Trackmania Nations Forever

meint:
Rasende Modellautos, Sprungschanzen und Rennstrecken mit Schleudertraumagefahr: Männerherz, was willst Du mehr?

Neue Tipps und Cheats

  1. Kurztipps
  2. Nadeo-Medaillen

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Mit TrackMania Nations Forever toben sich virtuelle Rennfahrer am PC aus. In dem kostenlosen Spiel sitzt der Spieler am Steuer eines Boliden und lenkt die Kiste über abenteuerliche Rennstrecken. Hier kann der begeisterte Amateur-Rennfahrer so richtig seiner Leidenschaft nachgehen.

Eine neue Version der Stadion-Umgebung, gigantische Strecken-Kreationen mit diversen Schwierigkeitsgraden geben dem virtuellen Spieler das Gefühl, live dabei zu sein. Das Spiel wartet mit einer Vielzahl von Online-Funktionen auf. Bis zum Anschlag das Gaspedal durchtreten, Loopings, Sprünge, Wassergräben – hier zählt im wahrsten Sinne des Wortes jede Sekunde. Ein Crash... keine Panik – es geht von vorne los. Schmerzen hat der Spieler keine – abgesehen von denen, die durch das lange Sitzen vorm PC hervorgerufen werden, denn eines ist sicher, das Spiel fesselt einen ungemein. Aufstehen, aufhören? Fehlanzeige!

Drei Kameraperspektiven bieten dem Spieler sowohl einen perspektivische Sicht auf den Wagen, als auch die freie Sicht auf die Rennstrecke. Letztere kann aus vier Spielstufen gewählt werden. Der Spieler hat die Wahl zwischen kniffligen Asphalt-Achterbahnen, auf denen diverse Rampen mit super Loopings warten oder, wer es anfangs etwas gediegener mag, wählt die konventionellen Kurse. Nach Zieleinfahrt kann man, so man möchte, eine aktuelle Aufzeichnung des Rennens abspielen lassen.

Via Internet können Freunde zu TrackMania Nations Forever eingeladen werden. Hier hat der Spieler die Wahl, andere Fahrer herauszufordern und mit denen um die Spitzenposition in Länder- bzw. Weltranglisten zu kämpfen.

Egal ob Schumi-Verehrer oder nicht, TrackMania Nations Forever ist ein MUSS für alle die den virtuellen Fahrspaß erleben wollen – Klangkulisse, Fahrgefühl – alles passt. Hier zählt nur eines: Sieg!

Meinungen

90

283 Bewertungen

91 - 99
(193)
81 - 90
(58)
71 - 80
(18)
51 - 70
(1)
1 - 50
(13)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.4
Sound: starstarstarstarstar 4.1
Steuerung: starstarstarstarstar 4.5
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.3
Jetzt eigene Meinung abgeben 8 Meinungen Insgesamt

80

Matsches97

05. September 2013PC: Bestes kostenloses Rennspiel, dass aber leider immer schwächer wird

Von (10):

... was vorallem an den Änderungen seitens Ubisoft liegt.
Aber mal von Anfang an...
Trackmania Nations forever ist ein komplett kostenloses Spiel, bei dem man im Gegensatz zu Free2Play spielen, nichts gegen Bares kaufen kann, um sich beispielsweise einen Vorteil zu verschaffen. Jeder hat ein Wagen, den man natürlich mit Mods etc. anders aussehen lassen kann, aber nicht etwa technisch anpassen kann, sodass wirklich jedes Auto genau die gleiche Leistung hat. Das ist ein Riesen Pluspunkt, weil es sonst sehr unfair gegenüber den Spielern mit dem schwächeren Auto wäre.
Strecken gibt es sehr viele und damit meine ich unendlich viele, denn jeder der Lust hat, kann mit dem Streckeneditor eigene Strecken bauen, und diese dann selbst fahren, lokal mit Freunden im Hot-Seat, über Tunngle mit Freunden online oder komplett online auf einen Server laden, damit es die ganze Welt spielen kann.
Die Solo-Kampagne ist anfangs extremst einfach, wird aber dank 5 Schwierigkeitsgraden (Weiß-Schwarz) immer anspruchsvoller und fordert zum Schluss auf erfahrene Spieler um wertvolle Millisekunden aus der Strecke rauszuholen und damit die Gold-Medallie zu gewinnen.
Nun aber mal zum Herz des Spieles, dem Multiplayer-Modus. Und genau hier finde ich es sehr schade, dass Nadeo 2009 von ubisoft übernommen wurde. Jeder, der Nations forever kostenlos hat muss jedes fünfte Rennen bzw. jede fünfte Runde ausstezen. Je nach Spielmodus kann dies gute 10 Minuten oder gar länger dauern. Früher konnte man durchgehend durchfahren und musste sich nicht "Trackmania United forever" kaufen um durchgehend online zu fahren, sondern nur um neue Umgebungen zu bekommen.
Wenn man davon absieht ist es sehr spßig und komplett fair. Nicht nur wegen des Autos, sondern auch dadurch, dass man durch andere durchfahren kann und diese sozusagen nur "Geister" sind. Dies ist zwar unrealistisch, dient aber der Fairness des Spiels und macht es dadurch zu einem richtigen "Skillgame".
Nebenbei: Grafik, Sound und Atmosphäre geht klar.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

