Titanfall

meint:
Titanfall weist die Zukunft der Online-Ballerei. Die Mehrspielerschlachten sind perfekt abgestimmt, spielerisch brachial und optisch überzeugend. Test lesen

Neue Videos

Video zur Erweiterung "IMC Rising"
Expedition Gameplay
Gameplay Launch Trailer
"Free the Frontier"-Trailer

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Der Ego-Shooter Titanfall von Respawn und Electronic Arts versetzt euch in eine fiktionale Zukunft in der Menschen auf abgelegenen Planeten in Kolonien leben und um Ressourcen kämpfen.Als Mann oder Frau mit der schlichten Bezeichnung "Pilot" nutzt ihr euer Geschick euer Waffenarsenal und natürlich euren Titan.Die sind das Herzstück von Titanfall. Ihr könnt die agilen Mechas nicht nur selbst kontrollieren sondern sie auch anweisen euch zu folgen oder feindliche Titans hacken.Der Mehrspieler nimmt den größten Teil des Spieles ein. Neben einer Kampagne gibt es auch klassische Modi wie etwa in der Serie Call of Duty.

Meinungen

82

377 Bewertungen

91 - 99
(198)
81 - 90
(105)
71 - 80
(24)
51 - 70
(6)
1 - 50
(44)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.0
Sound: starstarstarstarstar 4.2
Steuerung: starstarstarstarstar 4.3
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.2
Jetzt eigene Meinung abgeben 18 Meinungen Insgesamt

96

RedLion96

02. Februar 2015PC: Empfehlenswert

Von (2):

ALso ich hab mir das Spiel est in der demo geholt um einen kleinen einblick zu bekommen und kann es echt schon in der demo empfehlen
Im gegensatz zu Call of duty oder Battlefield hat hier jeder die chance abzureissen mit Titans die man so oder so bekommt was hier nich Killabhängig is
Man kann über wände laufen was zb den Sniperer (*kotz*) das leben echt schwer macht ;)
Das spiel is zukunftmässig aufgebaut , es is ein spiel was ich persönnlich Stundenlang spielen könnte

Ich find es empfehlenswert

lg

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

76

Manson91

03. November 2014XBox One: Großer Name für ein kleines Spiel

Von (147):

Titanfall ist ein First-Person Multiplayer Arcade Shooter, welcher zwar Storymissionen im Onlinebereich bietet, seine Möglichkeiten in diesem Bereich jedoch nicht ausschöpft.

Ähnlich wie in COD steigen wir hier Ränge bis zum Max-Level 50 auf und schalten dabei neue Waffen und Fertigkeiten, wie auch Modifikationen, aber auch Titans frei.
Durch einen Doppelsprung ist es uns möglich, höher gelegene Orte zu erreichen. Schalten wir unsere Feinde aus, dürfen wir schneller in unseren Titanen steigen, welcher so einige Vorteile besitzt, zumal er Rüstung und Schild aufweist, sowie mit großen Wummen ausgestattet ist.

Es gibt eine Reihe von Modi, doch der am häufigsten gespielte ist "Materialschlacht", ein simpler Team-Deathmatch-Modus.
Die Steuerung geht prima von der Hand. Es kommt selten vor, dass wir uns verspringen oder nicht an den Punkt gelangen, den wir eigentlich erreichen wollen.
Neu ist auch, dass es KI-Gegner innerhalb der Schalchten anzutreffen gilt. So sehen die Karten zu keinem Zeitpunkt leer aus und es ist ständig etwas zu tun.

Leider ist aus dem Spiel aber auch schnell die Puste raus, da es nur eine begrenzte Menge an freischaltbaren Inhalten gibt.
Positiv anzumerken ist der Titan selbst. Durch ihn werden die Matches nicht ganz so schnell langweilig, da das Gefühl einer Übermacht aufsteigt, wenn man ihn betritt.
Manche Maps ähneln sich, bieten aber dennoch unterschiedliche Varianten vorzugehen, während wenige andere definitiv neu erscheinen und auch durch Kleingkeiten zu Gefallen wissen, wie zum Beispiel die von Haus zu Haus gespannten Seile, die man nach unten rutschen kann.

