Bilder

Alle Bilder

Meinungen

85

251 Bewertungen

91 - 99
(146)
81 - 90
(51)
71 - 80
(27)
51 - 70
(7)
1 - 50
(20)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.3
Sound: starstarstarstarstar 4.2
Steuerung: starstarstarstarstar 4.2
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.4
Jetzt eigene Meinung abgeben 12 Meinungen Insgesamt

89

Sun_Shine_Master

07. August 2012PS3: Vierfacher Spaß mit vier Spinnen

Von (37):

Es gibt viele verschiedene Spider-Man: Der spektakuläre, der sensationelle, Doch noch nie konnte man vier auf einmal spielen!

In Spider-Man: Dimensions mangelt es bestimmt nicht an Abwechslung. Während man mit Spider-Man Noir die Gegnern aus dem Hinterhalt das Fürchten lehrt (ähnlich wie in Assassins Creed) kann man mit dem ultimativem Spinnen-Mann seinem Zorn freien Lauf lassen und alles zerschmettern, was einem in den Weg kommt. Man kann drei Level mit jedem Spider-Man spielen, im letzten Kämpfen sie alle zusammen.

Auch an Boss-Gegnern fehlt es nicht: Wer die Comics gelesen hat wird sicher viele der Bösewichter erkennen. Von Gegnern, die in keinem Spider-Man-Spiel fehlen dürfen, wie Electro bis zu Widersachern, die Spidey in wenigen seiner bisherigen Videospiel-Abenteuern bezwungen hat, wie Craven. Außerdem können diese nun noch mächtiger werden denn je, da sie nun die Macht der "Chaos-Tafel" auf ihrer Seite haben. Die meisten Bosse haben unterschiedliche Gehilfen mit verschiedenen Fähigkeiten, was das Spiel noch abwechslungsreicher macht. Einen Multiplayer-Modus gibt es, wie in den meisten Spider-Man-Spielen, nicht.

Das Spiel ist etwas für jeden Spider-Man-Fan. Keiner sollte sich die Zusammenarbeit von vier so unterschiedlichen Spider-Man entgehen lassen!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

3

Basic1984

27. Mai 2012PS3: Überdimensional schwer und manchaml frustrierend

Von :

Ich habe mich sehr gefreut als ich dieses Game nach langem Suchen endlich erhalten habe, weil ich sehr gespannt auf die verschiedenen Dimensionen des Spinnenmannes war. Ich hab auf Leicht begonnen und anfangs gefiel es mir recht gut, doch schon ersten Noir-Level (der Gegner ist hier Hammerhead) viel mir der sehr hohe Schwierigkeitsgrad auf, welcher sich mit der schwammigen Steuerung und der (selbst auf Leicht) zu hohen KI zu einem sehr unfairem Spiel vereint.

Entnervt habe ich dann die Disc aus der Konsole genommen und diese dann in den Müll geworfen. So etwas unfaires hatte ich schon lange nicht mehr und ich hätte mir von Aktivision etwas weniger schlaue KI-Gegner sowie eine bessere Steuerung und allgemein ein leichteres Spiel gewünscht. Ebenso wäre eine deutsche Sprachausgabe gut gewesen, denn das ständige lesen der deutschen Untertiel hat schon sehr genervt. Das einzig halbwegs gute ist die Grafi, wobei diese aber auch nur im unteren Durchschnitt liegt.

Insgesamt kann ich jedem von diesem Spiel nur abraten, weil es einfach zu schwer ist - und das schon von Anfang an.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 3 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

fairytail_natsu

09. Mai 2011PS3: SpiderMan zu 4 -- Ein absolutes Muß

Von gelöschter User:

Kommen wir gleich zur Grafik. Sie ist eher im Comic-Style und macht einfach viel Spaß schon allein zum anschauen. Die Steuerung ist leicht zu handhaben und die vielen Komboattacken schauen einfach fantastisch aus. Der Sound ist genial und die vielen Filme garantieren eine tolle Story.

