Spyro 2 - Gateway to Glimmer

Bilder

Meinungen

94

95 Bewertungen

91 - 99
(79)
81 - 90
(12)
71 - 80
(3)
51 - 70
(0)
1 - 50
(1)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.1
Sound: starstarstarstarstar 4.4
Steuerung: starstarstarstarstar 4.6
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.7
Jetzt eigene Meinung abgeben 5 Meinungen Insgesamt

95

LeaGarland

13. September 2014PSX: Tolles Spiel für Jung und Alt

Von (5):

SPYRO 2 ist eines dieser Spiele, die ich mein Kind spielen lassen würde.
Es sieht toll aus, es ist lustig und es macht wirklich Spaß es zu spielen.

Man kann vom ersten Teil für PSX zu diesem, eine klare Verbesserung erkennen.
Und so sollte es auch sein. Die Grafik ist wirklich schön, die Level sind noch zahl- und umfangreicher als in SPYRO und ich muss sagen,
im direkten Vergleich merkt man auch, dass die Steuerung verbessert wurde.

Vom Spielprinzip erinnert es (mich) sehr an SUPER MARIO 64 da es darum geht Kugeln zu sammeln,
die man für das lösen von Aufgaben bekommt. Diese sind nicht immer ganz einfach, was den Spielspaß aber
nur größer macht. Wir wollen ja schließlich etwas gefordert werden.
Die Aufgaben können übrigens alle wiederholt werden.

Es ist außerdem möglich in jeder Welt (ich meine es sind 22) alle Diamanten einzusammeln.

Wäre bei der Bewertung nach dem Spaßfaktor gefragt, würde ich diesem Game 5/5 Sterne verleihen.
Dieses Spiel zählt nach so vielen Jahren immernoch zu einem meiner Lieblinge
und ich kann es an Jeden weiterempfehlen.

Es eignet sich übrigens auch sehr gut als Spiel für Leute die eigentlich nicht, oder weniger spielen,
da die Steuerung sehr leicht ist und das Spielprinzip, denke ich, jedem zusagt.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

DevilsBreath

08. September 2014PSX: "Must Have" für die Playstation 1

Von (2):

Spyro 2... Es ist schade dass der kleine lila Drache langsam in Vergessenheit gerät. Dieses Spiel hat mich durch meine Kindheit begleitet und hat heute noch, was Spiele angeht, einen festen Platz in meinem Herzen. Wem es gefällt, spielt es nicht nur einmal durch.
Man läuft durch verschiedene Welten, sammelt viele Dinge, besiegt Horden von Gegnern, springt hin und her. Ein klassisches Jump'n'Run eben.


Story: ?/5

Was erwartet man von einem klassischen 3D Jump'n'Run? Wir haben hier natürlich nicht den Blockbuster von morgen. Kurz und knapp geht es darum, den Bösewicht Ripto und seine zwei Gefolgen Schluck und Crush aus Avalar, der Welt, in der das Spiel spielt zu vernichten.


Grafik: 5/5

Für Playstation 1 Verhältnisse ist die Grafik super. Sie passt einfach wunderbar zum Spiel. Helle Farben, recht dynamisch und es gibt keine Grafikfehler oder Ähnliches.


Sound: 5/5

Wie die Grafik passt auch hier der Sound perfekt zum Spiel. Er unterstreicht zusätzlich die Atmosphäre und passt immer zum jeweiligen Szenario.


Steuerung: 5/5

Alles geht gut von Hand und jedes Kind könnte mit der Steuerung umgehen. Man hat die Möglichkeit die Kamera selber zu Steuern (Passiv), wem das zu lästig ist überlässt es einfach dem Spiel (Aktiv). Sonst gibt es auch hier nichts auszusetzen.


