Toy Story 3

meint:
Für Fans der Filme gilt: unbedingt zuschlagen! Euch erwartet grandioser Humor und ein toller Spielzeugkisten-Modus. Nur die Story-Levels schwächeln etwas. Test lesen

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

77

254 Bewertungen

91 - 99
(124)
81 - 90
(43)
71 - 80
(39)
51 - 70
(8)
1 - 50
(40)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.3
Sound: starstarstarstarstar 4.1
Steuerung: starstarstarstarstar 4.1
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.3
Jetzt eigene Meinung abgeben 9 Meinungen Insgesamt

51

Gracie

21. Oktober 2012PSP: Meine Meinung zu Toy Story 3

Von :

Ich finde das Spiel ist beim ersten Mal durchspielen ganz interessant. Leider ist das Finden von Extras, die eigentlich total unnötig sind, ziemlich knifflig und es dauert bis man alle gefunden hat. Oft sind sie sehr gut versteckt, sodass man sie gar nicht finden kann oder man sieht sie, aber man kommt nicht dran. Wenn du die paar Levels durchgespielt hast, hast du nur die Herausforderung alle Bauklötze einzusammeln oder auf Zeit zu spielen, da das Spiel aber ab 6 oder darunter ist, finde ich das persönlich zu schwer für diese Altersklasse. Ein kleiner Knirps wäre auch gar nicht so schlau um den geforderten Spielverlauf nachzufolgen. Noch einen Kritikpunkt hätte ich bei der Sicht. Während man die Spielfiguren z. B durch Andys Wohnung führt, hat man nur eine sehr kleine Perspektive in der man sich zurechtfinden muss. Man sieht kaum mehr als sich selbst bzw. die Spielfigur und ein bisschen was vor einem liegt. Zusätzlich wird das Spiel sehr schnell langweilig weil die Levels zu lange dauern und auf der kleinen PSP das Spielen mühselig wird.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

83

Cun14

08. August 2012PS3: So gut wie der Film

Von (155):

Und ich muss sagen es hat sich absolut gelohnt. Die Grafik ist gut und die Steuerung ist recht einfach. Das Spiel ist zwar von den Leveln her relativ schnell durchgespielt, aber dennoch nicht zu einfach. Man muss schon mehrmals spielen um alle Gegenstände zu finden, die im Spiel versteckt sind. Es sind so viele Aufträge zu erfüllen, dass man nie den Spaß verliert und es ist alles sehr nett und witzig umgesetzt. Auch zu zweit macht es viel Laune. Natürlich hat jeder seinen persönlichen Geschmack, aber als Toy Story-Fan und als Familienspiel kann ich Toy Story absolut empfehlen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

71

miso

08. Dezember 2011PSP: Woody und Buzz Lightyear sind zurück, aber zu kurz

Von (58):

Bei diesem Spiel erlebt ihr die komplette Geschichte von Toy Story 3, welche rund um Woddy, Buzz Lightyear und seinen Freunden spielt. Die Steuerung des Spiels ist sehr leicht zu verstehen, da man im ersten Level alles genau erklärt bekommt. Zur Grafik des Spiels muss ich gar nichts bemängeln, da die Grafik bei diesem Spiel gut gelungen ist.

Neben dem Storymodus könnt ihr zu Woddy und Buzz Lightyear noch Bonusmissionenen machen.

Wenn ihr die Story und die Nebenmissionen beendet habt, könnt ihr nur noch kleine Missionen, welche in den Levels der Story zu bewältigen sind, zu Ende bringen. Das wars aber, danach gibt es gar nichts mehr, was man machen kann.

Deswegen lautet mein Fazit. Das Spiel ist von allem her gut gemacht, aber man kriegt alles zu schnell durch gespielt.


Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

84

dasjuju

08. Dezember 2011XBox 360: Großer Spaß zum kleinen Preis

Von (7):

Ursprünglich hatte ich Toy Story 3 ja nur gekauft um es bei einer bekannten Videospielkette gegen ein neues Game einzutauschen. Weder die kindliche und uncool wirkende Grafik, noch der Film selbst haben bei mir Interesse für das Game geweckt, außerdem bin ich sowieso nicht der große Jump'n'Run Fan. Doch denkste! Einmal eingelegt um ein paar Gamerscore noch mitzunehmen hat mich das Spiel direkt gefesselt.