Die 4 SpiderMans versprechen noch mehr Spielespaß. Es gibt da den Noir Spiderman mit dem eher im schatten herumspringt. Dann den 2099 Spiderman in dem man ein futuristisches New York City genießen kann. Dann den Ultimate Spiderman mit dem man einen Spiderman im Schwarzen Anzug spielen darf der gleichzeitig Monster verprügeln darf. Als letztes Der alte Amazing Spiderman mit dem genauso viel Spaß haben kann wie mit jedem anderen. Ich sage nur dieses Spiel muss jeder haben.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

92

inFamousBasel

18. März 2011PS3: Ganz neu, aber immer noch der Alte.

Von (15):

Activision steckt in dieses Game mehr, als nur den Charakter von Spider-Man. Die Grafik ist in diesem Spiel fast perfekt, das Game überzeugt mit einer flüssigen Steuerung einer hellen Atmosphäre, selbst in der Noir Dimension.

Der Sound hingegen lässt etwas zu wünschen übrig. Ebenso ist die Idee mit den Vier Dimensionen gar nicht so weit hergeholt. Wenn man die Infos im Game liest, steht viel von den Comics. Großartiges Spiel, das empfehlenswert ist.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

86

captain-qwark

16. März 2011PS3: Unterschätzter Schwinger

Von :

Spider-Man der Kindheitsheld ist wieder zurück. Nun schwingt sich die freundliche Spinne aus der Nachbarschaft gleich durch 4 verschiedene Dimensionen da währen die Amazing Dimension wo wir unseren Held im blau roten Kostüm durch die mehr oder weniger ''Normale'' welt schwingen lassen und die aus Film und Serien bekannten Gegner wie Sandman und Juggernaut mit seinen Erstaunlichen Netzfähigkeiten den Garaus machen. Das Spieldesing ist immer von coolen Endgegnern Beherscht.

In der 2099er Dimension ist man hier schon ausnahmsweise NICHT mit dem original Peter unterwegs, statdessen kämpfen wir uns mit einem neuen Spiderman aus der Zukunft durch ein sehr Stylischem neuen NEW YORK wo uns eine Korrupte Polizei Ständig an den Kragen will. Hier steht man oft coole Freefallpassagen durch.
Die Dialoge die einen Spider-Man Fan schon nach dem Tutorial vor Lachen auf den Boden wirft, Sind Alle inn Sehr guter Englischer fassung, mit Untertiteln verstet sich.

In der ULTIMATE Dimension pflügt man mit dem Schwarzen Spiderman Anzug durch Gegnerhorden die den SEHR STARKEN Symbiontischen Attacken nur wenig entgegensetzen können hier sind die Endbosse eher mutierter Natur was die Kämpfe noch spannender macht. Zu guter Letzt ist Die NOIR Dimension ein etwas Ruigeres Spielgefühl, da man sich Schleichend durch gassen und soger einen Karnival fortbewegt,hier müssen sogar die Endgegner (die allesamt aus einer Freakshow stammen) aus der Dunkelheit erledigt werden, Die Grafik ist hier in Schwarz/Weiss und Sepia gehalten. Ich finde es ist ein Super Spiel mit ein paar Macken wie zum beispiel das Wandkrabbeln und die manchmal zu steife Kamera. Doch wer auf Ein cooles Heldenspiel im Comic Look sucht und Ein fan Des beliebten Marvel Helden ist der Kann hier beherzt zugreifen und wird auch nicht enttäuscht. Ich werde eine nicht so hohe Bewertung wie andere User vor mir abgeben da es zwar ein gutes Spiel ist, aber geübte Spieler das Speil in locker 7-10 Stungen durchschaffen .