Doch was bleibt ist ein Spiel, das nicht viel zu bieten hat und doch zum Vollpreis verkauft wird. Das die COD-Strategie, ein paar Karten für viel Geld anzubieten, sich wieder einmal durchgesetzt hat, ist verständlich, da das Spiel an einem günstigen Releasetag in die Läden kam.

Für Zwischendurch lässt sich Titanfall auf jeden Fall empfehlen. Langzeitmotivation bleibt jedoch aus.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

90

bfmv20

09. September 2014XBox One: Die Titans kommen

Von (4):

"Call of Duty" & "Battlefield" zwei der besten und größten Shooter die es gibt kann "Titanfall" da mithalten? Diese Frage möchte ich beantworten und zwar mit einem Klaren Ja und vielleicht sogar besser als die beiden genannten?

"Titanfall" vereint eigentlich das was ich mir immer gewünscht habe, fetzige schnelle Fights herumgespringe auf Gebäuden knackige Waffen und ein gutes Spielsystem. Dieses Spiel macht eigentlich fast alles richtig um ein Next Gen Shooter zu sein.
Es macht immer wieder Spass ins Spiel einzusteigen und mit sogeannten Burn Cards (Karten die leichte Vorteile bringen) die Maps unsicher zu machen um so schnell wie möglich den Titan zu bekommen. Wird der Angefordert erfordert es schon einen anderen Titan oder mehrere Spieler um ihn zu zerstören am besten ist es wenn man rumrennt und um die nächste Ecke kommt ein Titan vorbeigerauscht.

Grafisch eigentlich sehr gut leicht bessere Texturen als wie auf der Xbox360 ich denke obwohl die Grafik nicht schlecht ist würde mehr gehen aber man muss auch sagen so wie es Respawn hinbekommen hat ist es gut

Allerdings muss sich dieses Spiel wirklich folgenden Nachteil gegenüber anderen Shootern gefallen lassen, und zwar die wirklich magere Waffenauswahl
Und wer eine Story sucht ist hier fehl am Platz es ist ein reiner Online Shooter und das ist auch gut so

Kurz und knackig

+ Vielleicht der beste Shooter momentan
+ Schnelle und knackige Matches
+ Titans sind immer wieder cool zum Ansehen wenn man sie Anfordert
+ Genug Spielmodi
- Geringe Waffenauswahl
- Wenige Maps zu Beginn

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

95

RehwillererTyp

01. September 2014XBox One: Kampf der Titanen

Von (48):

Als Titanfall rauskam gab es für mich nur noch eins. Xbox einschalten sagen, Spiel reinlegen, Spiel spielen und vor Freude weinen.

Kommen wir zur Story. Ähm Story, hallo. Bist du da? Hallo! Bist du da? Story meldet sich nicht, da es nämlich gar keine gibt. Auf gut deutsch:

Nichts alleine, sondern nur Online gegen andere Menschen. Genau das wollt ich haben, einen reinen Multiplayer-Shooter und nicht wie Battlefield und Call of Duty eine Bla-Bla-Bla Kampagne.

Der Multiplayer passt perfekt zwischen Battlefield und Call of Duty. Und auch beides fließt ein. Mehr muss man nicht sagen, denn genau das sagt schon alles aus. Titanfall ist einfach das, was es werden sollte. Ich hab meinen Spaß. Das reicht mir. Wer eins der beiden oberen Spiele mag hat auch seinen Spaß. Wer nicht hat halt Pech und verpasst etwas ganz Großes.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

87

Johnny_Hansome

11. August 2014PC: Gut gemacht, CoD4 Entwickler

Von (3):

DAS meine lieben CoD 4 Entwickler,
DAS ist ein Spiel was man auf Dauer spielen kann ohne Frust zu schieben, weil jeder die selbe faire Chance hat seinen Titan zu holen egal wie viele Kills man hat und dann damit seine Feinde platt machen kann!