73

computerfreak2012

28. September 2012PC: Fesselnder Geschwindigkeitsrausch mit Streckenbaustelle

Von (9):

Ein wirklich fesselndes Spiel mit Formel 1 ähnlichen Wagen und Tuning-Station!
Streckenbaustelle bei der du deiner Fantasie freien Lauf lassen kannst!

Top: Ein echt gut gelungenes Spiel, von Strecken bis auf Extras!
Online Spiel für V. S. Fahrten im Netz!
Offlne Modus für Spielspaß ohne Internet!
Echt gut von Nadeo gebastelte Strecken mit Loopings und mehr!

Flop: Wagengeschwindigkeit nicht Freischalt- oder Einstellbar!
Freischaltbare Teile oder Sticker für die Tuning-Station scheint es wohl nicht zu geben!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

92

Jinougadestroyer

08. August 2012PC: Ein Muss für jeden Rennspielfan

Von (28):

Trackmania Nations Forever ist meiner Meinung nach unerzichtbar für alle, die Rennspiele mögen.

Zuerst überzeugt einen die Grafik des Spiels, sie ist nicht zu Matt kann sich mit Spielen wie Need for Speed: Undercover messen. Zudem kann man den Skin seines Wagens verändern, was jedes Fahrzeug zu einem Unikat macht. Das ist vor allem im Multiplayer-Modus gut, um z. b. seine Freunde zu erkennen. Die Wahl der Fahrzeuge (Formel 1 Wagen) finde ich auch gelungen, da diese schnell sind und die Geschwindigkeit der Fahrzeuge im Spiel dadurch realistischer wird. Bei der "Kampagne" ist für jeden etwas dabei, die Schwierigkeitsgerade sind gut verteilt, die leichten sind nicht zu leicht und die schweren sind nicht zu schwer.

Besonders gut finde ich allerdings den Multiplayer. Man muss sich zwar zuerst an die vielen Anzeigen gewöhnen und diese verstehen, aber sobald man den Durchblick hat macht das fahren richtig Spaß. Da die anderen Wagen keine Hitbox haben hindern sie einen auch nicht, das finde ich bei Trackmania besonders hilfreich, da man bei engen Passagen sonst ziehmlich hängen bleiben würde.

Als letztes möchte ich noch auf den Editor zu sprechen kommen. Er ist sehr umfangreich, man kann jedes Element, dass es gibt, benutzten und hat somit (fast) unbegrenzte Möglichkeiten. Man kann die Strecke zudem gleich über den Editor testen, was besonders hilfreich ist, wenn man kleine Macken auszubessern hat.

Die Elemente sind meiner Meinung nach auch besonders gut gewählt, z.B. die Loopings oder die Offroadstrecken. Das macht Trackmania einzigartig, es gibt kein anderes Rennspiel wo man im Dreck fahren und im nächsten Moment über eine überdimensionale Betonrampe fliegen kann. So vergeht einem nie der Spielspaß an Trackmania.

