Sonic Unleashed

meint:
"Sonic Unleashed" überzeugt leider nicht. Die Erwartungen vieler Sonic-Fans wurden nicht erfüllt. Test lesen

Neue Artikel

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

79

539 Bewertungen

91 - 99
(227)
81 - 90
(108)
71 - 80
(107)
51 - 70
(26)
1 - 50
(71)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.2
Sound: starstarstarstarstar 4.1
Steuerung: starstarstarstarstar 3.7
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.0
Jetzt eigene Meinung abgeben 21 Meinungen Insgesamt

86

TheGameKing

06. August 2015PS3: Der blaue Flitzer läuft wieder

Von (94):

Sonic ist zurück und durchlebt einen starken Wandel. Was alles in Segas Drogennachschub für Tempo-Junkies steckt, lest ihr hier.

Der altbekannte Dr. Eggman kann es einfach nicht lassen. Erneut greift der verrückte Wissenschaftler nach der Weltherrschaft und erneut ist es der schnellste Igel der Welt, der ihm entgegentritt. Scheinbar geschlagen lockt der Fiesling Sonic jedoch in eine Falle, verwandelt ihn und erweckt nebenbei eine dunkle Kraft im Inneren der Erde, die den Planeten in viele Stücke zerbricht. Die Geschichte von Sonics Reise um den zersplitterten Globus ist mit viel Charme und kindgerechten Humor versehen und macht durchaus Laune, doch bleiben echte Überraschungen leider.

Sonics Verwandlung bringt frischen Wind in den Igel-Alltag. Am Tag rast der Spieler mit einem Irrsinnstempo durch rasante Levels, die kein besseres Sonic-Feeling vermitteln können. Auch für Veteranen ist etwas geboten, denn gelegentlich wechselt die Ansicht von der Verfolgerperspektive in die klassische 2D-Seitenansicht. Doch bricht die Nacht herein, verwandelt Sonic sich in eine Art Werwolf. Nun gehts ein wenig langsamer zur Sache, aber auch um einiges rabiater, denn mit dem jaulenden Kraftprotz-Sonic prügelt sich der Spieler in bester Hack'n'Slay-Manier durch die fiesen Monsterhorden. Das kann zuweilen Spaß machen, wird nach einiger Zeit aber langwierig, monoton und zu einer echten Geduldprobe.

Technisch überzeugt Sonic Unleashed mit schicker comicartiger Optik, einer ansprechenden Vertonung auf Englisch oder wahlweise Japanisch und einer schönen musikalischen Untermalung. Das Gesamtpaket überzeugt ohne irgendwelche Mankos.

Fazit: In meinen Augen ist Sonic Unleashed zu Unrecht so schlecht gemacht worden. Das Spiel unterhält mit typischen Sonic-Flair und beweist, dass Entwickler Sega um Innovation und Abwechslung bemüht ist. Von mir uneingeschränkt zu empfehlen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

92

Naturdrache

15. Januar 2015Wii: Nicht schlecht

Von :

Hallo Leute.

Ich fand das Spiel super. Egal was andere sagen. Hat ja jeder seine eigene Meinung.

Warum ich es mag? Ich vermute weil ich sowohl Sonic als auch die Magie und die Wölfe mag.

Gerade für jemanden der gerade zum ersten Mal ein Sonic Spiel gekauft hat finde ich ist es ein guter Einstieg, da man es manchmal auch etwas langsamer angehen kann.

Natürlich kann man es nur schwer mit den ursprünglichen Spielen oder Sonic Colours vergleichen.

Die Idee finde ich aber gut. Ich finde Sega könnte öfters Spiele produzieren, in denen Sonic eine Reise in das Reich der Legenden macht.
Sie müssen nur das passende Spielprinzip haben dann funktioniert finde ich jede Story.

