Wii Sports

meint:
Spaßige Spielesammalung, die der Mittelpunkt jeder Party ist. Die fünf Sportarten nutzen intensiv die innovative Wii-Steuerung, der Einstieg ist kinderleicht.

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Seit dem 8. Dezember gibt es Wii Sports in jedem Wii Pack.

Nintendo geht seinen eigenen Weg. Nintendo überzeugt durch Innovation und Spielspaß, zum Beispiel mit Wii Sports. Der Clou bei Wii Sports ist, dass man mit Hilfe der Kabellosen Fernbedienung die Bewegungen seines Miis steuern kann. Mii, ist die Spielerfigur, die einen selber abbildet. Wii Sports lassen sich mit Miis spielen.

Bei Wii Sports muss man aus dem Sofa aufzustehen und mitreißende Tennismatche gegen Freunde, Verwandte, Kinder oder Großeltern spielen. Oder eine Runde gegen den Nachbarn vor dem Fernseher bowlen. Lassen sie ihre kleinen Kinder gegen Oma und Opa golfen. Verboxen sie ihren größten Feind. Schaffen Sie Homeruns und Überflieger im Baseball.

Mit Wii Sports kein problem, denn es beeinhaltet 5 lustige Spiele, darunter Tennis, Bowling, Golf, Baseball und Boxen. Wii Sports bieten auch einen Trainingsmodus mit vielen verschiedenen kleinen Übungen, dort können sie sich auf starke Gegner vorbereiten. Ausserdem gibt es ein Fitness Test, den Sie jeden Tag nur einmal machen können. Hinter dem Fitnesstest verbergen sich drei Übungen aus dem Trainingsmodus. Je nachdem wie gut sie abgeschnitten haben, bekommen sie ein Alter zugeteilt.

Meinungen

79

768 Bewertungen

91 - 99
(207)
81 - 90
(220)
71 - 80
(204)
51 - 70
(79)
1 - 50
(58)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 3.8
Sound: starstarstarstarstar 3.6
Steuerung: starstarstarstarstar 4.1
Atmosphäre: starstarstarstarstar 3.7
Jetzt eigene Meinung abgeben 28 Meinungen Insgesamt

82

Kakerlakenmensch

10. Juli 2013Wii: Gutes Spiel für zwischendurch

Von (3):

Wii Sports Resort ist ein Spiel, dass bei jeder Wii mitgeliefert ist. Und dass zurecht, denn es ist:
1. Gut für zwischendurch
2. Ein Spiel, mit dem man lernt, mit der Wii-Fernbedienung umzugehen.

Das Spiel besteht eigentlich nur aus fünf Sportarten, zu jeder jeweils drei Trainingsspiele und einem Test, den man mit jedem Mii einmal am Tag spielen kann um zu testen, wie fit man ist. Dieser Inhalt wird nach einer Zeit, wie man vielleicht schon vermutet, relativ langweilig. Das gute ist aber, dass diese Langeweile schnell verfliegt. Wenn man sehr lange, z.B. drei Monate nicht mehr Wii Sports gespielt hat, und man es tut, so versteht man gar nicht, wie man Langeweile haben konnte.

Eine gute Taktik ist, Wii Sports entweder alle 10 Tage einmal zu spielen oder alle zwei Wochen zwei Tage lang etwas spielen. Bei einem Monat kann man problemlos vier Tage spielen, ohne dass einem langweilig wird. Diese leicht seltsame Langeweile kann man also bekämpfen. Ich bin mir sogar sicher, dass man, wenn man das Spiel mag und die Zeit gut verteilt, noch viel öfter spielen kann. Aber wie gesagt, man muss die Zeit gut einteilen. Des Weiteren mag ich das Spiel, da es ein Spiel mit Miis ist.
Die Grafik passt auch zu den Mii-Spielen: Nicht wirklich gut, aber schöner Stil.
Ich muss trotzdem etwas sagen:
Wenn man sich Wii Sports Resort, das kaufbare Nachfolgerspiel kaufen kann, sollte man das tun! Denn die Sportarten Bowling und Golf wurden hier sehr gut verbessert! Außerdem sind viele weitere Sportarten vorhanden. Damit sage ich allerdings nicht, dass meine Bewertung nur für Leute ist, die Wii Sports Resort nicht besitzen. Im Gegenteil: Wenn man Wii Sports Resort besitzt, kann man trotzdem Wii Sports spielen, da mehr als die Hälfte der Sportarten von Wii Sports nicht in WSP vorhanden sind.
Kommen wir zum Fazit. Ein Spiel für zwischendurch, dass aber wirklich nur zwischendurch gespielt werden sollte, da es sonst langweilig wird. Ansonsten sehr spaßig.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

91

Technoherz

04. Januar 2013Wii: Mehr zum Lernen als zum Spielen

Von (3):

Ich finde es ein wenig lächerlich wie sich manche darüber beschweren wie langweilig das Spiel ist.
Es wurde ja auch dazu gemacht um den Spieler mit der Steuerung des Nunchucks und der Wiifernbedienung vertraut zu machen. Was meiner Meinung nach auch gut geklappt hat.

