Travianer

meint:
Unterhaltsame Mischung aus Rollenspiel und sorgenfreier Lebenssimulation im Mittelalter. Auf Dauer nur als Lückenfüller geeignet.

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Einige 100 Browsergames erobern täglich das Internet, aber wohl kaum eines kann sich mit Travianer messen. Die Anmeldung erfolgt schnell und problemlos - bereits jetzt entscheidet man sich für das zu spielende Volk: man kann zwischen Römern, Galliern oder Germanen wählen. Und dann geht´s schon los: man steht mit seiner Figur inmitten eines Dorfes und muss den Alltag bestreiten. Doch ehe man sich versieht, erhält man einen Brief von Onkel Horatio, der dringend einen Nachfolger für sein Vermächtnis sucht - und den damit verbundenen Familienfluch. Deine Aufgabe ist es nun deine Familie von dem Fluch zu erlösen und das wird nicht einfach.

Travianer ist ein einzigartiges Browsergame, das nicht nur durch seine Comicgrafik besticht. Hier wird nach Köpfchen gefragt. Neben der Bewirtschaftung von Haus und Hof mußt du zahlreiche Abenteuer und Kämpfe bestreiten, kannst Gilden beitreten und dich mit anderen Spielern messen. Nach und nach wirst du Berufe erlernen, somit Geld verdienen und kannst dein Haus anhand von Sozialpunkten schön einrichten. Aber das ist noch lange nicht alles: in diesem Spiel mußt du auch für die Grundbedürfnisse deiner Figur achten. Hunger, Schlaf, Hygiene und der Spaßfaktor sollten nicht vernachlässigt werden.

Neben dem Spiel besteht auch die Möglichkeit die Community durch Chats besser kennen zu lernen, was sich durchaus als Vorteil herausstellt, denn somit kann man mit seinen Rohstoffen gewinnbringend verhandeln. Eine weitere Option um mit anderen Spielern in Kontakt zu treten sind die witzigen Minispiele, mit denen man sich die Zeit in der Taverne vertreiben kann.

Alles in allem ist Travianer ein dynamisches Browsergame mit modernster AJAX-Technologie, daß einem für lange Zeit an den Computer fesselt.

Meinungen

81

126 Bewertungen

91 - 99
(67)
81 - 90
(22)
71 - 80
(13)
51 - 70
(7)
1 - 50
(17)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.7
Sound: starstarstarstarstar 2.7
Steuerung: starstarstarstarstar 4.1
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.1
Jetzt eigene Meinung abgeben 4 Meinungen Insgesamt

30

Travi-Gast

08. Juni 2014Online: Zwischen Himmel und Hölle

Von :

Nach einigen Jahren habe ich mich wieder an Travianer gewagt.
Schneller Spieleinstieg, kinderleichte Bedienung und hilfreiche Mitspieler treiben den anfänglichen Spielspaß in die Höhe.
Eine detaillierte Welt mitsamt Einwohnern offenbart sich einem und man taucht recht schnell ein in eine Welt voller Geheimnisse und Aufgaben, die es zu bewältigen gilt.
Das macht Spaß und auch die Bonusereignisse halten einen lange Zeit bei der Stange.
Im Austausch mit anderen Mitspielern wird sehr schnell deutlich, dass es sich um eine spaßige, gesellige Gemeinschaft handelt. Wer kämpfen mag, lieber wirtschaften möchte oder simpel gesagt, nur mit anderen in einer virtuellen Welt spielen möchte, kommt auf seine Kosten. Die ersten 100 Tage sind aufregend, doch dann kommt das Böse erwachen...

