Neue Artikel

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Sniper Elite versetzt Sie in die Zeit kurz vor dem Ende des Zweiten Weltkrieges. Sie werden als amerikanischer Elite-Scharfschütze nach Berlin geschickt und mit einer deutschen Uniform getarnt. Ihre Aufgabe ist es zu verhindern dass geheime Pläne der Deutschen in die Hände der Russen gelangen.28 abwechslungsreiche und spannende Missionen sind zu erfüllen in denen Sie Panzer zerstören Verbündete schützen oder feindliche Personen ausschalten müssen.Im Gegensatz zu den meisten anderen Shootern kommt man jedoch bei Sniper Elite nicht durch Herumballern zum Ziel. Nur wer überlegt vorgeht und nicht vom Feind entdeckt wird kann die Missionen erfüllen. Als Hilfestellung dient dabei eine Deckungsanzeige.Die Steuerung ist nicht ganz einfach da man beim Schiessen auch Gegebenheiten wie Wind oder den eigenen Puls berücksichtigen muss. So muss man zum Anvisieren eines Zieles den Atem anhalten was nach einem ausgiebigen Sprint kaum möglich ist. Präzision zahlt sich jedoch aus: Für besonders gute Schüsse werden Punkte vergeben.Neben dem packenden Einzelspielermodus hat Sniper Elite aber auch noch einen umfangreichen Mehrspielermodus zu bieten. Hier kann entweder mit zwei Spielern im Koop-Modus Seite an Seite gekämpft werden oder online. Es stehen die Mehrspieler-Modi Deathmatch (jeder kämpft gegen jeden) Team-Deathmatch (ein Team gegen das andere) und Attentat (jedes Team muss eine Person vor dem gegnerischen Team schützen) zur Auswahl.

Meinungen

78

101 Bewertungen

91 - 99
(50)
81 - 90
(19)
71 - 80
(12)
51 - 70
(7)
1 - 50
(13)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.6
Sound: starstarstarstarstar 4.0
Steuerung: starstarstarstarstar 4.0
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.3
Jetzt eigene Meinung abgeben 3 Meinungen Insgesamt

91

Gangstarappa

11. August 2014PC: Ein guter Ausflug in das Leben eines Scharfschützen

Von (15):

Spätestens seit Duell: Enemy at the gates weiß man, dass das Dasein eines Scharfschützen im WK II alles andere als langweilig war. Sniper Elite gibt euch nun die Möglichkeit, selbst in die Rolle eines solchen zu schlüpfen, genauer genommen in die des Undercover-Agenten Karl Fairburn.

Die Geschichte werde ich nicht anreißen, denn die ist belanglose Shooter-Kost.

Besonders lobenswert ist jedoch der Umfang dieses Spiels: Rund 25 Missionen warten auf euch. Dabei sind allerlei "Sniper-typische" Aufgaben wie das Töten eines hochrangigen Offiziers, das unbemerkte Infiltrieren von Feindgelände usw. dabei.

Jede Mission kann nach euren Wünschen gemeistert werden: Wer sich wie ein Heckenschütze auf die Lauer legt, darf sich an zahlreichen zerbombten Gebäuden oder Fahrzeugwracks in Stellung begeben.
Wer lieber mit dem MG alles niedermetzelt wird (trotz Munitionsknappheit) auch Erfolg haben. Leider sind einige Missionen auch auf das plumpe Niedermetzeln ausgelegt. Ebenso sind "filmtypische Sniper-Momente", wie in Gebäuden versteckte Heckenschützen, sehr rar gesät. Auf Dächern wartende Gegner sind in einigen Missionen gegeben, wirklich herausforderndes, gründliches Absuchen von eventuellen Scharfschützennestern wie Dachgeschosse oder Fenster in höheren Etagen, ist aber selten vonnöten. Schade!

Jede Mission ist Teil einer kleinen Geschichte, weshalb Abwechslung auch innerhalb der einzelnen Missionen gegeben ist

Beim Schuss müsst ihr je nach Schwierigkeitsgrad Wind, Entfernung, Haltung etc. beachten, zudem beißt ihr sehr fix ins Gras.