Als ich meine Wii kaufte wurde die Wii mit dem Spiel geliefert und natürlich machte ich mich sofort ans spielen. Die Idee mit seinem eigenen Mii zu spielen fand ich wirklich gut und die Grafik der verschiedenen Plätze ( Boxring, Bowlingbahn usw) haben mich auch sehr beindruckt. Die verschiedenen Diszeplinen waren auch gut dargestellt und hatten eine einfache und sehr schnell erlernbare Steuerung. Der Mehrspielermodus und das Training waren auch ganz nett und die ganze Atmosphäre kam sehr sympatisch rüber. Helle FVarben und allgemein nettes Design.

Für Einsteiger ist Wii Sports sehr emphelenswert um sich mit der Steuerung vertraut zu machen, erfahrene Spieler sollten ihre Finger von dem Spiel lassen!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

85

Stone-Games

10. September 2012Wii: Gutes Spiel mit kleinen Mankos

Von (4):

Wii Sports ist eine Sportsimulation für die Wii und beinhaltet Golf, Bowling, Baseball, Boxen, Tennis sowie verschiedene Trainingseinheiten für die 5 Sportarten und Wii Fitness. Bei Wii Fitness absolviert Tests bei denen das Fitness Alter berechnet wird. Umso jünger umso besser. logischerweise.

Grafik:
Die Grafik ist nicht die beste. Um genau zu sein kann man noch einiges Verbessern zum Beispiel das beim Tennis statt farbigen Pixeln richtige Zuschauer auf der Tribüne sitzen.

Sound:
Der Sound ist im Gegensatz zur Grafik sehr gut gelungen. Die Musik und die Effekte wurden passend platziert.

Steuerung:
Die Steuerung ist leicht zu erlernen und im sehr ausgeprägten Trainingsmodus kann man seine Technik verfeinern und weiter ausbauen.

Fazit:
Ich finde das Spiel ist Nintendo gut gelungen und wenn es den Nachfolger Wii Sports Resort nicht geben würde wär es wohl Nintendos beste Fun Sport Simulation.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

80

chackyo

07. September 2012Wii: Tennis, Golf, Bowling und mehr

Von (16):

Als Gratisbeigabe ein echt tolles Spiel. In den meisten Fällen ist die Steuerung ziemlich präzise, aber manchmal gibt es eben doch noch Uneinstimmigkeiten zwischen meinen Bewegungen und der Wii-Konsole.

Vor allem beim Golfen wurde der Schläger nicht mitgeschwungen bei kleinen Bewegungen - wenn ich aber stärker schießen würde, so flöge der Ball zu weit.

Aber im Grunde sind die Spiele wirklich interessant. Vor allem Tennis und Bowling sind gut umgesetzt.
Für ein kostenloses Spiel darf man jetzt nicht zu viel erwarten, aber das was man da geschaffen hat ist echt toll!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

67

Jonnys__Ocean

09. August 2012Wii: Nette Technikdemo - Mehr nicht

Von (35):

Wii Sports ist kein vollwertiges Spiel. Es ist eher eine Art Einstieg um die Steuerung mit der Wii-Mote und dem Nunchuk zu lernen. Dies merkt man auch daran, dass es sehr wenig Umfang bietet. Man kann nur 5 Sportarten ausüben. Diesen Mangel hat man zwar versucht mit Hinzufügen von speziellen Mini-Spielen und außerdem einem Fitness-Test zu kompensieren. Das verlängert den Spielspaß aber auch nicht erheblich.
Die Steuerung funktioniert dafür intuitiv und sehr präzise. Man bekommt einen guten ersten Eindruck von den Controllern der Wii-Konsole.

Die Grafik ist aber nicht wirklich beeindruckend. Sogar für die Wii-Konsole ist sie eher unterdurchschnittlich. Da gibt es andere Spiele mit wesentlich besserer Grafik, wie z. B. Endless Ocean oder Xenoblade Chronicles.
Der Sound hört sich leider auch nicht sehr überzeugend an. Das Geräusch der Schläger und Bälle, sowie der Bowlingkugeln und der Boxhandschuhe hört sich sehr künstlich an. Hier hätten meiner Meinung nach realistisch klingende Sounds besser zur ansonsten originalgetreuen Sportsimulation gepasst.