Entschuldigung, da habe ich mich etwas hinreißen lassen, aber mal im Ernst so muss ein cooler Shooter aussehen, selbst die Sniper haben hier keine Schnitte. Durch die ganze Rennerei und dem an die Wand laufen kommen ca. 80% der Sniper nicht hinterher und ein One Hit wenn man im Titan sitzt gibts auch nicht. Selbst Neueinsteiger haben in diesem Spiel eine Chance und werden nicht beim ersten Spawn mit einer Claymore im Gesicht überrascht, tut mir leid hab schlechte Erfahrung gemacht.

Auf jedenfall ist dieses Spiel rasant, dynamisch und super mit einem Controller aber auch mit Tastatur spielbar. Der Sound ist echt der Hammer und so super wie in kaum einem anderen Shooter davor und die Grafik ist einfach nur Spitze geraten, wenn ich alles auf Hoch und die Textur auf WAHNSINN stehen hab, röchelt mein Leppie zwar ein bisschen, passt aber ansonsten Wunderbar.

Ein großes Manko in diesem Spiel ist die Waffenauswahl der Charaktere sowie die Anzahl der Maps, man merkt deutlich das der Titan bei den Entwicklern im Vordergrund steht und damit sich die ,,Abwechslung" etwas in Grenzen hält.
Es gibt drei Arten von Titans und jeder davon kann nochmal Individuel umgerüstet werden wie der eigene Charakter.
Man kann sich zusätzlich tarnen oder aber auch zum Beispiel seinen Titan in eine Atombombe verwandeln lassen wenn man schwer beschädigt ist, was schon witzig ist wenn du damit drei feindliche Titans in deiner Nähe mit in die Luft jagst.

Von mir ein Empfehlungskauf für diejenigen, die den etwas anderen Shooter suchen.

Grafik: 5/5 Sterne
Sound: 4/5 Sterne
Steuerung: 4/5 Sterne
Atmosphäre: 4/5 Sterne

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 4 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

96

CSOmini

01. August 2014PC: Einfach nur klasse

Von (15):

Titanfall, ein Spiel von Machern von Call of Duty, die sich an was Neues ranwagen. Dazu noch EA als Publisher... Eine üble Mischung, doch das Ergebnis ist genial! Die wenigen negativen Punkte werden durch schnelles Gameplay in den Hintergrund gestellt.

Titanfall ist ein rasantes Spiel, wo man sich sehr schnell reinfindet. Die ersten Matches und schon kann man das Spiel, denn die Steuerung ist total einfach. Die verschiedenen, verwinkelten Maps bieten in den Modi Materialschlacht, Hardpoint-Herrschaft, "Capture the Flag und Last Titan Standing" immer wieder ein neues Gefühl. Wenn man seine eigenen Loadouts erstellen kann, hat man eine kleine Auswahl von Waffen, die aber stetig erweitert wird. Zudem ist es positiv, dass Titanfall trotz dem Publisher EA komplett auf Mikrotransaktionen verzichtet, wie es im neuen Update eine Ingamewährung zum Kaufen von Burncards und anderen Sachen gibt. Zudem ist die Grafik auch Klasse, was sich an der Größe bemerkbar macht.

Oh, Moment, die Größe von mehr als 50 Gigabyte wird nicht durch die geniale Grafik ausgelöst, sondern durch den Sound. Diese Größe ist ein negativer Punkt, doch der Sound ist passend und hat auch eine sehr gute Qualität.