Grafisch ist das Spiel okay. Recht oft wiederholen sich Gebäude oder ganze Abschnitte, oft wirkt die Szenerie grau und trist, dennoch stimmig. Effekte sind mittelmäßig, dennoch akzeptabel. Beim Blick durch das Zielfernrohr hingegen zeichnet die Engine sämtliche Bereiche außerhalb des ZF unscharf sodass lediglich der Blick durch das Visier scharf gestellt ist. Ein schöner Effekt!

Für Freunde dieser Thematik eine klare Empfehlung!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

Reiszahn

25. August 2013PS2: Bestes Sniper-Spiel aller Zeiten

Von (3):

Sniper Elite ist ein wirklich hervorragendes Sniper-Spiel, welches meiner Meinung nach mindestens die Wertung 90 verdient hat:

Kurzbeschreibung: Ihr seid ein amerikanischer Scharfschütze mit dem Auftrag, die Ergebnisse der Deutschen Atombombenforschung in die Finger zu bekommen. Noch bevor die in Berlin einmarschierenden Russen es tun.
Die Grafik hätte wirklich besser sein können, aber an den Zwischensequenzen ist nichts auszusetzen. Allerdings müsst ihr oft durch Schutt und/oder Dreck kriechen um nicht entdeckt und getötet zu werden. Und bei dieser eher mageren Grafik ist es leider so, dass einem bei Stundenlagen spielen schon mal die Augen schmerzen können. Der Sound und alles andere sind hingegen sehr gut umgesetzt. Man hat das Gefühl wirklich im spiel zu sein. Hinzukommt auch das man den Sound mit ins Spiel einbezogen hat. So kann man z.B. das Artilleriefeuer nutzen um die eigenen Schüsse zu überdecken und so unbemerkt zu bleiben. Es ist aber auch hilfreich die Feinde näherkommen zu hören. Dies gestaltet das Spiel wirklich realistisch. Die Animation eines Kopfschusses ist ebenso realistisch wie die Fähigkeiten der Gegner. Denn anders als bei so manch anderen Spielen sind die Gegner in Sniper Elite alles andere als dumm. Selbst auf der einfachsten Einstellung kann es des öfteren passieren das die KI euch entdecken und ohne zu zögern das Feuer eröffnen. Ein gewisser Frustrationsfaktor ist also vorhanden. Zusätzlich zu den Schwierigkeitsgraden kann man außerdem unter der Option Benutzerdefiniert Attribute, wie Wind, Gravitation, Atem, Herzschlag usw. selbst einstellen und das Scharfschießen so noch realistischer gestalten. Dies wirkt sich dann dahingehend auf die Steuerung aus, dass man auf weite Distanz über den Kopf eines Gegners zielen muss um einen Kopfschuss zu erzielen.

Fazit: Hervorragendes Sniper-Spiel das 1. total Spaß macht, 2. unglaublich realistisch ist und 3. nicht schon nach ein paar Stunden vorbei ist.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

80

m24j

08. Januar 2012PS2: Ein tolles und überzeugendes Sniper-Spiel!

Von (25):

Ich war schon immer ein riesen Fan von Snipern. Damit auch Sniper-Spiele. Dieses Spiel überzeugt von seiner tollen Atmosphäre und der düsteren Nebengeschichte vom Ende des zweiten Weltkriegs.

Die Grafik aber ist vollkommen veraltert. Aber die KI des Gegners hats in sich. Darum sollte man auch bei diesen Spiel oft abspeichern, was aber auch noch ein Problem aufzeigt: Denn die Speicherdauer ist übermäßig lang was ziemlich nerven kann. Die Dauer des Spiels ist aber auch sehr lang und man kann viel Spaß haben.

Was auch gut ist sind die ganzen anderen Affekte wie Wind und die Schwerkraft die den Schuss bestimmen. Ich kann es jeden empfehlen der Sniper-Spiele mag.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

Spielesammlung Sniper Elite

Sniper-Serie



Sniper-Serie anzeigen

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Sniper Elite in den Charts

Sniper Elite (Übersicht)