Spider-Man - The Movie Game 2

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Peter Parker, wohnhaft in New York Cirty, kennt als Haupdarsteller dieses Spiels nur ein Ziel. Und dieses lautet, seinen Mitbürgern zu helfen! Der Mann mit den Spinnen-Fähigkeiten führte seine abenteurlichen Kämpfe bisher gegen Kleinkriminelle, nun aber hat er es mit einem etwas anderen Kaliber zu tun, mit einem bösartigen Killer, der es auf ihn abgesehen hat. Dr. Otto Octavius wurde nach einem fehlgeschlagenen Experiment in ein Monster verwandelt und gelüstet jetzt nach Rache an demjenigen, dem er dieses Unglück zu Laste legt: Spider-Man.

Hilf Spider Man und erlebe mit ihm spannende Situationen gegen Dr. Otto Octavius. Weiter Figuren in "Spiderman, the Movie Game 2" sind unter anderem Tante May, Harry Osborne und Mary Jane. Das actiongeladene Spiel kombiniert 2D - und 3D-Action in brillianter Detailgenauigkeit. Zum ersten Mal erschienen ist das Spiel Ende Juli 2004 und hat sich bisher sehr gut verkauft. Freigegeben ist es ab einem Alter von 12 Jahren.

Meinungen

85

120 Bewertungen

91 - 99
(49)
81 - 90
(43)
71 - 80
(18)
51 - 70
(4)
1 - 50
(6)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.0
Sound: starstarstarstarstar 4.0
Steuerung: starstarstarstarstar 4.3
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.2
Jetzt eigene Meinung abgeben 6 Meinungen Insgesamt

90

DJKaito

06. Februar 2014XBox: Das beste Spiderman Spiel zu einem Film

Von (67):

DIESES SPIEL LÄUFT AUCH AUF DER XBOX 360
Spiderman, Spiderman, ja ja der gute Spidi hat es nicht leicht wenn es um gute Spiele von ihm geht. Aber dies hier ist einer der wenigen guten.

Story: Die Story des Film wird nur am Rande und am Ende so richtig angesprochen, hauptsachlich sind es Missionen die im Film nicht vorkommen aber gut durchdacht sind und in das Spiderman Universum passen, da haben wir zum einen Misterio der die Freiheitsstatur verwandelt und mit "Alians" die Erde erobern will, dann Shocker und Rino und zu guter Letzt Oktopus... tml ich meine Oktavius.

Grafik: Das Spiel sieht Grafisch nicht so gut aus und erinnert eher an die Grafik der Dreamcast, aber immerhin sieht es besser aus als in GTA SA :D

Steuerung: Normalerweise ist das der Schwachpunkt von Spielen, aber hier gibt es nichts zu meckern es läuft alles so wie es soll, nur das Spidi manchmal nicht an der Decke hängen möchte wenn ich es möchte ist blöd.

Offene Welt: Die Offene Welt von Manhatten verschafft sehr viele Vorteile und schafft eine Athmosfäre die zu Spiderman passt und man sich auch wie Spiderman fühlt. Menschen helfen Leute befragen was passiert ist und Einbrüche verhindern oder einfach mal sich von der Story und den Kämpfen erholen und durch die Stadt schwingen. Genau das Gefühl was man sich von einem Spiderman Spiel erhofft. Außerdem ist die Stadt sehr belebt. Negativ ist bloß, das alle Nebenfiguren von 2 Sprechern (einer mänlichen und einer weiblichen Person) gesprochen würden und das sich die Lippen bei diesen nicht bewegen.

Sonst noch was: In verschiedenen Läden "Spidiläden" kann man sich Verbesserungen kaufen mit den Punkten die man von Missionen bekommen hat und versteckte Münzen und Bandenverstecke gibt es auch.

Fazit: Wer schon immer ein Spiderman Fan war oder ein gutes Lizenzspiel sucht ist bei Spiderman 2 für die Konsolen gut beraten. FINGER WEG VON DER PC VERSION! Das ist ein völlig anderes und Schlechtes Spiel.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

91

Korne127

31. Mai 2013XBox: Spaßiges Spiel mit ausgefeilten Ideen

Von :

Das Spiel ist technisch sehr gut gemacht, ausgefeilte Ideen wie der Spidy-Lafen machen das Spiel noch spaßiger.