Zusammengefasst heißt das: Falls ihr Rennspiele mögt und viel Fantasie hat, ist Trackmania Nations Forever ein absolutes Muss.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

86

swissweed

04. Dezember 2011PC: Für Rennfans ist es einfach super

Von (2):

Also ich muss sagen, das Spiel ist schon cool. Ich bin eigendlich kein Rennfan, aber ich war echt positiv überrascht. Viele verschiedene Maps und sogar ein Offline-Gamemode. Manchmal sind die Maps zwar schwer, aber es lindert nichts am Spielspaß! Kleiner Nachteil: Ich habe schon einen recht guten Pc, aber trotzdem stottert es ein wenig. Aber man kann darüber hinwegsehen. Kleine i-Tüpfelchen: Es gibt eine 3D-Funktion. Einfach lustig.

Fazit: Was soll ich sagen? Macht Spaß! Top Game und es ist umsonst! Also bei diesem Spiel kann man nichts falsch machen!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

Da_Bozz

04. Januar 2011PC: Unverzichtbar für jeden PC

Von (8):

Trackmania Nations Forever überzeugt durch die geniale Grafik und die abwechslungsreichen Online- und Offline-Spiele.
Zwar wird öfters Werbung eingeblendet, die Vollversion zu kaufen, das Spiel ist in dieser Ausführung jedoch komplett gratis. Es gibt auch keine Möglichkeit, sich Vorteile zu erkaufen, ein großer Pluspunkt.
Der Online-Multiplayermodus ist einfach zu bedienen und es sind immer viele Spieler und Server online.
Der Offline-Modus ist teilweise sehr schwer, mit etwas Zeit, Geduld und Übung ist aber fast jedes Level zu schaffen.
Sehr empfehlenswert für jeden, da gratis!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

91

FloZocker08

03. Januar 2011PC: Grenzenloser Bastelspaß

Von (21):

So oder ähnlich lässt sich TMNF (unter Erwähnung der Tatsache, dass es ein Rennspiel ist) beschreiben. Denn auch wenn das Fahren an sich Spaß macht und auf en vorgegebenen Challenges gut unterhält, wird man die meiste Zeit (zumindest Offline) wohl mit selbsterstellten Strecken bzw. dem Erstellen selbiger verbringen.
Jede offizielle Map ist theoretisch mit dem beigelegten Editor nachbaubar, sie können also genauso grenzenlos entwickeln wie die Macher des Spiels - und das auch noch komplett kostenlos!

Von fordern über spaßig bis wahnwitzig oder actionreich ist jede Streckenart denkbar, für wirklich detaillierte Strecken sollte man aber etwas mehr Zeit als nur zwei Stunden einplanen. Sie können ganz normal auf Straßenteilen fahren, aber auch auf hoch in der Luft gebauten Wegen, über rutschigen Schlamm und über die Zuschauertribünen, es ist schir unvorstellbar auf was für wahnwitzige Streckenideen einige Mapper kommen.

Natürlich macht es noch mehr Spaß, wenn man seine eigenen Strecken dann mit immer neuen Bestzeiten befährt - und was würde das noch perfekt machen? Na klar, ein eigens gestyltes Auto. Dieser Editor ist zwar nicht so umfangreich wie der frür Strecken, doch gerade mit externen Tools für z.B. Texturen kann man hier unglaubliche Ergebnisse erzielen und seinfach absolut COOLE Wagen stylen - wen würde das nicht reizen?

Neben dem ganzen Bastelspaß ist natürlich noch wichtig, wie sich die Bolide (es gibt nur ein Modell) denn steuert. Auf den ersten Blick wirkt das System simpel, zweckmäßig, vernachlässigbar. Doch wenn man sich näher damit beschäftigt (vor allem Online) wird man bald feststellen, wieviel tiefgehender das FAhrgefühl ist als in allen aktuellen Arcaderacern zusammen. Hier geht es um Milisekunden in den Baukastenstrecken, man muss alle Techniken beherrschen um zu den besten zu gehören und vor allem die strecken können.

Insgesamt steckt also sehr viel mehr unter der Motorhaube von TMNF als man denken könne - und das auch noch kostenlos!!!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

90

shorty1234

31. Dezember 2010PC: Ein Must-have für alle Rennspielfans

Von (32):

Es ist vielleicht nicht das realistischste Spiel auf dem PC.
Es hat vielleicht auch nicht die beste Grafik.
Aber es ist definitiv das Kreativste.