Nach einiger Spielzeit stellt man nämlich fest, dass sich die Aufgaben in ihrem Ablauf stark ähneln, die Bonuszeiten werden zur Qual, bezahlende Mitstreiter bleiben uneinholbar und erschweren den eigenen Aufstieg ungemein. Im öffentlichen Chat werden spießige Regeln aufgestellt, die ein freundliches Miteinander unmöglich machen. Die Moderatoren spielen sich künstlich auf, werden frech und beleidigend, sperren Aktionen eines Mitspielers, sobald er durch Smileys auffällig wird...das klingt nach Kalkül und Machtdemonstration.
Es macht plötzlich keinen Spaß mehr, wenn man jeden Winkel der Spielwelt mindestens 5 Stunden durchwandert, einem die Wortwahl und Satzzeichen vorgeschrieben werden und alles darauf hinausläuft, dass es sich um eine eingeschworene, verschroben-spießige und verlogene Gemeinschaft handelt.
Manko an der ganzen Sache: ohne Mitspieler macht Travianer keinen Spaß, denn der gegenseitige Austausch ist notwendig.

Spätestens nach dem ersten Abschnitt ist man gelangweilt, genervt und frustriert von der sich ständig wiederholenden Tristesse, den wahllos streitprovozierenden Moderatoren und den abzockenden Geschäftemachern im Hintergrund.

Fazit: spielt etwas Anderes!!!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

30

Hede2

24. März 2013Online: Langweiler

Von (2):

Langweiler nach 2 Jahren. Keine Neuen innovative Einfälle. Hinzu kommt eine Abzockmentalität. Alles wurde massiv teurer gemacht. Ohne entsprechende Finanzen kaum noch sinnvoll spielbar. Darüber hinaus verbiegen die Admin oder die Spielleitung ihre eigenen Regeln zu Gunsten der Spieler die massig Geld einzahlen. Das geht bis zur geduldeten massiven Einschüchterungen und Drohungen von Geldspielern gegenüber denen die nur Spaß haben wollen und in den Spiel ausdrücklich integrierten Spielvarianten einsetzen. Wer zum Beispiel in der Arena einen Drink zu sich nimmt um damit seine Kampfeigenschaften zu verbesserten , wird mit Gildenangriffen bedroht oder mit einem Bann belegt. Komischer Weise gehen diese entsprechenden Namen ungesehen von einem zum anderen. ES kursieren richtige Listen mit "Trinkernamen".
Entsprechende Anzeigen gegenüber dem Support werden ignoriert oder als nicht anvollziehbar abgewiesen. Wer sich darüber auf seinem Acc öffentlich auslässt wird gesperrt ohne Angaben von Gründen und die Begründungen sind dann per Email an den Haaren herbeigezogen.

Finger weg!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

25

maxlol

11. Mai 2011Online: Nicht so der Kracher

Von (11):

Also ich find das Spiel nicht ganz so gut da. Die Grafik nicht grad das beste ist. Es gibt vielleicht Leute die das Spiel anspricht aber mein Fall ist das nicht so. Ich mag zwar Travian aber für mich ist Travianer um einiges schlechter.

Also z.B. das Rohstoffe sammeln ist in diesen Spiel nicht grad so besonders und die Minispiel find ich auch nicht grad so gut. Aber für Spieler die gern Abenteuer-Simulatoren spielen macht das Spiel sicher Spaß aber für andere eher weniger

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

90

Zwickau95

22. Dezember 2010Online: Großer Spielspaß

Von (3):

aber nach langer Zeit wird es langweilig!
Anfangs muss man erst einmal reinkommen wie alles funktioniert, das schafft man an einem Tag locker!
Dann macht es einfach unheimlich Spaß das eigene Haus auszubauen, die Quests zu erfüllen, da die Geschichte sehr geil gemacht ist hehe.
Aber Spätestens in Generation 3 werden die Quests zu lang und zu viel, mir persönlich machte es bis Generation 3 viel Spaß, hab dann aber nur noch auf Hausausbau gespielt!
Was auch störend ist, dass die schönsten Möbel so genannte "Diamanten" benötigen welche man nur mit echten Geld erhält!
Aber alles in allen ist das Spiel sehr empfehlenswert für ein kostenlos Browsergame, zählt definitiv zu den Besten!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

Spielesammlung Travianer

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Travianer in den Charts

Travianer (Übersicht)