Warface

Neue Videos

Warface Anubis Mission Trailer
Warface - Operation Endless Skies
Warface Siberia Co-op Trailer
Warface

Neue Tipps und Cheats

  1. Kurztipps
  2. Multiplayertipps

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

81

69 Bewertungen

91 - 99
(34)
81 - 90
(17)
71 - 80
(7)
51 - 70
(4)
1 - 50
(7)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.4
Sound: starstarstarstarstar 4.3
Steuerung: starstarstarstarstar 4.3
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.2
Jetzt eigene Meinung abgeben 10 Meinungen Insgesamt

1

NotSlenderman

19. November 2015PC: Gutes Free-to-Play Spiel?

Von (5):

Nach vielen Free-2-Play Spielen sticht Warface in der Spitze hervor.

Vor allem die Grafik ist dank der CryEngine mit den neusten Spielen vergleichbar und sieht einfach umwerfend aus.
Die Perfomance mangelt auch nicht an FPS und sorgt für flüssige Bewegungen im Spiel.
Besonders viel Kreativität wurde nicht bei den Waffen genutzt,denn viele ,auch wenn es Scharfschützengewehre oder normale Sturmgewehre waren, sahen einfach gleich aus .
Das Waffen-Handling wurde meiner Meinung nach ganz gut umgesetzt,weil es einfach Spaß macht mit den Waffen zu spielen und andere damit zu töten.Vor allem die verschiedenen Scharfschützengewehre befriedigen mein Spielerherz voll und ganz.
Die vielen Events, wo man kostenlos verbesserte Waffen mit Tarnungen bekommt, zeigen dem Spieler ,dass dieses Spiel nicht nur Pay 2 Win sein kann, sondern auch abwechslungsreich.
Der vielseitige Coop-Modus, in dem man feindliche Stützpunkte erobern muss und sich "sozusagen" in einer Mission befindet lockt auch die Strategie-Spieler an.Die durch den Coop-Modus verdienten "Crown" kann man auch im Multiplayer für sehr gute Waffen einsetzen, aber nur für eine begrenzte Zeit.
Das System für das Freischalten der Waffen sowie der Aufsätze wurde sehr gut im Spiel umgesetzt, weil man auf gute Waffen länger und besser spielen muss.
Die vielen Funktionen der Spieler (Sanitäter,Munitionsbeschaffer,usw.) spezialisieren sowie individualisieren den Spieler und lassen das Team besser zusammenhalten,nicht nur im Coop-Modus,sondern auch im Multiplayer.
Die verschiedenen Clans geben dem Spiel auch eine Art von Struktur:Ich hab selbst ein Clan mit 50 Leuten geleitet und es hat einfach nur Spaß gemacht, vor allem die Clan-Wars, in denen man auch mit seinem Clan zusammengearbeitet hat.
Also insgesamt gibt Warface ein relativ gutes Spiel mit sehr viel Potenzial ab,dennoch hat es so einige Makel, die noch verbessert werden müssen, unter anderem die Stärke von bezahlten Waffen,um Pay 2 Win zu vermeiden.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

80

ahrixnova

17. November 2015PC: Gute Alternative

Von (5):

Warface ist ganz bestimmt kein Paradebeispiel für ein gelungenes Free 2 Play Spiel. Gerade zu Beginn hat das Spiel viel falsch gemacht, doch der In-game Shop wurde mittlerweile entschärft und mit zahlreichen großen Updates wurde der Titel mit vielen, tollen Inhalten gefüllt.

Dadurch wurde aus einem eher mäßigen Spielerlebnis zwar noch immer kein Game of the Year, aber allemal ein unterhaltsamer Shooter, der mit zahlreichen Spielmodi durchaus auch auf längere Sicht zu unterhalten weiß. Technisch erreicht es nicht die Klasse eines Crysis oder Battlefields, aber es gehört definitiv zu den schöneren Free 2 Play Shootern.

