War Leaders - Clash of Nations

meint:
Komplexes Strategiespiel mit dem Charme einer Tabellenkalkulation. Selbst nach dem Patchen wirkt es an vielen Stellen unfertig. Test lesen

Neue Artikel

War Leaders
VorschauWar Leaders

Neue Tipps und Cheats

  1. Cheats
  2. Trainer
  3. Einsteigertipps
  4. Kurztipps

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Was wäre wohl passiert, wenn Deutschland sich im Zweiten Weltkrieg mit Amerika zusammengetan hätte, anstelle von Russland? In „War Leaders Clash of Nations“ könnt Ihr das herausfinden. Denn historisch verbürgte Personen wie Churchill und de Gaulle, Roosevelt und Hideki, Mussolini und Stalin stehen euch zur Verfügung, um die altbekannte und eingestaubte Geschichte umzuschreiben. Japan greift England an, die Franzosen Amerika und Italien schlägt sich mit allen. Wenn Ihr es so wollt. Sabotage, Spionage, Handel aber auch Diplomatie wird hier benötigt, um zum Ziel zu kommen, und das in den großen Metropolen der Welt wie Washington und London.

175 Territorien auf dem ganzen Globus, alle Fronten des Zweiten Weltkriegs und über 250 detailgetreu nachgebildete Kampfeinheiten stehen einer extrem guten Grafik zur Verfügung. Der Ausgang ist nicht linear, sondern die Aktionen des Spielers entscheiden. Tag- und Nachtwechsel, sowie Wetterumschwünge beeinflussen das Geschehen genauso, wie die Kontrolle über Forschung, Truppenaufbau und Handel. Noch nie konnten die sieben mächtigsten Nationen des Zweiten Weltkriegs in einem Spiel frei gewählt werden!

Im Großen und Ganzen ist das Spiel eine gut gelungene Mischung aus Echtzeit Strategie und „Business“ Management, auch wenn das Business hier ein Staat ist, den ihr führen sollt. Leider läuft es auf vielen Rechnern nicht ganz flüssig und es ist ein Patch nötig um dies zu beheben. Aber das Spiel selber ist genial. Die Steuerung macht es auch für Anfänger tauglich und wer schon immer die Geschichte umschreiben wollte, ist hier genau richtig!

Meinungen

66

18 Bewertungen

91 - 99
(9)
81 - 90
(0)
71 - 80
(2)
51 - 70
(1)
1 - 50
(6)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.3
Sound: starstarstarstarstar 3.4
Steuerung: starstarstarstarstar 3.5
Atmosphäre: starstarstarstarstar 3.0
Jetzt eigene Meinung abgeben 1 Meinung Insgesamt

60

Bacchus

14. Juli 2011PC: Ein Aperitiv, aber keine Hauptspeise

Von :

Enigma hat so alles falsch gemacht was man falsch machen konnte.
Damit meine ich nicht die unfertige Programmierung, dass scheint ja mittlerweile bei einigen Unternehmen in der Software-Branche gang und gebe zu werden. Selbst größere Reihen, wie Total War, sind davon betroffen. Auch die Idee ist aller Ehren wert.
Vielmehr das Gameplay liegt schwer im Magen.

Es fehlen Funktionen welche einfach in einem Strategiespiel Standart sein sollten.
Wer wie ich ein Spiel gerne ausreizt, wird sehr schnell feststellen das es keinen Button "Feuer einstellen" gibt. Schon mal ein Ding der Unmöglichkeit bei Schwerpunkt: Taktik.

Wenn ich diverse Features einbaue, sollte ich auch sicher gehen das es zu keinen Konflikten mit anderen Dateien kommt. So wird der Spieler sehr schnell feststellen, das die Halbkettenfahrzeuge zwar einen Schadenswert haben, sich aber im Spiel weigern auch nur einen Schuss abzufeuern. Selbiges gilt für die Aufklärungsfahrzeuge der Japaner. Oder auch bei der P 38 Lightning wartet man vergebens auf ihren Kampfeinsatz.

Die Einheitenvielfalt ist bei War Leaders ansprechend, teilweise sogar besser im Vergleich zu anderen Spielen welche dieses Genre bedienen - nur funktionieren sollte alles.

Aus der Ferne betrachtet wirkt die Kampagnenkarte wirklich schön, nur sollte man nicht so nah ranzoomen.
Wer vorher Spiele wie Rome TW oder Medieval 2 gespielt hat, wird das was sich in War Leaders päsentiert eher als lieblos, leblos und halbfertig betrachten.

Dem Spieler öffnet sich eine kahle Welt auf der ein paar Resourcen platziert sind und natürlich seine Einheiten.
Wenn man davon ausgeht, dass man eigentlich zufrieden sein sollte wenn man 100 Stunden spielt und nur einen Absturz erlebt, kann man natürlich nicht erwarten das da noch ein bissl Atmosphäre nachgelegt wird und zum Beispiel Flughäfen oder Industrie mit auf der Karte verbaut werden.

Fazit: Für zwischendurch nicht schlecht, aber vom Hocker haut es keinen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Publisher: TGC
  • Genre: Echtzeitstrategie
  • Release:
    28.03.2008 (PC)
  • Altersfreigabe: ab
  • EAN: 4260125230140

Spielesammlung War Leaders - Clash of Nations

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

War Leaders - Clash of Nations in den Charts

War Leaders - Clash of Nations (Übersicht)