Zudem sind die Computergegner manchmal etwas "neben der Spur". Sie schlagen aus unerklärlichen Gründen am Ball vorbei, obwohl er genau auf sie kommt. Das passiert sogar oft den Profis, etwas zu oft wie ich finde.
Der einzige Grund das Spiel nochmal aus dem Regal zu holen, ist wie ich finde, der Mehrspielermodus. Hier holt das Spiel nochmal einiges heraus und macht die Defizite in Grafik, Sound und Umfang wieder wett. Mit anderen Spielern macht das Spiel seltsamerweise auf einmal wieder Spaß. Je mehr Spieler desto besser wird das Spielerlebnis.

Fazit: Wie erwartet kein bestechend gutes Spiel, dafür ein kurzweiliger Multiplayer-Spaß.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

77

KingLucas29

07. August 2012Wii: Netter Einstieg

Von (17):

Im Grunde genommen ist Wii Sports nichts weiter als eine beiliegender Test bei der Konsole, der den Spielern vermitteln soll, was sie von der Wii erwarten können.

Das Spiel bietet 5 Sportarten: Tennis, Baseball, Bowling, Golf und Boxen. Alle machen eigentlich recht Laune, da man sie auch im Multiplayer zocken kann.

Hinzu kommt der sogenannte "Trainingsmodus", in dem von jeder Sportart noch einmal 3 nett gestaltete Übungen, sprich insgesamt 15 enthalten sind.

Hinzu kommt der Fitnesstest, ein Test, bei dem aus den 15 Übungen 3 zufällige herausgewählt werden und man anschließend, je nach Abschneiden, das körperliche Alter (zwischen 20 und 80) bestimmen soll.

Etwas Abzüge gibt es, da es zum einen sehr knapp gehalten ist, was ich aber noch verkraften kann, da es ja, wie gesagt eher ein Testspiel sein soll.
Zum anderen reagiert das Nunchuk beim Boxen nicht immer sehr gut, was mich schon den ein oder anderen Sieg gekostet hat.

Ansonsten ist "Wii Sports" ein gelungenes Einsteigerspiel für die Wii.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

74

Simbaya

04. August 2012Wii: Gemischte Meinung

Von (2):

Also meine Meinung zum Game: Wii Sports
Das ist Spiel regelrecht sehr gut, nur es wird schnell langweilig. Ich finde zum Trainieren das Boxen sehr gut, wo man die Sand-Säcke wegschlagen muss. Also spitzes Training für Jung und Alt.
Empfehlenswert ist es schon, aber nur wenn man jemand ist, der sich lange an ein Spiel halten kann.
Also wie schon gesagt, mir geht es langsam die Meinung aus, es ist empfehlenswert.
Also viel Erfolg und reichlich Fitness und immer in Bewegung bleiben.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

68

schokohase9

04. August 2012Wii: Es wird schnell langweilig

Von (11):

Das Spiel ist gut zum Sport für Zuhause geeignet doch ich war etwas enttäuscht über die wenige Auswahl an Sportarten da es nach einer Zeit etwas eintönig wurde und zwar für meine ganze Familie. Daher haben wir es auch nach einer Weile nicht mehr angerührt. Nur meine kleine Schwester hat es trotzdem noch begeistert. Man hätte die Atmosphäre etwas angenehmer machen können wenn man anstatt in einer Halle, draußen im Freien Tennis gespielt hätte. Doch beim Golf war ich sehr zufrieden da mich die schöne Umgebung die ganze Zeit dazu gebracht hat, zu spielen. Ich würde es dennoch nicht empfehlen da es sehr schnell langweilig wird.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

60

agentk001

02. August 2012Wii: Ganz OK

Von (7):

Am Anfang hat mir dieses Spiel sehr gefallen.

Denn die Grafik ist perfekt, die Atmosphäre gelungen, die Steuerung relativ einfach, die Musik ok und meine Lieblingssportarten.

Doch nach einer Weile wird es langweilig, ich habe es jetzt seit ca. 3 Monaten nicht mehr gespielt.

Es sind nur 5 Sportarten, der Trainingsbereich hat zu wenig Trainingseinheiten, der Fitnesstest seltsam.

Der Mehrspielermodus kann es auch nicht retten.

Verbesserungsvorschläge: mehr! z. B. noch Fußball dazu.

Es lohnt nicht besonders wegen einer guten Grafik sich Spiele zu kaufen!

Das ist hier der Fall!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

79

Lisaax

04. Juli 2012Wii: Gutes Spiel

Von (7):

Das Spiel ist ja bei sehr sehr vielen "Einsteigerpaketen" mit der Wii dabei. Und wenn man die Wii neu hat und sich nicht damit auskennt, finde ich es klasse, dass ein solches Sport Spiel dabei ist.