Wer sich den Spaß nicht von Hackern (gegen die aber durchaus was gemacht wird, alleine im Mai wurden auf den EU Servern laut Forum knapp 600 Leute gebannt) und einem nach wie vor verbesserungswürdigen In-game Shop, der aber kein Pay 2 Win darstellt vermiesen lässt, bekommt eine absolut solide Alternative zu Call of Duty oder auch Counter-Strike. Reinschnuppern lohnt sich also.

Besonders das sogenannte sliden hat es mir angetan und gibt dem Spiel ein absolut einzigartiges Movement.

Also durchaus ein grundsolides Spiel!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

83

dogler

22. September 2014PC: Neuestes Update, "pay to win"?

Von (11):

Nun, das neue Update war draußen ich dacht mir, wasn das nun?!?

Alles kostet diese Kredits! Aber! Die ganzen anderen und neuen Waffen nicht! nur Sondergegenstände. Die Grafik an sich,der Sound,die Atmo,und die Steuerung und solche Sachen sind garnicht schlecht! Ich war nach der

2. Chance die ich dem Spiel gab begeistert! ich habs wieder aktiv gespielt ich fand die Entwicklung des Spiels gut! und ich war erst Negativ gestimmt, nun zum eigentlichen. Warface ist ein simpler shooter wie CoD und BF es geht in Modi wie Team Deathmatch,Free for All, Search and Destroy und Capture Points (hab den namen vergessen) heiß zur Sache mit Kugelhagel,Explosionen und ner menge Waffen!

Das Gameplay ist neu neben Team Kommandos wie Räuberleiter und Flankieren gibts auch die magische C taste, die einem ermöglicht die Aufsätze der Waffe zu wechseln! Im gefecht! Das ist nicht nur magisch sondern auch mal was neues... zumindest für ein Online Shooter.

----------<<||FAZIT:
Spaßiger Online Shooter mit vielen Bugs dennoch tollen Maps und Modi

----------<<||PROS:
Die magische C Taste und die Team Kommandos (mehr solcher Shooter bitte!)

----------<<||CONTRAS:
Bugs, Bug User, Hacker, ein paar unbalancte Waffen und sehr sehr sehr sehr viele Unnötige Sondergegenstände

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

Genesiaxd

06. Juli 2014XBox 360: Warface - Crysis Klon

Von :

Wie man in vielen öffentlichen Unterzeichnungen in Akten lesen kann ist Warface von den Machern von Crysis hergestellt, es ist Umsonst und ich finde es als ein sehr gutes Spiel, die Grafik ist Super, der Sound, gut, die Steuerung ist wiederrum sehr gut, und die Atmosphäre ebenso, dieses Spiel hat sich in mein Herz reingehackt, und wird so schnell nicht herausgehen, was ich auch gut finde!
Dieses Spiel muss man haben, unbedingt!
War dieser Beitrag hilfreich?

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

Only4Pyro

09. April 2014PC: Geil

Von (2):

Das beste free to play Spiel auf dem PC was es gibt, gute Grafik, gute Sounds, keine Hacker und das alles umsonst.
Das Spiel benötigt 3,27 Gigabyte und läuft sogar auf schlechten Rechnern gut und flüssig.
Also absolut empfehlenswert es gibt viele Waffen viele Maps viele Spielmodi alles was ein Shooter Spieler haben möchte.
Das einzige Manko ist das viele Maps und Spielmodi erst auf Profi und Fortgeschrittenen Servern freigeschaltet werden. Top!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

98

Only4Pyro

09. April 2014XBox 360: Gutes Spiel

Von (2):

Das ist ein verdammt gutes Spiel dafür dass es umsonst ist Leute bitte denkt doch mal daran dass ihr für andere Titel wie zum Beispiel Call of Duty 60 Euro bezahlt und dieses hier ist umsonst !!!
Es ist eine gute Grafik und es gibt viele verschiedene Maps mit verschiedenen Spielmodi die Waffen Auswahl ist zwar noch nicht so groß aber ich denke es werden noch mehr Waffen hinzugefügt werden wie beim Computer weil dort ja schon einige Waffen verfügbar sind.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

70

Benboboss

06. April 2014PC: Ein F2P-Game von den Crysis-Machern. Geht das?

Von (5):

Krieg herrscht. Die Truppen der Söldner-Einheit Blackwood und das amerikanische Warface-Team bekriegen sich irgendwo. Du bist in einem Heli. Dann öffnen sich die Fenster, Schüsse sind zu hören. Die Luke geht auf. Du sprintest in Deckung und..Ach was soll's: Eine richtige Story gibt es nicht, da Warface ein reiner Multiplayer-Titel ist.