So jetzt habe ich mich denke ich genug darüber ausgelassen. Ob das Spiel etwas für einen ist muss am Ende sowieso jeder für sich selbst entscheiden.
Euch allen jedenfalls noch viel Spaß beim spielen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

60

batmobil24

04. Dezember 2014PS2: Richtig schlechtes Spiel

Von (30):

Ja, Sonic Unleashed ist kein gutes Spiel, das ist so, da braucht man auch nicht drum rum reden, das Spiel ist uninspiriert, hat kein richtiges Leveldesign, ist bis aufs Ende viel zu einfach und macht mich beim spielen depressiv. Es waren nur die lezten 4 Level, bei denen ich überhaupt so etwas wie Spaß empfunden habe, der Rest war totaler Mist. Das allerletzte Level hab ich nie geschafft (war 12 oder so^^) weil das dann viel zu schwer war. Weil ich aber trozdem konsturktive Kritik äußern möchte, hier die Pro- und Kontra-Punkte und ein Grund für meine Wertung

+Grafik ist in Ordnung
+Story hat gute Ansätze
+Ein paar nette Level

-kaum bis gar kein Sonic-Flair
-Mieses Balancing
-Miese Steuerung
-Mieses Leveldesign
-In der Stadt kann man nicht laufen, nur so Textboxen-Scheiß??
-Zu leicht, am Ende zu schwer
-Die "Lauflevel" sind der letze Müll

60/100 Grund: Sonic kann was, aber das Spiel bietet so wenig davon, es hat mich nie so richtig gereizt und die Level sind alle öde wie die Tageschau um 2 Uhr Nacht, darum die schlechte Wertung! Sonic Colors: Traumhaft! Sonic Unleashed: [Hier abwertendes Wort einfügen]

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

69

Paci76

02. Dezember 2014PS3: Eintöniger geht es nicht, aber trotzdem ok

Von (9):

Sonic Unleashed,

Eines der längsten Spiele, die ich persönlich gezockt habe, weil es sehr lange braucht bis man mal die Story durch hat...

Stichwort Story, die sieht wie folgt aus wir sind Sonic, der ultraschnelle Wirbelwind, Sonic the Hedgehog.
Dank Eggman der Dark Gaia erwecken will, wird Sonic nun zu dem Werehog.
Und so nimmt unser Abenteuer seinen Lauf...

Das Prinzip des Spiels könnte beinahe langweiliger nicht sein.
Entweder man rast mit Hypergeschwindigkeit durch die Levels am Tag mit Sonic the Hedgehog oder man vermöbelt so viele Dark Gaia Gehilfen bzw. Eggmans Roboter das einem schlecht werden kann in der Nacht als Werehog.
Und ihr könnt euch nicht aussuchen welche Levels ihr zu Tag und welche ihr zur Nacht machen wollt.
Und hier und da setzt ihr wenn ihr genug Mond/Sonnen- Medaillien gesammelt habt wieder ein Stück des Planeten zusammen.

Steuerung finde ich eigentlich super, kommt jeder leicht mit klar und auch gut zu begreifen.

Fazit:
Dies ist ein Spiel das sich ehr an die Fans bzw. die kleineren Spieler orientiert, für mich ist das heutzutage nicht mehr so schön, wie damals mit 12.
Also man kann es sich kaufen aber bedenkt, es ist immer das selbe Prinzip und kaum Gewalt dabei.

Der letzte Absatz richtet sich an die älteren Spieler.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

58

VettelYoshi

12. April 2014PS3: Mäßiges Spiel

Von (6):

Sonic Unleashed ist eigentlich ein normales Sonic-Spiel. Allerdings nicht ganz. Nachts kann man sich in einen Werwolf verwandeln. Ja, dieses Spiel hat einen Wechsel zwischen Tag und Nacht. Klingt gut, oder?

Naja, nicht wirklich. Die Idee war klasse, die Umsetzung eher wenig. Die Steuerung geht meiner Meinung nach eher schlecht. Grafisch ist das Spiel top, allerdings zählt Gameplay mehr als Grafik, denn Grafik macht 25 % eines Spiels aus, das Gameplay den Rest. OK, auch Sound und Atmosphäre machen einiges aus. Der Sound ist OK, Die Atmosphäre auch, allerdings hätte man die Welten besser gestalten können.