Alles in einem kann man sagen, dass Titanfall ein schnelleres, besseres und futuristisches Call of Duty ist. Abgesehen von Größe und - wer das Spiel gegen den Releasepunkt gekauft hat - Preis ist das Spiel trotz EA und Call of Duty-Entwicklern mehr als nur lohnenswert. Zudem gebe ich euch den Tipp, das Spiel im Laden oder bei Amazon als CD zu kaufen, da der Download je nach Leitung sehr lange dauert und da der Kauf über Origin evtl. teurer ist.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

91

Galleon97

05. Mai 2014XBox One: Mehr Action geht nicht

Von :

Nachdem ich dieses Spiel mehrere Wochen gespielt habe kann ich nun meine Meinung zu dem Spiel geben.
Ich habe das Spiel schon seit den ersten Informationen verfolgt und es sofort vorbestellt als es möglich war.
Call of Duty, Batllefield, Halo ,Killzone, Crysis und die meisten bekannten Egoshooter besitze ich auf diversen Konsolen und kann sagen, dass Titanfall bis jetzt der Actionhafteste Egoshooter ist was ich gespielt habe. Überall Explosionen, Roboter und geballere, einfach nur krass.

Das Gameplay ist eine Mischung aus Call of Duty und Crysis. Es gibt alles was dazu gehört verschiedene Roboter die man bedienen kann, jede menge Waffen, Klassen, Perks und all das was man halt so kennt. Es ist sogar möglich an den Wänden zu laufen. Die Steuerung ist absolut präzise und sauber. Die Grafik ist sehr gut aber da gefallen mir Ryse oder Forza 5 schon besser.

Was allerdings fehlt ist eine vernünftige Offline-Kampagne oder wenigstens ein Spiltscreen wie bei CoD. Es gibt zwar eine Kampagne die unterscheidet sich aber nicht all zuviel von den normalen Deathmatches außer das mehr gelabert wird. Dickes Minus! Immerhin bezahle ich für ein vollständiges Spiel!

Mehr gibt es auch nicht zu sagen, wem Offline-Gameplay egal ist und nur Online spielen will ist hier absolut richtig, etwas mehr Umfang hätte aber nicht geschadet.

PS: Wer ein Call of Duty Fan ist wird dieses Spiel lieben, das verspreche ich!

Ist diese Meinung hilfreich?

99

Aelixiel

28. April 2014PC: Ein Call of Duty mit Mech's und Wandkrabblern

Von gelöschter User:

Heute möchte Ich mal meine Meinung zu Titanfall abgeben. Ich hatte dass Glück die Beta zocken zu können und war für den ersten Eindruck sehr begeistert. Nun zählte Ich mich zu den glücklichen Vorbestellern und hielt es auch bald in meinen Händen. Nach der ganzen Installation von fasst 50GB, wovon der Großteil nur die Sounddateien sind, ging es auch endlich los.

Gespielt habe Ich auf den höchsten Detail's und natürlich erst der Kampagne Modus, den man 2 mal durchspielen kann. Ich muss ehrlich sagen vom Kampagne Modus bin Ich echt enttäuscht. Ich habe dort wirklich ne schöne kleine Story erwartet, was aber letztendlich für mich nur ein reines Multiplayer Match war. Als Ich die Kampagne durch hatte 2 mal natürlich habe Ich dadurch gelevelt und gleichzeitig die 2 weiteren Titan's freigeschaltet.

So nun ging es dann Rasch in den eigentlichen Multiplayer Modus. Was mich sehr stört sind die Langen Wartezeiten in der Lobby. Ansonsten macht der Multiplayer soweit sehr Spaß bis auf ein paar Soundbug's und dass es nach ner Zeit wirklich sagen wir es mal so langweilig wird. Da fehlt die Taktik drin. Man Rusht eigentlich nur, sodass Ich nach einiger Zeit kaum noch Titanfall spiele. Es reicht für zwischen durch mal kurz zu Spielen finde Ich. Es ähnelt mir ehrlich gesagt viel zu sehr an Call of Duty nur eben mit Mech's und dass man an den Wänden laufen kann. Sorry da war echt Potential nach oben und der Hype war viel zu groß!

Positiv:
- schöne Grafik
- schnelle Kämpfe
- Waffen für jeden Spieltyp
- Burning Cards für besondere Fähigkeiten
- Ausreichen Spielmodi's

Negativ:
- lange Wartezeit in der Lobby
- Sound Bug's
- wird nach einiger Zeit langweilig
- unnötige Kampagne

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 3 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

87

DJKaito

24. April 2014XBox 360: Revolution? Nein.

Von (67):

Man gefreut habe ich mich als ich endlich Titanfall in der Hand hatte, ein Titel den ich sehnsüchtig erwartet habe.