Die Brutalität ist positiverweise grenzenswert, da man nur Bösewichte und keine Bürger angreifen kann. Das Spiel wird immer schwieriger und wenn man dien ersten Level beherrscht, kommen wichtige Aufgaben in verschiedenen Arten! Deutlich negativ ist, das man in jedem Level sehr viele Spidy Punkte kriegen muss und man deshalb bald alle Aufgaben durchhat und sich langweilt. Auch abweisend sind die Blauen Sterne. Sie sind zu schwer, langweilig und bringen keine Punkte.

Eine, der besten Ideen sind die Wolkenkratzerpunkte, die Bojenpunkte und die Geheimversteckpunkte. Man kann sie sammeln und hat Spaß daren. Das Spiel ist auch relativ (so viel, wie es bei so einer Geschichte sein kann) realistisch, da man z.b. wenn man von hohen Gebäuden springt, Leben verliert.

Die Musik ist sehr gut gemacht und ausgewählt. Mit der Schwingfunktion kann man am Schnellsten vorankommen und man braucht sie zum Beispiel bei Black Cat. Sie ist aber durch die 3D-Funktion sehr schwierig, aber mit viel Übung kann man sogar Saltos und Loopings schwingen. Zusätzlich muss man sich mit vielen Einzelheiten (Schlagen, Schwingen, Rennen) viel beschäftigen, damit man bestimmte Aufgaben schaffen kann. Das kann man zugleich positiv und negativ auffassen, da man für dieses Spiel länger braucht.

Dadurch kommen aber auch viele Problemstellen, bei denen man Hilfe im Internet braucht! Außerdem ist die Karte sehr ausgefeilt und mit Mühe gemacht. Man sieht sogar die kleinen Autos. Etwas leicht schlechtes ist, das die Missionen schlecht benannt werden. Die Schrift <<Daily-Bugle-Auftrag>> kommt über 3 Mal. Trotzdem ist das Gesammturteil eine 1-

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

90

N-Field

11. März 2013PS2: Marvels Arkham City

Von (3):

Man könnte Spider-Man 2 als Marvels Arkham City bezeichnen. Man steuert Spider-Man durch ganz New York und folgt dabei der Geschichte des gleichnamigen Kinohits, wobei neben Doc Ock noch andere Schurken wie Rhino und Mysterio die Stadt unsicher machen. Die Steuerung ist sehr flüssig und man genießt besonders beim Schwingen durch die Großstadt, ein Gefühl von virtueller Freiheit.

Das Kampfsystem geht auch recht fix von der Hand und während man einen Haufen Schurken mit Spideys Netzen durch die Gegend katapultiert, sieht dies nicht nur wegen seines hautengen Ganzkörperanuzugs elegant aus. Außerdem kann man durch den Spinnensinn Attacken vorhersehen und so blitzschnell ausweichen, um danach in den Spinnensinn-Modus zu wechseln. Dabei ist alles in Zeitlupe und Herr Parker beginnt richtig auszuteilen.

Während man sich durch den Big Apple schwingt, brauchen allerlei Passanten die Hilfe von der freundlichen Spinne aus der Nachbarschaft. Mal muss man ein paar Gangster dingfest machen, Passagiere von einem sinkenden Schiff retten oder einfach nur einem Rotzbengel den Ballon zurückholen. Um sich die Freizeit sonst noch zu vertreiben, kann Peter Parkers Alter Ego für den Daily Bugle Fotos machen, Checkpoint-Rennen bestreiten oder den Pizzalieferanten spielen.