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

98

CARNAGE1

16. März 2011PS3: Tolles Spiel

Von (3):

Spiderman Dimensions (oder) Shattered Dimensions ist ein sehr cooles Spiel andem man sich als Spidey Fan freuen kann.Die grafik ist toll und der sound auch aber die Atmosphäre ist nicht so der Renner.
Was mich als Spidey Fan enttäuscht hat ist,dass man nur Missionen machen kann und nicht frei herumschwingen kann.Spidey hat zwar coole Moves drauf aber das man dafür alle Säkunderziele erfüllen muss ist für den ein oder anderen Spieler vielleicht verstörend.Was mir auch nicht gefallen hat war,dass man im ganzen Spiel VENOM nicht sieht.

Mein Fazit lautet:es ist ein ziehmlich tolles Spiel aber aufgrund der Atmosphäre und wegen VENOM gebe ich dem spiel nur 98 anstatt 99%.Trotzdem ist es wirklich sehenswert und macht jeden Spidey Fan viel Spaß.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

yujayu40

07. Februar 2011NDS: Das beste Spiel der Welt

Von gelöschter User:

Dieses Spiel ist klasse! Obwohl man Spider-man von den Filmen her kennt, hat kaum jemand dieses fantastische Spiel.
Wenn man in das Spiel reinkommt, legt man es schnell wieder aus der Hand. Aber wenn ihr erst den ersten Boss erledigt habt, und eine neue Welt mit einem neuen Spider-man betretet, wollt iht nur noch spielen!(garantiert) In dem ihr immer neue Attacken und Fähigkeiten sammelt, besiegt ihr die stärksten Feinde und erfindet eigene Attacken-Combos.
Dieses Spiel ist für alle, die Spider-man und die Filme von ihm mögen,alle Ego-shooter-, Action-spiele- und Adventure-spielefans super geignet !!!

1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

95

KarlKeucher95

07. Februar 2011PC: Das beste Spider-Man Spiel!

Von :

Spider-Man: Dimensions ist meiner Meinung nach das bisher beste Spiderman Spiel überhaupt.

Vorallem die tolle Grafik im Comic-Style hat mich sehr beeindruckt. Das Kampfsystem ist ebenfalls toll gestaltet, da man bei wiederholtem Drücken der Maustaste coole Kombos benutzt um die Gegner zu besiegen und man sich jederzeit neue Kampftricks dazu kaufen kann, die unterschiedliche Wirkungen zeigen.
Die Story ist ebenfalls sehr gut gelungen, sowie die Tatsache, dass es gleich vier Spider-Men gibt.
Mir persönlich haben die Noir-Level am besten gefallen. Allgemein waren die Level sehr abwechslungsreich,
was natürlich ein sehr positiver Aspekt ist.

Leider muss ich sagen, dass mir das Spiel, trotz den 3 Schwierigkeitsstufen, ein wenig zu einfach ist und
es leider auch schnell durchgezockt hat. Mehrere Level wären durchaus erwünscht gewesen.

Trotzdem muss ich sagen, dass Spider-Man: Dimensions ein sehr gelungenes Spiel ist, daher 95 Punkte.


MfG KarlKeucher95

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

gameplayerone

03. Januar 2011PC: Das beste Spiderman Man Spiel was es überhaupt gibt

Von (4):

Ich habe Spiderman 3 gezockt, danach Spiderman Web of Shadow und jetzt Demensions und muss sagen, das es der beste Spider Man Game ist, das ich jemals gespielt habe.
Schon alleine die Grafik und das Schöne Art Design hat mich davon überzeugt, es mir zu kaufen.
Na ja jetzt zu Pro und Kontra :

Schöne Grafik und Art Design
Schöne Kämpfe und Combos
Gute Filmabschnitte
Gute Story
Bossgegner erfordern Taktik, damit man sie besiegen kann

Und Kontra gibt nichts und deswegen gibts von mir 100 Punkte (leider gehen nur 99 Punkte), weil das Spiel wirklich Genial gemacht ist.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

65

ExtremGamerStar

19. Oktober 2010XBox 360: Spiderman Dimensions- Top oder Flop?

Von (2):

Nachdem vergangene Spiderman Spiele ja nicht so gut angekommen sind, bringen die Entwickler jetzt Spiderman: Dimesnions auf den Markt.

