Sophies Freunde - Mode-Designer

Bilder

Meinungen

58

28 Bewertungen

91 - 99
(7)
81 - 90
(3)
71 - 80
(5)
51 - 70
(2)
1 - 50
(11)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 2.7
Sound: starstarstarstarstar 3.5
Steuerung: starstarstarstarstar 3.2
Atmosphäre: starstarstarstarstar 3.0
Jetzt eigene Meinung abgeben 2 Meinungen Insgesamt

30

WonderLaanD

07. April 2012NDS: Nicht so gut

Von :

Ich finde das Spiel nicht so gut, da man zum Beispiel bei misslungenen Aufträgen nie gesagt bekommt, was genau man nun hätte nehmen sollen, um besser zu seien.

So passiert es oft das man eine ganze Weile an einem einzelnen Auftrag hängen bleibt und ihn immer wieder wiederholen muss, weil man keinen Plan hat, was man da jetzt eigentlich Falsch gemacht hat.

Außerdem sehen diese "Model" nicht wirklich so aus wie Model. Sie haben eine sehr eigenartige Körperstruktur und ungewöhnliche Gesichtszüge.

Die Köpfe sind zum Beispiel im Vergleich zu dem dürren Körper ziemlich groß und breit.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

31

gamegirl560

13. Mai 2011NDS: Modedesigner? Wohl eher nicht

Von (8):

Sophies Freunde-eine bekannte NDS Reihe. Die meisten sind nur ein müder Abklatsch von den richtig guten Spielen. Bei diesem Spiel bist du eine junge Modedesignerin und willst im Modebusiness ganz weit oben sein. Aber mal ehrlich, das Spiel dauert höchstens zwei Tage, bis man es durchgespielt hat. Die Aufträge sind eigentlich ganz gut, wenn sie nur nicht so einfach wären. Von den ganzen Arbeitsplätzen find ich den Laufsteg am besten. Zu den anderen:

Modewerkstatt: Man schnippelt sich aus vorgegebenen Outfits ansatzweise neue, und die Muster sind echt keine Augenweide.
Goldschmiede: Man kann zwischen drei verschiedenen Arten von Halsketten und noch einer anschaulichen Menge von Anhängern entscheiden und die Kette zusammenstellen.
Make-up: Bei diesem gibt es immer ein Farbfeld, wo man sich die Farbe aussuchen kann. Weiter nichts zu sagen.
Frisur: Eine mickrige Auswahl von schlichten bis potthässlichen Frisuren. Auch hier gibt es Farbfeld zum Farben aussuchen.
Fotografieren: Man fotografiert seine Models vor stark verpixelten Hintergründen. Man kann die Fotos bunt-sepia-und schwarzweißfarben machen.
Laufsteg: Mit Abstand der beste Arbeitsplatz. Bei diesem muss man wenigstens ein wenig nachdenken und führt seine Mode auf.

Das Spiel lohnt sich, wenn man sich es ausleiht. Mehr ist aber leider nicht drin.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: Ubisoft
  • Genre: Simulation
  • Release:
    15.07.2009 (NDS)
  • Altersfreigabe: n/a
  • EAN: 4012160220989

Spielesammlung Sophies Freunde Mode-Designer

Sophies Freunde-Serie



Sophies Freunde-Serie anzeigen

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Sophies Freunde Mode-Designer in den Charts

Sophies Freunde Mode-Designer (Übersicht)