaublich Spaß und ich will es auch nicht mehr missen müssen, trotzdem sollte sich EA in Zukunft mal ernsthaft Gedanken machen, ob sie mit ihren Fans weiter so umspringen wollen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

yacine

03. Juni 2011PC: Die tollen Seiten von Die Sims 3 Lebensfreude

Von :

Ich finde das Spiel ist echt toll. Da man viele neue Dinge tun kann! Mir gefällt es gut dass man Hochzeiten nun auch richtig feiern kann mit allem drum und dran.

Es ist aber auch toll was nun Babys oder Kinder und Jugendliche machen können. Der Kinderwagen ist nicht schlecht da man sein Kind nicht immer tragen muss.

Und vor allem find ich es toll dass man nun auch Jungesselenabschiede feiern kann. Selbst auf der Party kann man coole neue Dinge erleben!

Jedoch hat die Erweiterung noch einige Bugs was für ein neu rausgekommenes Game normal ist!

Im großen und ganzen bin ich mit der Erweiterung zufrieden!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 3 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: EA
  • Genre: Strategie, Simulation
  • Release:
    01.06.2011 (PC)
  • Altersfreigabe: ab 6
  • EAN: 5030932100917

Spielesammlung Sims 3 - Lebensfreude

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Sims 3 - Lebensfreude in den Charts

Sims 3 - Lebensfreude (Übersicht)