Die Sims 3 - Wildes Studentenleben

meint:
Sinnvolles und spaßiges Erweiterungspaket zugleich! Keine echten Neuerfindungen, dafür authentisches Campusleben. Test lesen

Neue Tipps und Cheats

  1. Kurztipps

Bilder

Alle Bilder

Add-Ons

Sims 3 - Wildes Studentenleben ist ein Add-On zu:
Die Sims 3 92

Publisher: EA - Genre: Strategie, Simulation Die Sims 3

spieletipps meint: Die Sims fangen das Flair der Vorgänger ein und bringen mit einfallsreichen Neuerungen viel Spaß auf den Fernseher. Tolles Spiel, das ihr ewig spielen könnt.

Beschreibung

Die Erweiterung "Die Sims 3 - Wildes Studentenleben" ermöglicht es euch mit eurem Sim die aufregende Welt eines Studenten zu erleben. Diesmal noch realistischer und detaillierter als im Vorgänger "Die Sims 2: Wilde Campus-Jahre". Ihr könnt euren Sim nun auf die Vorlesung begleiten und ihn dort steuern wilde Partys feiern mit sozialen Gruppen interagieren und ein soziales Netzwerk führen. Euer Leben als Student hat direkte Auswirkung auf den Beruf den euer Sim einmal ausüben wird.

Meinungen

87

81 Bewertungen

91 - 99
(49)
81 - 90
(19)
71 - 80
(8)
51 - 70
(0)
1 - 50
(5)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.5
Sound: starstarstarstarstar 4.3
Steuerung: starstarstarstarstar 4.6
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.5
Jetzt eigene Meinung abgeben 8 Meinungen Insgesamt

83

Brombeertorte

05. September 2013PC: Die Sims 3 Wildes Studentenleben

Von :

Hallo, ich bin mir sicher ihr kennt fast alle Die Sims 3.
Nun ja, das neue Erweiterungspack ist schon cool, für mich aber nicht wirklich so toll.
Ich habe es geschenkt bekommen von meinem Onkel. Ich mag die neuen Objekte, die neuen Merkmale und das Smartphone. Aber die Gruppen denen man beitreten kann, sind nicht so toll. Die Uni ist echt toll, auch alles dran u. Studentenheime....passt. Aber da ich sowieso nur mit jungen Erwachsenen mit Kids spiele, ist das unnötig bei mir die auf die Uni zu schicken.
Euch gefällt es hoffentlich trotzdem, in dem Fall wünsche ich euch viel Spaß beim spielen !

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

96

madness57

29. Mai 2013PC: Ich liebe es

Von :

Das Wilde Studentenleben ist mein erstes und einziges Erweiterungspack, weshalb ich absolut begeistert bin!

Zuerst hab ich es wirklich überlegt, ob ich so viel Geld ausgeben soll, jetzt bin ich nur fröhlich, dass ich es gemacht hab. Die Möglichkeiten scheinen unendlich und ich habe auch noch nicht alles ausprobiert. Am besten gefällt mir das Feature des Fotoschießens. Die Minen dabei, sind absolut witzig.

Das Studieren ist sehr anstrengend. Wenn man eine sehr gute Note haben möchte, muss man natürlich sehr viel lernen. Was dazu führt, dass man soziale Kontakte und Partys oder aber sein eigenes Wohlbefinden vernachlässigt.

Ich weiß nicht, wie das Spielen ohne Cheat funktioniert. Trotzdem sind die neuen Schauplätze sehr gut gelungen, die neuen zusätzlichen Interaktionen dank drei neuer Merkmale und der sozialen Gruppen sind wirklich lustig und die neuen Gegenstände bereiten auch viel Freude. Schön finde ich, dass man nach seinem Studium seinen Lebenslauf ins Internet stellen kann und dann Jobangebote bekommt. Auch kann man alle Studienfächer abschließen, wenn man so in das Campusleben vernarrt ist.

Die Kleidung und Frisuren überzeugen mich jetzt nicht allzu sehr, da ich von custom content besseres gewöhnt bin. Aber das ist Ansichtssache. Schade finde ich nur, dass man ausschließlich mit den Studenten aus einer Familie spielen kann, bis deren Studien abgeschlossen sind. Ich hätte gut gefunden, wenn ich zwischendurch zu einem anderen Sim wechseln könnte. Aber da sich ja so viel entdecken lässt, ist es eigentlich nie langweilig.