Alles in einem ist es wie Sonic 2006 nur mäßig. Allerdings ist es doch noch ein wenig besser.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

88

XxBlazyxX

23. Juni 2013PS3: Echt schönes Spiel

Von (2):

Da ich bevor ich die Ps3 Version gekauft habe nur die Ps2 Version hatte, war ich von der Ps3 Version echt ziemlich positiv überrascht.
Die Qualität des Spiels ist einfach unglaublich, die Charaktere haben ein schönes Design, und die Welten sowie die Städte sind einfach nur Wow.
Es lohnt sich auf jeden Fall das Spiel zu kaufen.

Die einzigen Mängel sind:
Bei mir ruckelt das Spiel teilweise wenn ich in Gegenden mit vielen Gegenständen/Menschen etc. bin ... (ich weiß nur nicht ob das an meiner Ps3 oder am Spiel selbst liegt... Meine Ps3 ist nicht mal ein Jahr alt und das Spiel hat keine Kratzer.)

Und wer kein gutes Reaktionsvermögen hat, wird vielleicht viele Male Sterben.
Da ich früher eher seltener Ps1/2 gespielt habe ... bin ich nicht sonderlich gut darin die Richtigen Tasten innerhalb 2 Sekunden zu drücken.
In diesem Spiel muss man nämlich echt schnell sein was das angeht.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

97

SonicTheHedgehog2000

31. Mai 2013Wii: Hammermäßig cooles Spiel

Von (3):

Ich muss schon sagen, mit Sonic Unleashed hat SEGA bei mir die Höchstnote erreicht. "Sonic the Werehog" ist zwar langsamer als Sonic selbst, doch dies macht er mit coolen Attacken wie "Beatdown"und "Earthshaker" wieder wett. Nur meinem Geschmack nach gibt es ein kleines Bisschen ZU viel Prügelei in den Nachtlevels.

Die Steuerung ist nur etwas umständlich; z.B. Verfolgungsangriff per WiiMote schütteln? Ich kenn das nur mit der A-Taste.

Das Spiel ist empfehlenswert für die, die Sonics "dunkle Seite" kennen lernen möchten.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

90

StyleLoO

26. Mai 2013Wii: Sonic Unleashed ist top

Von :

Sonic Unleashed ist ein tolles Spiel das Abwechslung in die Sonic Sega Welt bringt. Ich finde das Spiel toll da Sonic mal eine andere Form hat und andere Fähigkeiten als Springen und Rennen hat. Super an diesem Spiel ist das man auch die Form ändern muss um weiter zu kommen, da es Spiele gibt bei denen eine andere Form des Charakters nicht viel bringt.

Das Spiel ist Gut Aufgebaut von der Grafik, Sound und der Steuerung. Ganz gut gelungen finde ich auch die Atmosphäre da sie bei Tag und Nacht einfach Gut ist und zu den Ereignissen im Spiel einfach passt. Auch gut ist der Aufbau beim Reden mit Personen und besonders Gefällt mir der leichte Freiraum zum Herumlaufen der aber auch nicht zu groß ist. Klar gibt es ein paar Dinge die verbessert werden könnten aber es gibt kein Spiel das perfekt ist.