Die Story wurde auf Multiplayer Ebene ausgetragen und viel daher kurz aus ist aber ein schöner Versuch eine Multiplayerstory zu machen, ich muss sagen nicht perfekt aber schön gelungen. Wer sich hier aufregt wieso nur Deathmatch (Materialschlacht) und Punkte einnehmen in der Story vorkommt, der sollte sich fragen "Machen die im Richtigen Krieg was anderes?" das ist genau das was man bei einem echten krieg auch machen würde von daher ist es schön das wer mal was völlig neues versucht.

Der normale Multiplayer ist eine schöne Mischung aus Halo und COD mit ein paar eigenen Ideen. So kann man an Wänden entlang laufen und sich schneller fortbewegen. Es gibt 50 Level (Momentahn) die man aufsteigen kann um alles freizuspielen. Nicht zu viel aber auch nicht zu wenig. Dann gibt es noch die Titans die Rocken das Schlachtfeld, Schön ist auch das diese einen Autopiloten haben wo die KI funktioniert. Nervig sind aber die KI Soldaten und das es "nur" 6 vs. 6 gibt wär nicht weiter schlimm wenn die Maps nicht für mehr Spieler als 6 vs 6 ausgelegt sind.

Wenn die schon KI Soldaten einsetzten damit das Feld nicht so leer ist sollten die die KI besser machen, da die eh keine Hilfe sind da diese eh nur irgendwo rumrennen und kaum schießen. Manchmal bleiben die einfach so in der Gegend stehen und waren darauf dass jemand kommt als würden sie betteln "bitte töte mich".

Ansonsten ist das Spiel eine schöne Abwechslung wo man gerne zugreifen kann, aber keine ganze Revolution. Zugreifen können alledie ein nicht Hacker und Kleinkinder Multiplayerspiele suchen und mögen! EA hat mal außerdem ein gutes Spiel rausgebracht. Ich hoffe das Studio macht weiterhin solche guten Spiele und das nicht nur im Multiplayer!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

90

Jacko21

21. April 2014XBox One: Große Vorfreude, allerding etwas enttäuscht

Von (8):

Ich habe dieses Spiel schon sehr lange vorbestellt gehabt und mich wirklich darauf gefreut. Als es dann endlich da war war es wirklich aufregend und hat mich auch direkt an meine Xbox gefesselt. Zuerst mal zur Story: Ich spiele generell bei jedem Spiel, falls vorhanden, die Kampagne. Oft weil diese mir mehr Spaß macht als der eigentliche Multiplayer (Battlefield und CoD mal ausgenommen) und ich einfach wissen will worum es überhaupt geht da es oft zusammenhängt mit der Figur die man im Multiplayer/ bzw. Koop spielt. Mir war klar das Titanfall ein Online-Shooter ist, jedoch bin ich sehr enttäuscht das die "Kampagne" lediglich ein Teil des Multiplayers ist wo jede Karte mal gespielt wird. Von einer wirklichen Geschichte oder etwas was man einer Kampagne zuordnen könnte habe ich nichts gemerkt. Wenn mal gesprochen wird ist es meist sowieso irrelevant da man es im Online Gefecht nur nebenbei wahrnimmt und selbst dann keine wichtigen Infos übermittelt warum was wann und wo passiert bzw. passiert ist.