Mit 14 Leveln und vielen freischaltbaren Boni und natürlich den vier verschiedenen Dimensionen bietet das Spiel schon abwechslung. Allerdings sind die Dimesnionen Ultimative, Amazing und 2099 vom Prinzip her gleich.
Allein Noir sorgt für eine Überraschung. Naja, eigentlich ist es nur schlecht von Batman:Arkham Asylum geklaut...
Die Level sind in etwas so aufgebaut: Bosskampf, Kampf gegen Gegnerhorden, Leute retten (evtl. beschützen) Bosskampf, Kampg gegen andere Gegner, Bosskampf, was auf die Dauer schnell langweiliig wird.

Allerdings sind die Bosskämpfe abwechslungsreich und gut gestaltet worden, aber irgendwie hat es mir nicht so viel Spaß gemacht.
Nach 7 Stunden hatte ich alle Level durch und fast alle Herausforderungen geschafft, somit auch fast alle Kampf und Characterupgrades, die man sich immer wieder aufwerten kann, wenn eine bestimmte Anzahl Herausfrderungen gemeister wurde.
Außerdem spricht die Grad´fik nur die Leute an, die auf Comicstile stehen. Zur Story muss man sagen: Nach dem Intro weiß man schon, wie sie endet!

Pro:

- Teilweise Pacende Bosskämpfe
- Gelungene Comic Grafik
- 4 Dimensions = 4 Spidermans
- Kampf und Charackterupgrades freischaltbar
- Für Erkunder: Viele findbare Gegenstände in den Leveln(Währung und versteckte Spinnen)

Contra:

- Level gleich aufgebaut
- Lahme Story
- Sehr kurze Spielzeit
- Noir nicht ganz ausgereift, andere alle SEHR ähnlich
- Immer wieder Leute retten...
- Kameraführung meistens Mist, besonders an Wänden
- Kein wirklicher Anreiz, Level zu wiederholen, da man fast alles beim ersten Mal schaffen kann

FAZIT: Nur absolute Spidey-Fans werden über dieses Comic Geloppe erfreut sein, ich dagegen war sehr enttäuscht von der lahmen Story und wenigen Abwechslung.

Ist diese Meinung hilfreich?

95

LordCynaight

15. Oktober 2010PS3: Tschüss, Arkham

Von (12):

Spider-Man Dimensions: Nicht nur ein Muss für alle Marvel Fans sondern auch für alle Kampfgame Freaks - sowie für alle die Bosskämpfe lieben. Spideys neues Abenteuer bietet diesmal keine offene Welt. Schade? Kein Problem! Die 14 Level sind nicht nur cool in Gestaltung und Länge (ca. 45 Min) sondern auch extrem umfangreich und variabel.

Zum ersten Mal hat es mich nicht genervt in einem Spider-Man Game Zivilisten zu retten, denn die abwechslungsreichen Aufträge geben einem Spieler den Kick, den er braucht, um die ganze Zeit keine Minute Langeweile oder Monotonie zu empfinden. Jede Ecke der Welten sind einzigartig Gestaltet. Besonders gut hat mir die Atmosphäre in den vier verschiedenen Dimensionen gefallen: Der Vergangenheits-Spidey war in einer schwarz-weißen Welt, die Filmsequenzen ähnelten einem alten Spielfilm, während der Zukunft-Spidey in einer stark an Star-Wars/Mass Effect Planeten erinnert. Hier meine Meinung zu den vier Leveltypen:

Noir: Die Vergangenheit bietet ihr ganz eigenen Style. Noir-Spidey ist eine Art Assassine, der sich im Schatten bewegt und mit vernichtenden Attacken (die unglaublich cool aussehen!) Er ist nicht so stark wie die anderen Kämpfer, deshalb ist das schleichen auch ziemlich Aufregend...Die Boss Kämpfe errinnern stark an einen Horror-Film. Sehr gut!