Atmosphäre: 5/5

Jetzt könnte man sich denken: "Naja, überall 5 Sterne. Langweilig.", aber genau das ist der Punkt. Es gibt Spiele, da gehören all diese Faktoren wie Grafik, Sound usw. einfach zusammen. Man kann das Spiel einfach nicht auseinander nehmen. Ich finde diese Mischung aus Sound, Grafik, Atmospäre und Gameplay macht Spyro zu Spyro. Verglichen mit den neuen Teilen würde ich definitv die ersten drei empfehlen, weil diese sich ähneln (Wobei jeder Teil einzigartig ist).


Auch wenn das Spiel mittlerweile "etwas" älter ist, zu einer Playstation 1 gehört Spyro einfach dazu!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

94

Berkay0948

03. März 2013PSX: Absolut genial - Einer der besten Spyro Spiele!

Von (8):

Es war mein erstes Spiel der Spyro Reihe. Und mit Spyro 3 ist es aufjedenfall ein Spiel, was absolut in jedes Regal eines Jump'N'Run Fans gehört!

Das Spiel beginnt damit, dass Spyro eigentlich Urlaub machen will, aber per Zufall in Glimmer landet, wo Ripto, ein gemeiner Bösewicht, die Macht besitzt. Spyro muss Glimmer nun von Ripto befreien. Insgesamt drei Bosse sind zu bekämpfen, nämlich Ripto's zwei "Freunde" Crash und Schluck. Während Crash noch ziemlich einfach zu besiegen ist, ist Schluck schon eine größere Herausforderung. Es macht absolut Spaß, dieses Spiel zu spielen. Es ist auch nicht allzu schwer, aber manchmal braucht man schon länger, um ein Level zu 100% zu beenden.

Das ist ja noch einer der wenigen Spyro-Spiele, die überhaupt noch gut sind. Die LOS-Teile sind meiner Meinung nach völliger Schwachsinn.

Für die Leute, die solche Spiele mögen, ein absolut empfehlenswertes Spiel. Holt es euch!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

91

sebra

18. Februar 2013PSX: Das beste Spiel der drei Spyro Spiele

Von (2):

Es ist mein absolutes lieblings Spiel. Für ein PS1 Spiel hat es eine perfekte Grafik, eine schöne Geschichte und alles was ein Spyro Fan will. Durch die vielen spezial Fähigkeiten haben alle Level etwas besonderes, auch durch die Herausforderungen, die in manchen Leveln eine echt harte Nuss sind, aber machbar.

Spyro bekommt zudem neue Freunde, wie im ersten Teil gibt es Tore zu anderen Leveln. Es ist etwas besonderes, dass man sich durch die 3 Hauptebenen beamen kann, da man sonst mit dem Ballon unterwegs ist. Es ist eine echte Empfehlung für alle Spyro Fans, aber auch die Spyro noch nie gespielt haben, da man sich sehr leicht zurecht findet, also holt es euch. Es ist für jedes Alter geeignet.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

92

steven_styler96

13. Dezember 2011PSX: Neue Welt - Neue Freunde - Neue Feinde

Von (14):

Spyro 2 ist ein sehr gut aufgebautes Spiel. Hier gibt es 4 Welten von denen jede einer Jahreszeit, was für eine gute Abwechslung sorgt.
In jeder Welt kann eine neue Fähigkeit vom guten alten Geldsack gekauft werden, dazu gehören Tauchen, Klettern und der Kopfstoß.

In jedem Level gibt es "Eingeborene" die einen durch das Level führen und Aufgaben geben, also das typische Prinzip. Allerdings gibt es jetzt auch die neuen Powerpunkte, welche einem ganz neue Fähigkeiten und somit auch viele neue Herausforderungen liefern. Am Ende ist hier der Zwerg Ripto als Endboss über mehrere Runden zu besiegen. Es gibt viel mehr Möglichkeiten als im Vorgänger und diese werden sehr gut mit eingebaut.

Alles in einem ist das Spiel ein sehr guter Nachfolger und legt mit vielen neuen Möglichkeiten ordentlich was an Spielspaß drauf.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

Spielesammlung Spyro 2 - Gateway to Glimmer

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Spyro 2 - Gateway to Glimmer in den Charts

Spyro 2 - Gateway to Glimmer (Übersicht)