Fazit: Genial!!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 5 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

84

Feder2013

02. Mai 2013PC: Spiel ist empfehlenswert

Von (4):

Wildes Studentenleben ist ein klasse Erweiterungspack. Am Anfang war ich kritisch im Kauf und jezt bin ich froh, das ich mich dazu entschieden habe.

Auf dem Campus kann man viele Kurse besuchen wie z.B. Gitarrenunterricht oder Straßenmalerei. Man kann Hochschulsport treiben und in Soziale Gruppen einsteigen. Außerdem kann man eine Lerngruppe gründen, oder einfach seine Sims zu einer Party schicken. Im Wohnheim ist man nie alleine, allerdings sollte man seine Türe abschließen wenn man seine Sachen behalten und nicht herrscher über Schmutzwäsche sein will. Überall auf dem Campus kann man neue Freunde finden, man kann den Sims beim lernen im Unterricht zusehen.

Man muss nicht immer auf den Stundenplan schauen, weil die von selbst zum Unterricht gehen, obwohl man sich das beim spielen automatisch merkt. Wie im richtigen Leben muss man Prüfungen machen und kann sie bestehen oder auch eben nicht. Man kann sich mit einem Studienberater unterhalten usw. Auf dem Gelände wird viel geboten. Bowlingbahn, Bibliothek usw. Man kann mit verschiedenen Möglichkeiten lernen zb. auf dem Computer oder Smartphone. Das Smartphone bietet für die Sims neue Möglichkeiten, davon war ich angenehm überrascht.
Was mich etwas stört sind die langen Ladezeiten aber das kann man schon verkraften.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

80

Sunshine10

07. April 2013PC: Nicht das Beste, aber es lohnt sich trotzdem

Von (7):

Es ist nicht das allerbeste Erweiterungspack, wie z.B. Jahreszeiten, Reiseabenteuer, einfach tierisch... Man braucht es nicht unbedingt zu kaufen aber es lohnt sich eigentlich schon. Es gibt die neue Stadt in die man nur für die zeit in der man studiert wohnen kann. Es gibt neue Frisuren , Klamotten und Möbel im coolen und lässigen amerikanischen Stil .
Man kann in der zeit wo man studiert und in der neuen Stadt ist , sich ein Haus Mieten oder im Wohnheim mit anderen Sims wohnen.

Die Sims haben jetzt Smartphones mit denen sie auch SMS verschicken können, einen Blog haben, im Internet Surfen und vieles mehr . Die Sims können zu den Nerds, Sportlern oder den Rebellen gehören. Man kann auch wenn man schon einen Abschluss hat, so oft studieren wie man will , aufhalse Senior.

Man kann jetzt auch in eins der Schulgebäude reinsehen wie die Sims zum Unterricht gehen, also in das Gebäude reingehen wie in ein Haus . Man kann jetzt auch eine Saft oder Lagerfeuer Party veranstalten .

Ich hab es mir geholt und bin eigentlich ganz zufrieden mit dem Erweiterungspack, und bereue es auch nicht es gekauft zu haben. Es folgt nach Jahreszeiten, Reiseanenteuer und einfach tierisch.

Fazit : Studentenleben ist ein cooles und gutes Erweiterungspack, nicht das beste aber es zu kaufen lohnt sich es sicher .

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

Wiimonster

02. April 2013PC: Ein gutes, aber nicht das beste Add-On

Von (4):

Die Sims 3 Wildes Studentenleben, das neue Add-On von Die Sims 3. Neue Spielmöglichkeiten, zum Beispiel mit dem Smartphone Bloggen, neue Fähigkeiten lernen, den Campus erkunden, deine Sims zu den Vorlesungen begleiten, usw...

Es gibt sehr viele neue Frisuren zu Verfügung, von denen alle davon sehr gelungen sind, finde ich. Es gibt sogar neue Musik Kategorien, Geek-Rock ist eine davon. Mit dabei sind unzählige (übertrieben) neue Klamotten.
Mann kann Pflanzen-Sims machen, zum ersten Mal seit Die Sims 2.

