Sonic Rush

meint:
Sonic mit Volldampf. Segas Maskottchen rennt über beide Bildschirme und treibt den Spielspaß dabei in die Höhe, vor allem dank tollem Level-Design.

Neue Tipps und Cheats

  1. Kurztipps
  2. Freezer-Codes
  3. Freischaltbares

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Die Story von "Sonic Rush" handelt von der Begegnung zwischen Segas blauem Igel, Sonic, und einem violettfarbenen Kätzchen mit dem Namen Blaze. Währenddessen kommt eine Bedrohung auf den blauen Igel zu. Die dunkle Version des Dr. Eggman, namens Eggman Nega. Er hat vor ein Chaos zu verursachen und sich die Sol Emeralds zu holen. Aber in Jump n' Run Spielen ist die Geschichte eher überflüssig, so ist es auch bei "Sonic Rush". Wichtig ist, dass ihr zwischen Sonic und Blaze wählen könnt. Mit dem ausgewählten Charakter rast ihr dann durch über sieben verschiedene Level im Spiel, welche in jeweils zwei Akte inklusive dem Bosskampf gegliedert sind. Das gesamte Spiel orientiert sich an den klassischen 2D-Episoden – wer früher Sonic auf dem Game Boy Advance oder der Mega Drive gespielt hat, der muss sich kaum umstellen, denn es ist immer noch dasselbe Spielprinzip.

Das Spiel enthält unendlich viele Stuntmöglichkeiten. Ganz egal, ob Spiralen, Loopings oder Sprungschanzen, es geht von einem waghalsigem Stunt zum nächsten. Dabei müsst ihr Ringe, welche nicht nur Punkte bringen, sondern auch als Lebensversicherung dienen. Auch wenn ihr nur einen Ring bei euch habt, überlebt ihr jeden Kontakt mit dem Feind, dann aber verliert ihr eure komplette Beute, sodass ihr euch beeilen müsst, um die davonkullernden Ringe wieder einsammeln. Neu ist die Spannungsanzeige, eine Art Boostenergie, durch diese Energie könnt ihr aus dem Stand um einiges schneller anfangen zu rennen. Eure Lebensenergie füllt ihr durch das dafür nötige Item oder einen kleinen Stunt wieder auf.

Der Touchscreen des Nintendo DS kommt in den Special Stages zum Einsatz. Hier wechselt es von 2D zu 3D und ihr befindet euch in einem Tunnel, in dem Sonic Ringe sammeln und Gegnern und Minen ausweichen muss. Hier steuert man nicht mit dem Digi-Kreuz, sondern mit dem Stylus.

Meinungen

83

61 Bewertungen

91 - 99
(25)
81 - 90
(17)
71 - 80
(13)
51 - 70
(1)
1 - 50
(5)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.1
Sound: starstarstarstarstar 4.1
Steuerung: starstarstarstarstar 4.3
Atmosphäre: starstarstarstarstar 3.8
Jetzt eigene Meinung abgeben Keine Meinungen Insgesamt

Infos

  • Publisher: Sega
  • Genre: Jump & Run
  • Release:
    17.11.2005 (NDS)
  • Altersfreigabe: n/a
  • EAN: 5060004765942

Spielesammlung Sonic Rush

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Sonic Rush in den Charts

Sonic Rush (Übersicht)