Nun gut, wiegesagt war mit klar das Titanfall auf den richtigen Multiplayer ausgelegt war, worauf ich mich ja eigentlich auch freute. Anfangs habe ich wirklich mehrere Stunden gespielt weil es echt Spaß gemacht hat. Die Level gehen von 1-50 und anschließend kann man sich zurücksetzten wie beim Prestige System von CoD wobei man hier allerdings pro Prestige Stufe einen EP Bonus von 10% bekommt. Die ersten Stunden waren aufregend und ich war immer wieder von der Grafik und Effekten fasziniert. Schöne Kartengestaltung, ausgeglichene Kämpfe und eine super Atmosphäre. Das laufen an Wänden etc. ist gewöhnungsbedürftig aber auch das hat man nach ein paar Spielstunde raus. Als ich dann das 2. Prestige nach dem 2. Spieltag erreichte wurde es jedoch ziemlich schnell eintönig. Derzeit ist es einfach nicht mehr spannend da es eine überschaubare Auswahl an Equipment und Karten gibt und die Titans mit der Zeit auch ein wenig langweilig werden. Dennoch ein gutes Spiel mit viel Potential!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

95

OoAamonoO

11. April 2014PC: Ein actiongeladener Shooter auf einer neuen Ebene Aber....

Von gelöschter User:

So nun gebe Ich mal meine Meinung zu Titanfall ab.
Als Titanfall angekündigt wurde habe Ich mich schon richtig gefreut. Durfte sogar die Beta spielen und es hat mich da schon überzeugt!

Am Release Tag als ich es installiert habe gng es auch direkt los. Nunja ich machte die Kampagne zu erst und danach den normalen Multiplayer.
Was soll ich sagen es sind schnelle actiongeladene Kämpfe und die Rocken richtig. Nur was mich wirklich sehr stört ist dieser unnötige Kampagne Modus. Da hätte man einiges mehr raus holen können.

Aus diesem Grund gebe Ich dem Spiel auch nur 95%, da der Kampagne Modus meiner Meinung nach nichts anderes ist als der normale Multiplayer Modus.

Positiv:
- Schöne Grafik
- schnelle actiongeladene Kämpfe
- Große Kampfroboter Spielbar
- die Ideale Waffe für jeden Spieler

Negativ:

- ab und zu Sound Bugs!
- sehr unnötige Kampagne

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

ThunderIceTea

31. März 2014XBox One: Bester Schooter seit langem

Von :


Also ich hatte noch eine xbox 360 gehabt als ich das Spiel wollte. Leider war es nur für PC und Xbox one erhältlich da ich e eine one wollte habe ich mir das bündeln gekauft und habe es nicht bereut.

Fazit Nach nicht mal langer Spielzeit hat mich das Spiel so gefesselt das ich hängen geblieben bin. Meiner Meinung nach kann derzeit kein Cod oder Bf damit mithalten.

Die Grafik ist wirklich super und auch der Spielaufbau ist wirklich top.
Einzige Nachteil ist wen man das bündel hat das man das Spiel runter laden muss und es hat 16.3 GB aber so freut man sich noch mehr auf das Spiel

Meine Meinung jeder der Ego Schooter liebt muss das Spiel haben

1 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

93

Gerrit95

24. März 2014PC: Gigantisch

Von :

Das Kampfsystem ist überwältigend. Ich habe bisher schon einige Shooter gespielt, aber Titanfall hat mich vom ersten Eindruck her am Meisten überzeugt. Die Idee mehrere Kampfmodi (Titan und Bodentruppen) zu kombinieren ist einfach genial. Dieses Spielt hat unglaublich viel Potenzial. Ich habe noch nicht besonders lange spielen können, aber dieses Spiel hat mich sofort in seinen Bann gezogen. Der Hype der im Voraus um dieses Spiel gemacht wurde war absolut berechtigt!

0 von 3 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

81

COLDPLAYER

21. März 2014XBox One: Für den Anfang, OK

Von (7):

Titanfall ist ein Science Fiction-Shooter, was am 13.03.14, auf dem PC, Xbox 360 und der XOne erschienen ist.
Es ist ein reiner Multiplayer-Titel mit einer, nicht so guten, Multiplayer-Story. Es ist was Neues aber die Kampagne steht nicht im Vordergrund, denn letztendlich sticht der Multiplayer heraus.