Wenn man Die Sims 3 Jahreszeiten besitzt, ist die Uni noch interessanter! Es gibt zwei neue Partys : Saft- und Lagerfeuer-Party. In diesem Add-On kommt soviel mit dabei, das hätte hier nicht platz (!)

Es lohnt sich auf jeden Fall es zu kaufen, mir persönlich gefällt es sehr gut, es ist besser als Die Sims 3 Late Night oder andere.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

93

Miley_Smiley

24. März 2013PC: Das beste Erweiterungspack

Von (21):

Wildes Studentenleben ist eines der besten und gelungensten Add-Ons! Ich bin begeistert.

In diesem Erweiterungspack gibt es sehr viele neue Optionen und Möglichkeiten. Statt dem normalen Tasten-Handy haben die Sims jetzt ein Smartphone, mit dem sie Textnachrichten verschicken können, Videos streamen und viel mehr.

Anfangs hatte ich ja die Befürchtung, dass wie bei dem Erweiterungspack "Late Night" nur wenige bzw. gar keine Sims sich in den Gebäuden in der Sim-Universität aufhalten. Aber es ist das komplette Gegenteil: Überall halten sich viele Sims auf. Was ich toll finde, denn es hat mich immer sehr gestört, dass in den Clubs und Hotspots keine Sims waren.

Man kann sich, wenn man in der Universität ankommt, sich auch aussuchen wo man wohnen will. Entweder in einem mietfreien Wohnheim mit anderen Mitbewohnern oder ein eigenes Haus, wo man aber Miete zahlen muss.

Es lohnt sich auf jeden Fall, dieses Erweiterungspack zu kaufen!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

Sternchen1987

12. März 2013PC: Mega klasse

Von :

Also ich muss echt sagen das dieses Addon echt der Hammer ist. Vorallem gefällt mir das Neue Smartphone womit man Apps (welche verrate ich icht) freischalten kann..einfach super.

Auch gibt es viele neue Objekte die wirklich toll sind zb. auch die Bownlingbahn finde ich der hammer es macht mega viel spaß. Aber auch allgemein ist das Addon für mich persönlich das beste danach würde folgen Jahreszeiten und Haustiere. Ich finde es super das die sims jetzt endlich studieren können und das gleich bei 6 verschiedenen Fächern.

Fazit:
Es lohnt sich auf jedemfall das Addon und auch das geld dafür auszugeben.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

90

Emilly

11. März 2013PC: Lohnt sich

Von gelöschter User:

Im ersten Moment denkt man: nicht schon wieder eine Simserweiterung die schnell Langweilig wird,
doch mit dieser Erweiterung sieht man das die Sims ihr Geld wert sind.

Ab jungem Erwachsenen kann man nun an die Universität, nach einem Eignungstest geht's auf in die eigene Unistadt.
Die Stadt hat eine wundervolle Atmosphäre.

Die Sims können während ihrer Studienzeit in Wohnheimen wohnen und haben passende Kleidung zur Auswahl.
Neben vielen neuen Interaktionen mit dem Smartphone, den unzähligen Möglichkeiten auf dem Campus und den neuen Fähigkeiten wie Wissenschaft, finde ich besonders schön, dass man die Sims mit in die Vorlesungen begleiten kann und sie auch dort spielt und nicht nur vor einem Wartebalken sitzt.

Die neuen Objekte gefallen mir sehr gut, mit am besten von allen.
Nach der Studienzeit geht es nicht weiter wie bisher, je nach dem was die Sims studiert haben und wie gut sie abgeschlossen haben können sie neue Jobs annehmen oder haben andere Vorteile.

Die Studienkollegen können die Sims besuchen um in alten Zeiten zu schwelgen oder der Sim geht einfach wieder zurück an die Universität, denn man kann beliebig oft studieren und eine Altersbegrenzung fürs Studium gibt es nicht.

Ich finde das diese Erweiterung neben Sims Einfach Tierisch und Jahreszeiten das Spiel am besten bereichern.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
4 von 4 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: EA
  • Genre: Strategie, Simulation
  • Release:
    07.03.2013 (PC, Mac)
  • Altersfreigabe: ab 6
  • EAN: 5030932109170

Spielesammlung Sims 3 - Wildes Studentenleben

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Sims 3 - Wildes Studentenleben in den Charts

Sims 3 - Wildes Studentenleben (Übersicht)