Toy Story 3 ist auf jeden Fall eine der besten Videospielumsetzungen eines Kinofilms. Die Story führt euch durch viele originale Filmschauplätze an denen ihr euch austoben und Spaß haben könnt. Die verschiedenen Charaktere haben unterschiedliche Fähigkeiten die ihr je nachdem einsetzen müsst um Rätsel zu lösen und weiterzukommen.

Zwar ist die Story schnell durchgespielt, doch sie ist nett umgesetzt und vor allem wartet dann ja auch noch der Spielzeugkistenmodus auf euch. In diesem müsst ihr diverse Quests abschliessen und werdet dafür mit neuen Gebäuden, Charakteren und natürlich auch mit weiteren Quests belohnt. So könnt ihr nach und nach eure Stadt ausbauen und individuell gestalten. Ihr könnt eure Stadtbewohner neu einkleidern und die Häuser streichen und mit Dekorationen versehen.

Man sollte meinen, dass dies alles eher etwas für Kinder ist, doch wie gesagt hatte auch ich jede Menge Spaß. Vor allem im Koop-Modus macht das Spiel richtig Laune. Man kann sich gegenseitig helfen und gemeinsam die Quests bestreiten. Das Spiel geht dabei locker von der Hand und überfordert sicher niemanden, doch letztendlich kommt er ja auch auf den Spielspaß an.

Und der Spielspaß ist hier definitiv gegeben. Alleine macht das Spiel jede Menge Spaß, doch im Koop-Modus wird es zum echten Kracher.

Der Umfang des Spiels ist jetzt nicht riesig, aber in der Zeit hat man seine helle Freude daran. Da das Spiel ja mittlerweile oft günstig angeboten wird kann ich nur jedem raten mal reinzuschauen und euch positiv überraschen zu lassen, es wird sich lohnen!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

VflFan1011

24. Juni 2011XBox 360: Tolles Game

Von (3):

Toy Story 3 setzt neue Maßstäbe in Sachen: " Das Spiel zum Film".
Ich denke wen man das Spiel durchgespielt hat muss man den Film eigentlich garnicht mehr gucken.
Die Story ist zwar etwas kurz, aber trotzdem sehr gut gemacht.
Das Highlight vom diesem Spiel ist aber der "Spielzeugkisten-Modus" oder auch im Spiel genannt "Woody-Roundup" dort kann man seine eigene kleine Stadt aufbauen und gestalten, man kann dort auch viele lustige Quests erfüllen um Geld zuverdienen und damit neue Sachen für deine Stadt zukaufen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

65

tigerfell95

19. Mai 2011NDS: Top oder billiges Spiel zum Film?

Von (3):

An sich macht das Spiel viel Spaß. Die ist eigentlich auch der größte Pluspunkt, aber leider gibt es viele Sachen, die verbesserungswürdig sind.

Als erstes ist zu bemängeln, dass die Kamera meist nicht optimal eingestellt ist, was unheimlich nervt, da man dann eigentlich wie blind durch die Gegend irrt. Zudem ist die Grafik schon sehr veraltet und die Minispiele sind stinklangweilig. Aber das schlimmste ist, dass man nur 4 Stunden Spielzeit benötigt um das Spiel durch zu haben.

Zusammenfassend kann man sagen, dass die Grundidee sehr gut war, es aber an der Umsetzung noch stark hapert. Für Fans zu empfehlen. Andere sollten sich lieber zweimal überlegen, ob sie wirklich 30 Euro für 4 Stunden nur teilweise gelungenen Spielspaß opfern wollen. Für Erwachsene eher ungeeignet.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

80

YoshiBrawl2009

01. Januar 2011PS3: War das schon der Story Modus?

Von (9):