Ich kann das Spiel nur Weiterempfehlen für Spieler die Sonic lieben und auch mal was neues Versuchen wollen. Das Geld hat sich gelohnt und ein " Suchtfaktor " Existiert auch bei diesem Spiel.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

1

I_Love_Sonamy

03. April 2013PS2: Klasse

Von (2):

Ich spiele ja mehr mit meiner Playstation 2 als mit meiner wii oder mit meinem PC. Deswegen finde ich Sonic Unleashed für die PS2 super toll! ich bin aber auch ein bisschen enttäuscht da ich mir etwas mehr erwartet habe. im gegensatz zu Sonic Colours ist das ja garnichts das muss ich mal zugeben aber sonst klasse spiel. Was mich bisschen nervt ist ja das man immer am anfang zurück kommt wenn man gestorben ist (ins wasser fällt) -.-

Wenn SEGA ein neues sonic game rausbringt hoffe ich wirklich das es spannender wird und kniffliger denn, Sonic Unleashed war wirklich ein bisschen viel zu leicht ! ;) für die PS2 wird es dann bestimmt nichts mehr geben, naja hol ich mir halt die neuen games auf Wii. :D






Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

85

Admj

24. März 2013PS3: Die Nacht kommt langsam auf die PS3

Von (21):

Sonic the Hedgehog aus dem Jahr 2006 war kein schlechter Titel, aber die Offenbarung war das Spiel auch nicht. Unleashed, zu Deutsch entfesselt, ist der direkte Nachfolger und diesen werde ich jetzt testen. Ich werte nach dem Muster 25% Grafik; 50% Spielspaß; 25% Langzeitmotivation.
Grafik: 95/100% Die Grafik des Jump´n´Runs ist sehr schön. Fast wie ein interaktiver Film!
Spielspaß: 80/100% Eigentlich sollten hier 90% für die normalen Passagen stehen. Aber ich muss alles samt den Nacht-Abschnitten werten. Diese sind nämlich meist nicht überragend, sodass ich den Prozentsatz auf 80 senke.
Langzeitmotivation: 80/100% Bis man Unleashed durchgezockt hat, vergehen einige spaßige Stunden. Danach gibt es allerdings keinen Drang weiterzuspielen.
Gesamtwertung: 85/100%
Fazit: Ein Traum für Sonic-Fans, wie man es dreht und wendet.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

Gersang

25. Dezember 2012XBox 360: Geiles Spiel

Von (3):

Ich habe Sonic Unleashed schon seit ein paar Monaten und ich kann sagen, dass es wirklich gut gemacht ist und jedem Sonic Gamer empfehlen kann. Die Levels sind sehr schön eingerichtet und geben eine gute Atmosphäre ab. Cool finde ich an diesem Spiel, dass man Sonics Fähigkeiten verbessern kann und das die Chaos Emeralds wieder dabei sind. Verbessern kann man z. B. Schneller sein, Ringenergie verbessern, neue Combos etc. Mir machen die Tag Levels sehr viel Spaß, da man durch die Levels düsen kann und manchmal auf Egg-Robots trifft. Was ich leider nervig finde sind die Abend Levels. Ich finde die müssten nicht sein. Aber dennoch macht es mir Spaß und wie oben schon genannt, ich empfehle es nur weiter.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

81

Sega-and-Nintendo-Fan

18. November 2012PS3: Da wo Licht ist, ist auch Schatten

Von (7):

Sonic Unleashed für PS3 ist leider nicht ganz das was ich mir erhofft hatte.
Ich fange erst mal mit den Positiven und den Negativen Sachen an.
Positiv:
-umwerfende Grafik!
-tolle und dichte Atmosphäre!
-schön designte Level!
-gut erzählte Story!
-tolle und passende Musik im ganzen Spiel!
-sympathische Charaktere

Negativ:
-es ruckelt gerne mal
-ab und zu schlechte Texturen
-Level werden oft während des Spielens noch geladen
-viele Unfaire Passagen in den Tag und Nacht Level, was öfters zu Frust führen kann
-langweilige und zu lange Nacht Level, dass hätte besser sein können
-Boss kämpfe variieren ihren Schwierigkeitsgrad z. b. erster Boss schwerer als vorletzter Boss