Gameplay: Warface hat mehrere Modi: Die Bekannten natürlich wie TDM, DM etc. Außerdem gibt es einen Ko-op-Modus für bis zu 6 Spieler. Ihr steht in einem Kampfheli, während euch wie schon gesagt irgendwer irgendwas über irgendwen erzählt. Dann lauft ihr in Schlauchlevels durch diese ach so tollen Städte und ballert, was das Zeug hält. Ballern müsst ihr übrigens auch in den anderen Modi. Neue Waffen schaltet man frei, indem man Level aufsteigt, z.B. durch spezielle Kills oder Team-Aktionen. Dann müsst ihr sie nochmal extra kaufen. Oder ihr schmeißt 100€ in das Game (denn die Preise für Extra-Geld sind extrem hoch) und seit extremst übermachtig. Naja, das stimmt nicht, aber das Balancing ist trotzdem nicht das Beste. Was ihr jedoch NUR durch Aufstiege bekommt, sind Aufsätze für eure Gewehre, Pistolen etc. Das Tolle ist: Ihr könnt mitten im Kampf eure Aufsätze wechseln. Das hilft sehr, wenn man z.B. kurz bevor das Match startet auf den Server geht. Ansonsten ballert ihr wie schon gesagt einfach drauf los, irgendwen (der, wie euch irgendwer erzählt hat, wegen irgendwem irgendwie irgendwo irgendwas erschießen soll) trefft ihr schon.

Grafik: Mein PC hängt bei der höchsten Grafikstufe. Ich konnte nur etwa eine halbe Stunde mal bei einem Freund mit High-End-PC gucken, wie das denn so aussieht. Und es sieht richtig GEIL aus! Crytek weiß, dass es einen Ruf zu halten hat, und dem geht das Team auch nach. Wunderbar sieht's aus!

Fazit: Ich gebe dem Spiel 70 Wertung, da das Balancing sehr schlecht ist. Grafik ist TOP, außerdem ist es kostenlos. Und das ist irgendwie irgendwo ein echter Kaufgrund. Moment, irgendwas ist da irgendwie falsch...

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

51

XBox_evolution

02. April 2014XBox 360: Warface - Beta-Test

Von (7):

Dies ist meine persönliche Meinung zur Beta von Warface, 360 Version!

Zum Anfang kann man sich ein Gesichts-model, also Warface, aussuchen. Dies bestimmt nicht nur wie das Gesicht deines Soldaten aussieht, sondern auch seine Stimme, die man durch den Quick-Chat zu hören bekommt. Es gibt nicht viel Auswahl und die Modelle sehen schrecklich aus.

Als nächstes ein Tutorial mit dem Schützen und der Sniper.

Als nächstes seid Ihr bereit für die Koop-Missionen oder Versus-matches (je nachdem was Ihr lieber anfangen wollt).

Grafik: Die Grafik ist eher bescheiden, die Texturen flimmern oft und richtige Farbe fehlt mir auch noch.
Sounds: Die Sounds sind OK, zumindest klingt nicht jede Waffe wie die andere, die Voice-Commands in der deutschen Ausgabe sind eher mau.

Gameplay: Es macht Spaß, hat aber hier und da noch ein paar Mängel. Lässt sich auch gut ohne Zielhilfe spielen.
Server: Habe mich beim europäischen Server angemeldet und trotzdem war die Verbindung die reinste Hölle. Es ist nicht unspielbar, aber durch die ganzen Lagspikes viel weniger spassig. Trotz 50k-Leitung.

