Neue Artikel

Neue Tipps und Cheats

  1. Cheats
  2. Trainer
  3. Kurztipps
  4. Savegames

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

"Tycoon City - New York" ist eine Wirtschaftssimulation aus dem Hause Atari. Es ist kein Zufall, dass das Game gerade in New York spielt, gilt die Riesenstadt mit ihren 8,1 Millionen Einwohnern doch als weltweit bedeutendste Industrie- und Finanzstadt. Da reizt es natürlich besonders, mitzumischen in diesem gigantischen Business-Zentrum.

In "Tycoon City - New York" sind Sie da genau richtig. Das vielseitige Spiel gibt Ihnen die Chance, ein eigenes Imperium zu errichten. Wie und was Sie machen, ist Ihrer Fantasie überlassen. So können Sie exquisite Nachtclubs betreiben, ein Medienunternehmen gründen oder mal eben ein Theater am Broadway eröffnen. Und je mehr Sie schaffen, desto berühmter werden Sie: Ihr Name erscheint sogar irgendwann als Leuchtschrift über der Stadt.

Nicht umsonst heißt Amerika "Land der unbegrenzten Möglichkeiten". In "Tycoon City - New York" können Sie sogar das berühmteste Wahrzeichen Amerikas neu bauen - die Freiheitsstatue. Oder mal eben das Empire State Building auf einer vorgelagerten Insel errichten. Wo immer Sie wollen, können Sie Ihre Gebäude hinsetzen.

In "Tycoon City - New York" können Sie auch Nachbargebiete kultivieren und in Ihren Einflussbereich nehmen. Auf diese Weise vergrößern Sie Ihre Macht noch mehr und Sie werden zu einem echten Magnaten in New York. Unzählige Geschäftsideen können Sie dabei einfließen lassen und ganze Industriezweige gewinnbringend ausbauen.

Am Ende Ihrer Bilderbuch-Karriere in New York darf es Sie nicht wundern, wenn Ihr Gesicht sogar über die TV-Bildschirme flimmert. Die hervorragende Grafik des Spiels wird Sie begeistern und einen Hauch der Neuen Welt auf Ihren PC bringen.

Meinungen

85

95 Bewertungen

91 - 99
(33)
81 - 90
(40)
71 - 80
(14)
51 - 70
(2)
1 - 50
(6)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.8
Sound: starstarstarstarstar 3.7
Steuerung: starstarstarstarstar 4.2
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.3
Jetzt eigene Meinung abgeben 3 Meinungen Insgesamt

80

Jokerhdlp

05. Januar 2015PC: Ein(Guter)SimCity Klon

Von (2):

Grafik:7 von 10
Die Grafik ist sehr schön Texturirt und viele Details wurden eingefügt.
Das schlechte ist das meistens die Läden und Wohnheime gleich aussehen.

Sound:6 von 10
Eigentlich besteht der Sound nicht aus Musik bzw. leiser Musik.
Sonst ist es recht Ok.Die Leute sagen was wenn sie aus Läden gehen.Aber das wiederholt sich oft.

Gameplay: 5 von 10
Das Gameplaybesteht daraus,New York zu Bauen,nur das man es Bauen kann wie man möchte.
Eben wie Sim City.Leider wird es später eintönig.

Atmosphäre: 8 von 1
Die Atmosphäre trübt anfangs mit wenig Personen.
Aber im späteren Spielverlauf wird sie sehr gut wenn so viele Personen auf den Bildschirm rumwusseln.Eben wie in New York.

Fazit:26:40
Es ist ein gutes Spiel das manche Marken hat.Es hätte vieles verbessert werden können,trotzdem macht es Spaß New York zu Bauen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

66

skywanderer

29. August 2011PC: Tycoon City schwierig

Von :

Ich sehe es etwas anders. Tycoon ist für mich nicht einfach. Selbst das langsamste Spieltempo geht mir noch zu schnell. Während ich noch am überlegen bin, was ich bauen möchte, haben bereits City of New York u. andere Konkurrenten alles vollgebaut. Auch verstehe ich Vieles noch nicht. Warum stehen einige der Aufbesserungdetails nicht zur Verfügung? Personal z. B. ist oft ausgeblendet. Wie komme ich eigentlich zu frischem Geld? Selbst nach einigen Verschönerungsaktionen kommt nicht genug Profit rein - Geld alle. Und jetzt?

Reichster Mann in New York? - da träum ich noch von. Außer diesen rein spielerischen Problemen habe ich auch manchmal technische Probleme. Spiel läßt sich gar nicht erst laden oder stürzt ab. Tycoon hat ein Problem festgestellt u. muß beendet werden. kennt ihr vllt. auch zur Genüge, oder?

0 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

49

CHOS

17. Mai 2010PC: Langweilig

Von gelöschter User:

Am Anfang hat amn ein wenig Geld und kann Gebäude in New York bauen oder kaufen. Die Geschäfe kann man dann "dekorieren" (zumindest von außen). Dann kann man Aufgaben machen die, wie ich finde, zu einfach waren. Jezt macht das Spiel noch Spaß. Gegen die Grafik, die eingeblendeten Filme oder den Sound kann ich mich auch nicht beschweren, aber wenn zu den reichsten Menschen in New York gehört wird es einfach nur langweilig! Man kann dann so ziemlich jedes Gebäude kaufen (oder den Gegner abkaufen) und dadurch wird man dann noch reicher... Dann will man Zentralen bauen, aber hgat keinen Platz dafür! Dann bleibt einem natürlich noch übrich die langweiligen Aufgaben machen...

Das Spiel ist nur für Gelegenheitsspieler geeignet, sonst wird es zu langweilig.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: Atari
  • Genre: Simulation
  • Release:
    23.02.2006 (PC)
  • Altersfreigabe: n/a
  • EAN: 3546430118597

Spielesammlung Tycoon City - New York

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Tycoon City - New York in den Charts

Tycoon City - New York (Übersicht)