Kampagne:
Die Kampagne ist sehr mager gemacht worden, sie hätten ihn gleich eigentlich ganz raus nehmen können. Aber immerhin ist die Kampagne ein guter Einstieg für Neulinge, weil dort, nur wenige im Moment, eine hohe Generation haben und die Kampagne auch spielen. Denn die, die das Spiel schon länger spielen und somit auch eine hohe Generation haben, spielen den Klassischen Modus.

Klassisch:
Momentan gibt es diese sechs Modi im Klassischen Modus, als erstes Materialschlacht, ist zu Vergleich wie Team-Death-Match wo das Punktelimit bei 75 liegt. Danach kommt Last Titan Standing und dort gewinnt nur das Team was bis zum Ende einen Titan am Leben hat. Hardpoint ist Eroberung wo die beiden Teams um A, B und C kämpfen. Capture the Flag ist wie aus Call of Duty, das Team A und Team B ihre Flagge beschützen müssen aber auch die des Gegners stehlen müssen. Nun noch Pilotenjäger worum es geht so viele Piloten, richtige Spieler, zu töten wie es geht egal ob als Pilot oder Titan, das Team was mehr Piloten getötet hat gewinnt auch. Zu guter Letzt noch Multipack wo alle Modi gemischt sind.

Hier noch positive / negative Sachen zu Titanfall:
+ gute Grafik
+ DLC's (die noch erscheinen sollen + Season Pass)
+ gutes Gameplay
+ schöne Maps (15 Stück insgesamt)
+ Datenzentrale (selber Auswählbar mit wem man Spielt z.B. Europa oder Asien)

- wenige Waffen stehen zur Auswahl
- wenige Aufsätze für Waffen
- nur drei Mechs
- etwas zu schnelles Level-System
- keine Private Lobby erstellen

Mein Fazit: Ich habe mir das Spiel für die Xbox One geholt und bin nicht enttäuscht vom Spiel, da es eines der ersten Spielen ist was es auf der Xbox One gibt was meiner Meinung recht gut ist.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

81

Simonsmile

18. März 2014XBox One: Titanfall Memo

Von gelöschter User:

Das Spiel Titanfall basiert auf mehreren Spielen so hat es von allem etwas sei es von Call of Duty, Halo oder sogar von Battlefield.
Der Spiel- und Spaß- Faktor ist sehr hoch schon von der ersten Minute an hat mich dieses Spiel sehr Fasziniert nicht nur die Auflösung und die Möglichkeiten in dem spiel sondern auch die verschiedenen Waffen Systeme und taktischen Möglichkeiten die man bei den verschiedenen Spielmodi auch ausleben kann. Ich persönlich habe schon sehr oft die Zeit vergessen beim Zocken aber noch nie wurde ich so gefasst von einem spiel wie von diesem. Was ich nicht so gut finde sind manchmal die zitternden Verbindungen das dir beim Kämpfen gegen andere Spieler einen Nachteil bringt das wird aber durch die umfassende Auflösung und Action wett gemacht. Ich kann jedem dieses Spiel empfehlen der schon lange mal was Neues ausprobieren wollte und sich in Egoshootern zu Hause fühlt. Und an alle die eine Xbox One Konsole besitzen ist dieses spiel ein ´´must have´´ ich habe aber jetzt genug geredet ich hoffe wir sehen uns auf dem Schlachtfeld. Standby for Titanfall

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 3 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

91

Priapos

18. März 2014XBox One: Titanfall, das bessere Battlefield

Von :

