Sonic the Hedgehog 4

meint:
Gelungene Rückbesinnung an die Jump'n'Runs der 90er mit flotter Bonbon-Optik und Kultcharakter. Test lesen

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

86

66 Bewertungen

91 - 99
(43)
81 - 90
(12)
71 - 80
(4)
51 - 70
(1)
1 - 50
(6)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.5
Sound: starstarstarstarstar 4.5
Steuerung: starstarstarstarstar 4.4
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.5
Jetzt eigene Meinung abgeben 3 Meinungen Insgesamt

82

DefloS

08. Juli 2011XBox 360: Sonic wie es sein sollte

Von (3):

Seit Sonic & Knuckles Sonic 3 gab es kein wirklich vernünftiges Sonic Jump & Run mehr. Die neuen 3D Aufgüsse waren teils sehr gut (Sonic Adventure) und teils der letzte Müll - Sonic 4 macht da weiter wo aufgehört wurde, klassisches von links nach rechts mit Best-Score-Jagd.

Grafik:
Dass es beim 2D Remake darauf am wenigsten ankommt ist klar, aber sie ist ausreichend gut!

Steuerung:
Hier bin ich etwas enttäuscht, der sonst agile Igel bewegt sich etwas schwerfällig, und das Geschwindigskeitsgefühl kommt nicht immer gut rüber, man war in den 2D Classics etwas schneller unterwegs.

Gameplay:
Die normalen Stages schafft jedes Zockerweibchen - die Special Stages für die Chaos Emeralds dagegen sind nur mit viel Übung und etwas Glück zu meistern. Inhaltlich ist das Spiel ein Mix aus Sonic 1 & 2 von der Mega Drive.


Das Rockt dich weg:
ENDLICH wieder Super Sonic sein (im jedem Act!)
Schicke Comic-Grafik
Retro-Feeling

Das kotzt dich an:
- Fiese Stellen die den Turbolauf durch die Stage "Zwagsbremsen".
- Sonic steuert sich nicht sehr Dynamisch - eher klobig und ungenau.


Fazit:
Für Fans der Serie Pflicht, für alle Genre einen Blick wert, für ca 15€ Euro ausschließlich bei Xbox Live downloadbar.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

85

ShaLuk14

21. März 2011PS3: Gut, besser, Sonic 4!

Von (20):

Sonic 4! Wie lange haben die Fans darauf gewartet! Werden sie nun enttäuscht? Sicher nicht!

Während Sonic auf den Handhelds GBA und NDS ein 2D-Game nach dem anderen geliefert hat, mussten er und seine Freunde sich auf den Heimkonsolen in 3D durchschlagen, was anfangs durchaus überzeugte, aber später an Qualität nachließ, während Konkurrent Mario später mit Mario Galaxy einen Höchstpreis nach dem anderen einsackte! Welch Schande! Doch nun gibt es endlich wieder ein neues 2D daheim, sogar in HD! Spielerisch ist es sehr nostalgisch und macht somit nichts falsch. Die Story ist auch kurz und simpel, für ein Sonic 4 definitiv in Ordnung. Grafisch macht das Spiel eine gute Figur, erinnert auch sehr an Mega Drive, aber aufs Angenehmste. Der Sound ist nicht auf HD-Niveau, zudem sind nicht alle Midis solche Ohrwürmer wie die BGMs und die Titelsongs einiger 3D-Sonics, dennoch sorgen die Midis und altbekannte Soundeffekte in Sonic 4 für eine gute Atmosphäre.

Die Special Stages sind auch nett, allerdings hätte ich eine neuere Version des Blue Sphere Game als Special Stages besser gefunden, da diese Dreh-Labyrinthe doch manchmal recht verwirrend sind und mit Zeitlimit auch noch etwas hektisch. Trotzdem ist das Spiel ein wahr gewordener Traum vieler Sonic-Fans. Die Speicherfunktion und die freie Levelwahl bringen auch Pluspunkte und machen Sonic 4 einsteigerfreundlicher als die ersten Titel. Ein paar mehr Levels hätten aber nicht schaden können, insgesamt ist das Spiel etwas zu kurz für meinen Geschmack.

Fazit:
Bis auf die beschriebenen Minuspunkte ist Sonic 4 ein gelungenes Comeback des Igels in 2D auf einer Heimkonsole. Absolut empfehlenswert. Hüte dich, Mario, Sonic ist langsam wieder auf dem Weg zur Spitze.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

76

kleingismo

01. November 2010PS3: Nach 16 Jahren Wartezeit.....

Von (8):

Ich persönlich habe mir weit mehr von einem "Sonic the Hedgehog 4" versprochen, aber was solls.
Die Grafik wurde recht schön gehalten, während das Leveldesign stark an StH1 2 erinnert ist ein wunderschön gestalteter Hintergrund zu erkennen, der dynamisch mit 3D Effeckt in das Leveldesign eingearbeitet ist.

Der Sound zum Game erinnert obwohl neu, sehr stark an die Vorgänger, was Fans natürlich begeistern sollte.
Leider hat mich gerade eine Sache besonders gestört. Es ist wieder das selbe Problem wie in vielen weiteren Ablegern des Sonic Universums, wie zum Beispiel Sonic the Hedgehog für die PS3 und Xbox.

Sonic lahmt mal wieder, der schnellste Igel der Welt kommt mir vor, als wäre er noch langsamer wie in den ersten beiden Teilen der Serie. Bei Sonic and Knuggles und Sonig the Hedgehog 3 hingegen waren die Geschwindigkeit und das Leveldesign super auf einander abgestimmt und ließen sich wirklich flüssig spielen. Zwar kann man die Geschwindigkeit z.B. mittels der Homing-Attack nach dem Treffen eines Gegners auf gewohntes Niveau bringen, doch selbst mit dem sogenannten Wirbelsprint, der ja ursprünglich zum reinen Geschwindigkeitsaufbau benutzt wurde, ist die Standartgeschwindigkeit im Spiel eher mäßig.

Die Speziallevels, die die Voraussetzung sind um Supersonic zu erhalten sind mal wieder schön bunt, Ich bin zwar der Meinung, dass es das so auch schon mal gab, aber es ist schön gestaltet und kostet auch ein bisschen Nerven, wie es eben sein sollte.
Bevor ich nun zum Schluss komme, möchte ich noch bemerken, dass es vielleicht nicht unbedingt der beste Teil der Sonicserie ist, für Fans der Klassiker ist es aber definitiv zu empfehlen und trotz allem was ich daran beanstanden könnte, ist es ein netter Zeitvertreib und es wert gekauft zu werden.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Publisher: Sega
  • Genre: Jump & Run
  • Release:
    13.10.2010 (PS3, XBox 360)
    15.10.2010 (Wii)
  • Altersfreigabe: ab

Spielesammlung Sonic the Hedgehog 4

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Sonic the Hedgehog 4 in den Charts

Sonic the Hedgehog 4 (Übersicht)