Zukunft (2099): Die Zukunft-Missionen sind ziemlich schnell und voller Action. In den Zukunft-MIssionen werdet ihr am meisten Gegner bekämpfen müssen. Das ist jedoch kein Problem, den 2099-Spidey hats echt drauf! Seine Moves sind voller Style und sehen bombastisch aus, da er jederzeit Gegner verlangsamen kann.

Normal: Der Normale Spidey ist keineswegs der langweiligste! In Dimensions benutz er seine Netze besser als je zuvor, zum Beispiel um mit ihnen einen riesigen Netz-Hammer zum zerquetschen der Feinde zu erschaffen und mehr!

Ultimate: Der Schwarze-Venom Spiderman ist die ultimative Massenvernichtungswaffe. Seine Angriffe sind EPISCH!

1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

95

MSF_Peace_Walker

22. September 2010PS3: Überraschend gut

Von :

Schon nach den diversen Trailern war ich mir absolut sicher: Dieses Spiel wird es richtig Rocken!

Waren die bisherigen ­Spidey-Spiele eher im Mittelmaß (dennoch in meinen Augen ganz nett) spielt dieses Spiel nun in einer neuen Liga. Trotz allem fällt leider dieses Mal die Open ­World weg, dennoch gibt es gut strukturierte Level, verschiedene Gegnertypen, eine Menge Herausforderungen und gut durchdachten sowie abwechslungsreichen Bosskämpfen.

Vom Prinzip her unterscheiden sich die Level nicht großartig, was aber nicht bedeutet das schnell Langeweile aufkommt. Den durch die verschiedenen Herausforderungen, dem Schicksalsnetz, den verschiedenen Super Schurken und dem ständig wechselnden Protagonisten vergeht die Zeit wie im Flug. Wo wir auch beim nächsten Thema wären:
Für den Storymodus auf der Schwierigkeitsstufe "Normal" habe ich knappe 10 Stunden gebraucht und dabei habe ich mir schon etwas Zeit gelassen, um auch mehrere der wertvollen Spinnensymbole zu besorgen. Zu kurz das ganze...

Außerdem kommt mit Spiderman NOIR eine total neue Atmosphäre ins Spiel. Musste man in den bisherigen Spielen sowie den anderen 3 Dimensionen einfach draufloskloppen, gilt es hier nämlich oft, ungesehen an Gegner heranzukommen, um sie dann in coolen ­Takedowns auszuschalten. Kommt es hart auf hart, kann aber natürlich auch der ­Noir-Spidey kämpfen.

Auch wurde wieder die Schwingaktion gut umgesetzt sowie das Kampfsystem mit den zahlreichen und gut übersichtlichen Kampf- sowie Charakterupgrades.

Positiv

* vier unterschiedliche ­Spider-Men
* passender Grafik-Stil in den jeweiligen Dimensionen
* coole Bosskämpfe
* Schwing-Mechanik gut umgesetzt
* viele Herausforderungen
* Charakter-Entwicklung über das Schicksalsnetz

Negativ -

* Wandkrabbelsystem nicht ganz ausgereift
* Kamera bockt gelegentlich ­rum
* keine deutsche Sprachausgabe

Fazit: Dieses Spiel ist trotz kleineren Mängeln für jeden eingefleischten Spiderman Fan ein MUSS!

1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: Activision Blizzard
  • Genre: Third Person
  • Release:
    25.11.2010 (PC)
    09.09.2010 (PS3, XBox 360, Wii, NDS)
  • Altersfreigabe: ab 12
  • EAN: 5030917088667, 5030917086762, 5030917087455, 5030917087257

Spielesammlung Spider-Man - Dimensions

Spiderman-Serie



Spiderman-Serie anzeigen

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Spider-Man - Dimensions in den Charts

Spider-Man - Dimensions (Übersicht)