Das Spiel ist einfach nur der Knaller. Wenn man mal die Tatsache einer fehlenden Solo-Kampagne außer Acht lässt gibt es an dem Game kaum etwas zu bemängeln. Die schnelle Geschwindigkeit des Games hält das Adrenalin das ganze Spiel über auf einem vernünftigen Level. Die Bots sorgen dafür dass man keine längeren Wege zurücklegen muss ohne dass die Knarre unterkühlt und die Titans geben dem Spiel ein völlig neues Gefühl. Die Taktikvielfalt macht jeder Runde aufs Neue spannend und die Maps sorgen für viel Abwechslung.
Was mich an dem Game etwas stört ist die Tatsache das man sehr schnell aufsteigt und die Prestige-Level keinen Sinn machen außer vielleicht etwas Ansehen. Klar kann man das Ganze 10x abrasseln und jede Waffe wieder und wieder freischalten, aber einen positiven Nebeneffekt konnte ich jetzt noch nicht erkennen.
Ansonsten finde ich Waffen und Perks sehr ausgeglichen und lassen taktisch gesehen kaum Wünsche offen.
Von den Servern und der Cloud-Ausnutzung war ich am meisten überrascht, mit einer recht lahmen Leitung wie es meine ist hatte ich bisher auf der One in Verbindung mit BF4 keinen wirklichen großen Spaß. Das Game ist aufgrund des miserablen Netcodes einfach unspielbar. Titanfall hingegen macht alles richtig. So gut wie keine Lags und nur dezente Micro-Ruckler die kaum Wahrnehmbar sind. BF4 kann sich da mal 2 fette Brote abschneiden und nicht bloß eine Scheibe.

Titanfall bekommt von mir 91 Punkte
Abzüge gab es für die fehlende Offline-Kampagne (die am Ende eh keiner braucht) und für das zu schnelle Rangsystem

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
3 von 9 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

93

saory

15. März 2014PC: Sehr guter Shooter

Von (3):

Bin schon seit Langem auf der Suche nach einem guten Shooter mit schönen Neuheiten.
Titanfall bietet hier ein ausgewogener Shooter an, bei den man voll auf seine Kosten kommt.
Die Flüssigkeit der Bewegungen erinnert zunächst zwar stark an Call of Duty, aber das im positiven Sinne. So sind die Bewegungen der Charaktere sehr flexibel, schnell und dank der Düsen an den Schuhen, kann man an Wänden entlang Laufen und sogar Doppelsprünge machen. Steigt man dann in einem Titan bekommt das Spiel noch eine Menge an Spaß hinzu. So ist man zwar etwas langsamer in den Bewegung aber immer noch verdammt schnell. Ein Vergleich ist zwar schwierig, aber ich versuch es mal so: es ist ungefähr so wie wenn man von nem Motorrad in einen Sportwagen steigt. Zwar eingeschränkt aber immer noch fix. Die Titanen sind nun nicht so gestaltet das sie unbesiegbar sind, ganz im Gegenteil. Springt man als Soldat auf einen Titanen so kann man dort eine Abdeckung lösen und in die empfindliche Elektronik des Titanen Ballern. So muss man auch als Titan Pilot immer gut aufpassen. Notfalls aufsteigen und den Typen von den Titanen runter holen. Man hat hier sehr darauf geachtet dass alles sehr ausgeglichen bleibt und so kommt es voll und ganz auf das können des Spielers an. So macht ein Shooter Spaß. Danke Respawn und weiter so.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 5 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

98

leopan

15. März 2014XBox One: Titenfall macht's richtig

Von :

Titanfall ist echt mal was Neues! Schnelle Action, coole Mechs, stylische Maps.
Titanfall bietet viel fürs Spielerherz!
Die Maps sind schön gestaltet und sehen klasse aus, ein echter Hingucker für die ONE!
Cool ist auch das noch Gratis Updates kommen zur das Spiel. (Ein Saison-DLC Pass kann auch noch zusätzlich gekauft werden)

Ich kann das Spiel echt jedem Multiplayer Shooter Spieler empfehlen der mal etwas neues ausprobieren will. Auch Veteranen kommen auf Ihre Kosten!

Schade das es einige Hater gibt die dem Spiel eine Wertung unter 10% geben! Dies verfälscht leider die Qualität des Spiels.
Das Spiel erhält von mir eine Wertung von 92%.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
5 von 8 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: EA
  • Genre: Ego Shooter
  • Release:
    13.03.2014 (PC, XBox One)
    10.04.2014 (XBox 360)
  • Altersfreigabe: ab 18

Spielesammlung Titanfall

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Titanfall in den Charts

Titanfall (Übersicht)