An sich ist Sonic Unleashed für PS3 ein sehr solides spiel geworden. Nur leider sind die Wer-Igel Level viel zu langatmig und nervig durch teils unfaire Geschicklichkeitsakte. So verbringt man gerne mal 30-40 Minuten in einem Level während die Taglevel nur zwischen 3-8 Minuten lang sind. Die Bosskämpfe sind Größtenteils auch sehr langweilig ausgefallen. Das nervigste an dem Spiel sind die Knopf drück Sequenzen, wo man einfach nur in einem bestimmten Zeitraum einen oder mehrere Knöpfe drücken muss, um einen Abgrund zu überqueren oder einen Boss zu besiegen. Dafür ist es eines der ersten Sonic spiele mit der Boost Power die leider nicht sehr oft zum Einsatz kommt, da sie an einigen stellen oft zum Tod führen kann.

Fazit: Ein nettes Sonic Spiel mit genialer Grafik, aber nicht sonderlich gut ausgefallenem Gameplay. Wer auf grafische und optische Extras verzichten kann und lieber ein besseres Gameplay möchte, der sollte besser zur Wii Version Greifen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

85

Shadowfreak_xD

31. August 2012Wii: Schon cool

Von (2):

Sonic Unleashed ist schon cool.
Es hat tolle Features und mit Sonic the Werehog zu kämpfen macht echt viel Spaß. Aber die Level sind teils zu schwierig und es ist unlogisch das man trotz Rand bzw. Reling oder so was trotzdem runterfallen kann. Die Fähigkeiten von Sonic the Werehog sind meiner Meinung nach auch zu wenige.

Aber die Grafik ist echt-wow! Und ich finds doof das man die Filme freischalten muss, in anderen bekommt man sie immer nachdem man den Film zum ersten mal gesehen hat.
Aber im großen und ganzen ein echt tolles Spiel, ich kann es nur weiterempfehlen

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

77

MaxtheHedgehog

03. Juli 2012PS2: Ganz in Ordnung

Von :

Das Spiel Sonic Unleashed für die PS2 ist gut, aber auch an vielen Stellen sehr nervig und langweilig.
Also die Tag-Level machen sehr viel Spaß und sind actionreich.

Die Nachtlevel: Na ja. Sie sind nicht so toll, eher so wie ein schlechtes Prügelspiel. Mit Sonics lahmen Kletteraktionen, den eintönigen Kämpfen und seiner irgendwie unlogischen Fähigkeit, seine Arme auf 5 Meter zu verlängern, fängt es schnell an zu langweilen.

Die Taglevel sind jedoch Hammer. Ich haben selten ein 3D Sonic Spiel gesehen, das so coole Taglevel hat. Sie sind schnell, mit coolen Gegnern und sehr Sonic-haft. Es lohnt sich für jeden Sonic-Fan, eigentlich sogar ein Muss. Die Menschen, die Sonic nur nebenbei spielen, sollten die Finger davon lassen. Die Grafik ist ziemlich gut für die PS2. Die Story macht Spaß und ist interessant.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

64

Bunkerbewohner

08. Juni 2012PS3: Meiner Meinung nach, lieber was anderes kaufen

Von (84):

Man kann es bereits an meiner Überschrift erkennen. Ich bin kein Fan von diesem Spiel geworden. Ich habe dafür auch einige Gründe.

Ich nenne gleich einmal den mir wichtigsten Grund weshalb dieses Spiel nichts für mich gewesen ist. Der Werwolf. Das sich Sonic bei Nacht in so einen verwandelt, ist von der Story her bereits sehr kindlich und schnell erklärt. Aber das stört gar nicht so besonders. Ich wollte schließlich ein Sonic mit vielen schönen Levels zum durch die Gegend flitzen. Aber das kann der Werwolf anscheinend gar nicht. Dieser ist sogar ziemlich langsam. Die Level mit dem normalen Sonic sind deutlich besser. Als Werwolf habe ich mich bestenfalls gequält. Steuerung war schlecht und das ganze fühlte sich wie ein eher schlechter Witz an. Man geht da langsam durch die Level (ja man geht und läuft nicht mal vernünftig) und prügelt sich durch ein paar Gegner die von der KI ohnehin zu dumm sind um irgendwen zu besiegen. Spielspaß ist für mich was anderes.