Fazit: Es weist momentan viel mehr Mängel auf als die closed-Beta, ist aber dennoch spielbar, soweit man die nötige Geduld aufbringt. Es hat sich bei Battlefield die verschieden Klassen abgeschaut und deren Fähigkeiten kopiert. Von P2W ist nicht nicht viel zu sehen, das Waffenbalancing stimmt soweit. Am besten schaut Ihr selbst noch mal rein, das Spiel könnt Ihr kostenlos runterladen. Bei Bing auf dem Dashboard einfach 'Warface Beta' eingeben.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

72

Gold_Lunger

28. Februar 2014PC: Warface [Crytek]

Von :

Warface aus dem Hause Crytek scheint an sich ein gelungenes Spiel zu sein, wenn man sich die Bewertung anderer User hier anschaut aber was ist nun wirklich dran? Für diese Meinung habe ich mich mehrere Stunden [ca. 80 Stunden] mit dem Spiel auseinandergesetzt.
Eine Pro und Contra Liste soll das ganze hier veranschaulichen.

Pro:
+gute Waffensounds
+Free to Play
+Schnelle Gefechte á la Call of Duty
+gute Shooter Steuerung
+14 Verschiedene Karten (Shooter typische Modi Bsp: Team Deathmatch, Free for all, Plant the Bomb etc.)
+hübsche Engine (Cryengine:Far Cry, Crysis)
+Teamplay bringt Punkte
+kleine, übersichtliche Maps

Contra:
-matschige Texturen und hässliche Vegetation
-sich ständig wiederholende (nervige) Musikuntermalung
-überflüssige Klassen in einigen Modi zB: Medics sind überflüssig,da die Teammates schneller respawnen, als das der Defibrillator zum Einsatz kommt
-belanglose CoOp Missionen
-Kletter Feature meist unnütz
-Freischaltung von Waffenmodifikationen sowie Waffen erfordern lange Spielzeiten
-unfaire Gefechte
-Echtgeld Zahlungen

Fazit:
Um auf einen Punkt zu kommen, ja Warface macht Spaß solange man viel Zeit zum Investieren hat, um Erfolge zu erzielen.
Es spielt sich flott und man spielt sich schnell ein. Dennoch fehlt es schlichtweg an Motivation, da Errungenschaften schwer zu erlangen sind.
Dennoch ist Warface ein solider Shooter, der für Fans ein oder mehrere Blick(e) Wert ist.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

85

DarkOfLife

14. Dezember 2013PC: Ein Muss

Von (2):

Das Online Browser-Game "Warface" ist ein sehr gelungener Ego-Shooter von Crytek.
Für dieses Spiel wurde Cry-Engine 3 benutzt, daher hat es auch eine sehr gelungene Grafik.
Der Sound von den Granaten oder den Schüssen klingen sehr realistisch.
Im Spiel hat man vier verschiedene Charaktere: 1. Sturmtrupp 2. Sanitäter 3. Pionier 4. Sniper
Jeden Charakter kann man selbst ausrüsten und die Waffen selbst bauen (Im Kampf geht das auch).
Ich spiele jetzt seit der closed Beta mit und finde jeden Modus sehr gut. Wie ihr euch denken könnt gibt es hier auch ein Team-Deathmatch, ein Deathmatch, plant the bomb und solche Standart Modi bei Online Ego-Shootern.
Jedoch hat dieses Online Spiel noch einen hervorragenden Co-op Modus.
Man ist insgesamt zu viert in einem Team und kämpft euch zsm. durch eine coole Story, wo die Gegner wie ihr schon denken könnt Npc's sind
Die Atmosphäre ist sehr beeindruckend, jedoch finde ich es etwas traurig dass die meisten Maps nur in der Wüste sind und es nicht viele Maps mit Valley oder anderen Orten gibt.
Aber das ist auch nicht so tragisch immerhin ist das Spiel erst seit einer geringen Zeit erschienen und es werden wahrschienlich noch maps mit valley oder so erschienen!
Eins stört nur und zwar ist das Menü im Browser und das manchmal dort etwas schwer zu lesen ist. Jedoch ist der Kampf dann im Vollbildmodus.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Publisher: Microsoft
  • Genre: Ego Shooter
  • Release:
    21.10.2013 (PC)
    23.04.2014 (XBox 360)
  • Altersfreigabe: ab

Spielesammlung Warface

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Warface in den Charts

Warface (Übersicht)