Im Sommer war Toy Story 3 ein erfolgreicher Film, nur wie tut sich das Spiel dazu?
Die Grafik kann man nicht bemängeln, auch die Steuerung ist solide. Im Spiel gibt es zwei Spielmodus:
Denn Spielzeugkisten-Modus sowie den Story-Modus.
Der Spielzeugkisten-Modus ist sehr abwechslungsreich. Ihr als Sheriff betreibt sozusagen eine große Western Stadt mit euern Toy Story Helden. Ihr bekommt Missionen vom anderen Charakter um Münzen für Häuser, Gebäude usw. zu kaufen. Auch Bewohner müsst ihr kaufen. Ihr könnt frei die Landschaft erkunden, mit Miniautos fahren und einfach Spaß haben. Und das sogar mit euren Freunden, denn das Spiel bietet einen 2 Player Modus. Eure Charaktere haben auch Sprüche auf Lager, nur leider wiederholen sie sich immer wieder.
So gut der Spielzeugkisten-Modus ist, so schlecht wurde der Storymodus.
Nur an den wenigen Level erinnert man sich, dass dies im Film vorkam, dabei ist der Story-Modus schon nach paar Stunden abgeschlossen.

Fazit:
Toy Story 3 trumpft mit dem Spielzeugkisten-Modus auf, schwächelt aber mit dem Storymodus. Aber im Endeffekt ist Toy Story 3 ein solides spaßiges Spiel.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

80

john_cena9365

04. August 2010XBox 360: Toller Spielzeugkistenmodus

Von (8):

Toy Story 3 ist ein gelungenes Jump & Run Spiel. Zwar ist der Story Modus, von der Herausforderung her, etwas mager ausgefallen, aber der Spielzeugkistenmodus, (wo man frei herumlaufen kann, die Westernstadt vergrößern kann, Aufträge erfüllt um Gold zu machen) ist absolut ein Ausgleich für den Story Modus. In der Stadt gibt es viel zu entdecken und zu erledigen. Klar als Sheriff hat man alle Hände voll zu tun.

Außerdem hat mich die Grafik unglaublich beeindruckt. Die Umgebung und die Charaktere sehen so echt aus, dass man sie kaum von den Filmfiguren unterscheiden kann.

Fazit: Wer sich an der Toy Story Reihe erfreut, sollte auf jeden Fall einen Blick wagen. Für alle anderen wird wahrscheinlich nur der Spielzeugkistenmodus überzeugen.

AUßERDEM: Wer sich den Film noch ansehen will, dem rate ich vom Kauf oder Ausleihen des Spiels ab, solange man den Film noch nicht gesehen hat, da schon einiges aus dem Film verraten wird.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

95

123456789x

04. August 2010PS3: Reiten, Rennen, Auto fahren und mehr

Von (3):

ich finde dass Spiel super, da allein der Story Modus sehr viel Spaß macht und die Grafik halt schön Typisch Disney ist. Aber noch Besser ist der Spielzeugkisten-Modus in dem Man allein und zu Zweit Sheriff der Western-Stadt ist, Banditen fangen kann, Mit Bully Rennen machen, Zurg spielen, Neue Welten kaufen kann,Auto im Stunt-Park und Skate-Park fahren, Aufträge inclusive Foto Aufträge und noch viel mehr machen kann. Nur schlecht finde ich dass die Story Nicht so Gut aufgebaut istwie der Film, z.B. der gefängnisausbruch, in dem Man einfach die Spielzeuge befreien muss und Nicht mehr kommt...
naja von mir bekommt das Spiel eine wertung von 95 da die Steuerung auch Nicht so Gut ist.
Auf jeden fall sehr zu empfehlen.

Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Publisher: Disney Interactive
  • Genre: Adventure, Jump & Run
  • Release:
    15.07.2010 (PC, PS3, XBox 360, Wii, NDS, PSP)
    21.10.2010 (PS2)
  • Altersfreigabe:
    ab 12(PC, PS3, XBox 360, Wii)
    ab 6(NDS, PS2, PSP)
  • EAN: 8717418266141, 8717418268275, 8717418267186, 8717418267667, 8717418265878, 8717418267421

Spielesammlung Toy Story 3

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Toy Story 3 in den Charts

Toy Story 3 (Übersicht)