Sonic Generation macht deutlich mehr Freude und ist auch wieder das was man eigentlich damals schaffen wollte. Wer also die Wahl hat, sollte auf Unleashed verzichten.

Die Grafik und der Sound des Spiels waren allerdings stets auf einem guten Niveau und gaben keinen Grund zur Klage.

Sehr schade, aber dadurch, dass Sega versucht hat den Igel durch eine dumme Verwandlung wieder interessanter zu machen, haben sie ihn für mich nur schlechter gemacht. Ich bin enttäuscht gewesen. Lediglich die Laufpassagen waren amüsant, aber zu wenige um darauf noch eine Bewertung im Grünen Bereich zu geben. Viele Laufpassagen sind es nicht, weshalb da ein gutes Rennspiel besser wäre, und ein gutes Jump and Run ist es mit dem Wolf auch nicht, was andere Spiele mit Abstand besser machen. Auch für den Neupreis von 20 Euro, immer noch ein Fehlgriff für mich. Dann doch lieber Generation, was ich sehr zu schätzen weiß.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

33

Pennernenner

21. Mai 2012Wii: Mal ganz anders, wenn auch schlecht

Von (4):

Wenn man jemanden fragen würde, ob sie sich Sonic als Kämpfer vorstellen könnten, würden 89% nein sagen, weil Sonic als Jump'n'Run Charakter "geboren" wurde.

Und so spiegelt es sich auch in Sonic Unleashed wieder. Die Nachtlevel mit Sonic the Werehog sind öde und langweilig. Die Aufgabe? Suche 35000 Schlüssel und kloppt nebenbei 35-mal mehr Gegner zusammen. Dabei sind verschiedene Attacken möglich, die mit dem sogennanten Gaia freigeschaltet werden.

Für mich sind die Nachtlevel, die eindeutig länger sind als die Taglevel, langweilig und scheinen so, als hätte Sega zuerst nur an den Taglevels
gearbeitet, aber dann erst Nachtlevel hinzugefügt, weil sie es sonst nicht als Vollpreistitel hätten verkaufen können.

Mein Tipp: Nur für Sammler von Sonicspielen zu empfehlen, aber nicht zum Genießen geeignet.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 3 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

90

97Exodia

14. März 2012XBox 360: Das beste Sonic-Spiel

Von (4):

Sonic Unleashed ist mein Lieblings-Sonic-Spiel. Ich finde alle 3 Teile des Spiels sehr gut.

Die Taglevel sind schnell und actionreich, die Nachtlevel spannend und herausfordernd und die Stadtlevel bieten die perfekte Atmosphäre, man kann kleine Nebenstorys miterleben.

Das ganze Spiel ist wunderbar gestaltet, die Grafik ist großartig, die Musik ebenfalls. Die Bosskämpfe sind auch sehr gut, und der Endgegner "Dark Gaia" ist einfach episch.

Die Handlung, die sich darum dreht, die auseinandergebrochene Erde wieder zusammenzusetzen, schafft einen guten Rahmen für das Spiel und sieht nicht einfach hingekliert aus.

Viele meinen, dass das Spiel schlecht wäre, wegen den Werigel-Teilen. Aber genau die sind nochmal herausfordender und spannender!

Eine Sache am Spiel die ich aber schlecht finde, ist das Level "Crimson Carnival", besser bekannt als "Eggmanland". Das Level benötigt etwa eine Stunde, enthält zu viele Stellen, wo man kurz mal so sterben kann, und nervt einfach. Aber das ist nur ein doofes Ding.