Die Rede ist von Trackmania Nations Forever, einem kostenlosen Rennspiel, das ihr alleine oder online gegen unbegrenzt viele Gegner genießen könnt.
Der Download von TM Nations ist kostenlos und dauert nur wenige Minuten. Geliefert bekommt ihr stundenlangen Spielspaß. Nach einer fixen Anmeldung könnt ihr wählen ob ihr direkt online euer Glück versuchen oder heimlich still und vor allem unbeobachtet offline ein paar Runden drehen wollt.
Offline könnt ihr auf über 65 Strecken bis zu 4 Medaillen erfahren. Online sammelt ihr bei Siegen Ranglistenpunkte.
Spielt man alleine sind die Strecken nach Schwierigkeitsgrad geordnet und nicht alle freigeschaltet.
Doch ist man nun im Internet steht man vor einer Vielzahl an Servern und kann sich nicht recht entscheiden. Abhilfe schafft zum Glück die Option Empfohlene Server ohne die ihr schnell die Übersicht verlieren würdet.
Was ist nun die Einzigartigkeit und der Suchtfaktor im Spiel?
Es gibt keine Items, ihr könnt euch gegen Geld keine Spielvorteile kaufen. Wer hier also an Platz 1 steht, hat wirklich was auf dem Kasten. Und das ist vermutlich auch die Hauptmotivation. Der Siegeswille. Man möchte immer noch eine Sekunde schneller sein, immer noch einen Platz höher steigen, immer mehr Punkte bekommen.

Im kreativen Teil des Spiels, dem Editor, könnt ihr dann eure ganz eigene Vision von der perfekten Rennstrecke erbauen. Bis man sich hier mit der Bedienung jedoch zurechtgefunden hat, sehen die Strecken eher dürftig aus. Aber schon bald kreiert man Schikanen, Loopings und halsbrecherische Sprünge.
Auch die Rennwagen dürfen in Maßen bearbeitet werden. Das Modell bleibt dabei aber immer dasselbe, solange man sich nicht TM United für 30 Euro kauft.

Wer also damit leben kann und auf Rennspiele steht hat hiermit die perfekte Lösung gefunden!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

crazy1996

05. Mai 2010PC: Langer Spielspaß

Von (2):

Meiner Meinung nach ist dieses Spiel sehr empfehlenswert, da es mir und anderen Leuten die ich kenne nach längerem spielen nicht langweilig wird. Ihr könnt es auf manchen Seiten kostenlos downloaden und das spielen auf Servern ist auch kostenlos.

Es gibt 65 Nadeo-Strecken, die ihr jeweils auf 4 verschiedenen Schwierigkeitsstufen spielen könnt. Außerdem sind alle Strecken sehr schön und mit vielen untrschiedlichen Teilen gestaltet. Eingebaute Streckenteile sind z.B.: Loopings, Kurven und viele weitere Teile.

Durch den im Spiel enthaltenen Online-Modus sind euch keine Grenzen gesetzt, insofern ihr Internetzugang habt. Auf den sogenannten Servern könntihr mit anderen Spielern der Welt solange spielen wie ihr wollt. Ihr könnt auch mit Freunden spielen und Rekorde fahren.

Dann gibt es noch den Editor-Modus der euch erlaubt eigene Strecken zu bauen, die ihr dann auch auf Server stellen könnt. Beim Streckenbauen sind euch keine Grenzen gesteztz das ih alle Teile benutzen könnt, die auch bei den Nadeo-Strecken benutzt wurden.

Neben dem Strecken-Editor-Modus, könnt ihr euch auch eigene Autos gestalten und mit ihnen fahren. Dazu werdet ih etwas Übung brauchen aber nach einiger Zeit bekommt ihr hoffentlich den Dreh raus.

Insgesamt würde ich euch empfehlen diese Spiel zu kaufen bzw. es euch downzuloaden, da es euch sehr langen Spielspaß bietet.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: Koch Media
  • Genre: Rennspiel
  • Release:
    16.04.2008 (PC)
  • Altersfreigabe: ab
  • EAN: 4020628082833

Spielesammlung TM Nations Forever

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

TM Nations Forever in den Charts

TM Nations Forever (Übersicht)