Zur Belohnung für all seine Heldentaten bekommt Spidey Heldenpunkte, die man in Shops gegen neue Kombos eintauschen kann, die alle extrem spektakulär aussehen. Trotz der vielen guten Punkte, gibt es auch ein paar Mankos. Die Gebäude sehen fast alle gleich und lieblos aus und bis auf Peters Synchronsprecher, ist keiner aus dem Originalfilm vorhanden. Die Grafik ist auch nur in Ordnung. Trotzdem zeigt dieses Spiel, dass es schon vor der Arkham-Reihe gute Lizensspiele gab und jeder Fan des Netzschwingers kann bei diesem Game auch heute noch beherzt zugreifen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

Hermur

11. Mai 2011PS2: Best Game EVER

Von (2):

Dieses Spiel ist das beste Spider-man Spiel, dass es gibt! Ultimate Spider-man kann auc nicht mithalten! Auch die Filmszenen sind toll gemacht! Die Story ist sehhhr lang! Ich brauche eine Woche um die Story durchzuspielen. Dann gibt es noch Rennen, Daily Bugle Missionen, hilflose Leute, rote Grbäude(auf der Karte) Zeichen sammeln.

Die Grafik ist auch geil! Die Spidey-Läden sind ausreichend gut in der Stadt verteilt! New York ist gut begehbar. Tolles Open World Game!
1

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

Mozi_007

14. September 2010PS2: Geilstes Spiel auf der PS2

Von (3):

Ich habe das Spiel seit langem mal wieder ausgepackt und muss sagen, dass dieses Spiel von allen PS2-Spielen, die ich besitze, das Beste ist! Auch die Grafik ist für die Standarts damals absolut ausreichend und das Gameplay leidet keineswegs darunter.

Auch wenn die Gebäude meistens nur rechteckige Klötze sind und die Menschen, die man anspricht, nicht einmal den Mund bewegen, wenn man sie anspricht, macht das Spiel einen Heidenspass. Die Missionen sind im genau richtigen Schwierigkeitsgrad, denn öfters habe ich das Spiel aufgehört zu spielen, als ich eine Mission um Himmels Willen nicht geschafft hab.
Als ich es dann später wieder angefangen habe, habe ich die Mission meistens geschafft.

Zwar ist das Heldenpunktesammeln auf die Zeit ziemlich lästig, denn es kommen immer die gleichen Aufträge.
Wenn man im Spiel etwas weiter ist, kann man im Spiderman-Laden neue Kampf-Upgrades kaufen und so kann man mal versuchen, die Gegner mit diesen geil aussehenden Kombinationen die Gegner cool zu besiegen!
Auch kann man mal versuchen, vor den Leuten, die dir die Aufträge geben, cool anzukommen. Ich meine damit, dass man durch platziertes Schwingen genau neben dem Menschen ankommt.

Wenn einen trotzdem mal die Langeweile packt, dann kann man immer noch einfach nur herumschwingen und dabei versuchen, cool dabei rüber zu kommen .

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

advance

30. Juni 2010PS2: Das beste Spiderman-Game das es gibt!

Von :

Von der Grafik her ist Spiderman 2 nicht sehr berauschend, im Spielerlebnis aber volle 100 Punkte! Das Spiel ist nicht sehr schwer und deshalb leicht durchzuspielen. Es macht mehr Spaß als man aus den Kritiken kennt!
Es gibt viele Möglichkeiten sich im Spiel seinen Charakter fortzubilden bzw. viele Angriffsmoves in den Spidey-Läden zu kaufen. Ebenfalls macht das Spiel auch Spaß wenn einem zwischendurch langweilig ist .
Das Spiel enthält ebenfalls über 200 Zwischenmissionen bzw. man kann zahlreiche Auszeichnungen gewinnen, die den Spielfortschritt weiter ausdehnen. Von mir aus eines der besten Spiele die es für die PS2 gibt!!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Publisher: Activision
  • Genre: Action Adventure, Third Person
  • Release:
    08.07.2004 (PC, PS2, XBox, GBA)
    09.07.2004 (GC)
  • Altersfreigabe:
    ab 6(PC, GBA)
    ab 12(PS2, XBox, GC)
  • EAN: 5030917023149, 5030917023033, 5030917023095, 5030917023156

Spielesammlung Spider-Man - The Movie Game 2

Spiderman-Serie



Spiderman-Serie anzeigen

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Spider-Man - The Movie Game 2 in den Charts

Spider-Man - The Movie Game 2 (Übersicht)