Sonic-Fans, die nur auf Maximum Speed stehen, sollten von diesem Spiel fernbleiben. Fans, denen die Werigel-Teile gefallen, würden mir wahrscheinlich zustimmen wenn ich sage: Sonic Unleashed ist das beste Sonic-Spiel aller Zeiten! Und somit gebe ich Sonic Unleashed 90 Punkte.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

86

zeldafan97

15. August 2011Wii: Sonic als Werwolf ist cool!

Von (15):

Also ich finde das Spiel besser als zum Beispiel Sonic Rush oder Sonic Coulors. Das Sonic sich in einen Werwolf verwandeln kann ist auch mal etwas neues. Tagsüber ist er normal und nachts ist er ein Werwolf des ist geil. Sonic am Tag muss einfach rennen und dabei Gegner ko hauen und in der Nacht als "Werhog" muss er halt überall hin und zum Beispiel bestimmte Gegner besiegen um an einen Schlüssel zu kommen um weiter zu kommen. Des Spiel is geil, das Geld wars auf jeden Fall wert. Und des is eine gute Story. Cooler Sound, gute Grafik, Steuerung ist eigentlich einfach und Atmosphäre ist sau geil. Ich empfehle es jeden Fan von Sonic und jeden Nicht-Fan.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

80

GTAZOCKER123

12. August 2011PS2: Geht so

Von (8):

In dieser Meinung rede ich von der PS2 und Wii Version, nicht von der PS3 Xbox 360 Version.

Als ich mir das Spiel geholt habe konnte ich es kaum erwarten endlich los zu Zocken. Das Intro war super cool in Szene gesetzt mit echt tollen Efeckten, doch dann hab ich angefangen zu spielen die ersten Level waren sehr kurz denn es war noch das Tutorial. Aber jede Funktion wurde einzelnd erklärt und dazwischen immer laden.

Doch dann ging es endlich richtig los mit Sonic raste ich durch die Gegend und das hat mir großen Spaß gemacht. Und dann kam der Moment auf den ich gewartet habe ich war Sonic in Monster Version. Doch diel Level mit dem Werehog(keine Ahnung wie das geschrieben wird) sind einfach nur langeweilig. Die Steuerung ist auch hier wie in jedem Sonic Spiel richtig schlecht. Jetzt mal eine kurze Zusammenfassung:

Pro:
-Coole Filmreife Zwischensequenzen
-Gut gemachte Geschwindigkeitslevel
-Auch nach der Story noch was zu tun

Contra:
-Schlechte Steuerung
-Langweilige Werehog Level
-Wenig Abwechslung in den Werehog Level

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

25

hiberkus

03. Juni 2011Wii: Nicht mehr Sonic

Von gelöschter User:

Sonic Unleashed bring erstmal Spaß mit den unterschiedlichen Kampfsequenzen aber mit der Zeit wird alles Routine. Jetzt mal ehrlich, sogar mein kleiner Bruder schaft die kämpfe darin mit leichtigkeit. Ich hab ihn spielen lassen und nicht die Steuerung erklärkt und er hat sie alle fertig gemacht.

Sonic Unleashed ist auch nicht mehr der gute alte Sonic, es ist nur Tastengebäsche. Sonic ist ein Igel der rumlaufen sollte und ab und zu hüpft aber er ist kein Kämpfer oder Werwolf/Igel.

Sega hat mit Sonic als Kämpfer große Verluste gemacht, sie haben vielleicht die Leute die auf kämpfe stehen als Kunden dazu gewonnen aber alle die mehr auf den 2D Sonic standen verloren. Sonic sollte ein kleiner Igel, der rumläuft bleiben und nicht versuchen actionreif zu wirken. Sonic Unleashed ist Mist. Meine Meinung meine ich ernst bleib beim 2D Sonic.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 3 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: Sega
  • Genre: Action Adventure, Jump & Run
  • Release:
    28.11.2008 (PS3, XBox 360, Wii, PS2)
  • Altersfreigabe: ab 12
  • EAN: 5060138440418, 5060138440517, 5060138440616, 5060138440319

Spielesammlung Sonic Unleashed

Sonic-Serie



Sonic-Serie anzeigen

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Sonic Unleashed in den Charts

Sonic Unleashed (Übersicht)