Die Spiele sind natürlich allen bekannt. Am Anfang macht das spielen auch eine Menge Spaß und ich zum Beispiel bin immer angespornt meinen persönlichen Highscore zu brechen. Was ich auch gut finde ist, dass man es mit mehreren Spielern spielen kann, aber auch genauso gut alleine.

Und wenn man keine Lust mehr auf Baseball, Tennis, Golf, Boxen oder Bowling hat, kann man ja dann entweder den Fitness Test machen oder eines der Trainingsspiele. Diese spiele ich auch sehr oft, denn mir macht das eine Menge Spaß. Aber nach einer Zeit wird auch das Langweilig. Da wünscht man sich manchmal mehr Auswahl an Sportarten.

Aber im großen und ganzen finde ich, dass Wii Sports ein tolles Spiel für Einsteiger, Mehrspieler - Fans, und Sportspiele Fans ist.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

60

marco3269s

17. Juni 2012Wii: Große Fehler feat. Großer Spaß

Von gelöschter User:

Wii Sports! Der Klassiker für die Wii, den jeder kennt!
Doch gelungen ist etwas anderes.
Die Grafik ist cool und die Miis werden toll benutzt - kein Jammern bis hier hin!
Auch die Spielmodi sind vorhanden: 15 Trainings Spiele. Ein %u201EAlterstest", in dem man testen kann, was man so drauf hat (in verschiedensten Herausforderrungen) und 5 Disziplinen!
Nur 5 Disziplinen - Was für eine Katastrophe! Und davon sind auch noch 2 völlig misslungen!
Über Golf und Bowling sag ich jetzt lieber nichts, sonst übergeb%u2018 ich mich noch!
Mit Baseball hat man aber sehr viel Spaß: Die Steuerung ist brillant-man kann fast jedes Detail steuern.
Beim Tennis hab ´ich zwar schon Spaß aber es gibt nur Doppel, kein Einzel und die Steuerung ist auch nicht ausgereift man kann nur normal schlagen! Spins und Lobs sind nur seltenes Glück!
Und Boxen ist das Prunkstück des Spiels! Zwar ist auch hier die Steuerung nicht ganz ausgereift aber der Spaßfaktor liegt sehr hoch!

Fazit: Eine gute Grafik rettet hier nichts! 2 von 5 Disziplinen versaut! Teilweise miserable Steuerung und die größte Vielfalt liegt im Training! Zu viel Negatives dämpft die kurzen Lichter der Freude!
Lieber zum Nachfolger Resort greifen!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

70

dominikus99

08. Januar 2012Wii: Lohnt sich nicht!

Von (18):

Hallo! Das ist meine Meinung zu Wii Sports!

Also meiner Meinung nach gibt es nichts was einen anregt das Spiel zu kaufen. Das Spiel hat nur eine lahme Auswahl aus ganzen fünf Sportarten!

Sportarten:
Es gibt (wie schon erwähnt) nur ganze fünf Sportarten! Dazu zählen: Bowling, Boxen, Golf, Tennis und Baseball. Zusätzlich gibt es aber noch Fitnesstests. An einem Tag kann man einen Test machen.

Grafik:
Die Grafik ist so wie alle Wii Sports, Wii Music etc. Spiele.

Atmosphäre:
Die Atmosphäre ist eigentlich gut gehalten und wie immer freundlich gestaltet.

Mein Fazit:
Das Spiel lohnt sich absolut nicht. Wollt ihr ein Sport Game mit vielen Sport Arten greift lieber zu Wii Sports Resort oder Go Vacation.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

60

Cynomys

06. Dezember 2011Wii: Nur was für zwischendurch

Von (42):

"Wii Sports" stellt fast den Anfang einer jeden Wii-Spielsammlung dar. Doch ist es wirklich schlimm, wenn man diesen Titel verpasst hat? Nein. Für die Wii gibt es inzwischen viel bessere Partyspiele, sodass "Wii Sports" bei uns nur noch ganz selten eingelegt wird. Dabei sind die fünf verschiedenen Sportarten an sich sogar ganz nett ausgewählt und können für einige (wenige) Stunden auch durchaus unterhalten.

Die Grafik ist natürlich arg an die Wii angepasst und eher zweckmäßig. Der Einzelspielermodus ist nicht so gestaltet worden, dass man sich jetzt so richtig dareinknien will und mal wirklich ein paar Punkte aufsteigen will.

Fazit: Sicherlich was für Zwischendurch, mehr auf keinen Fall.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

53

TheDevilWearsPrada

05. Dezember 2011Wii: Einmal und nie wieder

Von (31):

Ich war anfangs dabei zu überlegen, ob ich mir eine Xbox kaufen sollte oder eine Wii. Da ich keinerlei Ahnung hatte, wie die Wii ist, ging ich einfach zu einem Freund zu mir und probierte diese aus. Wii Sports war im Standart dabei. Also probierte ich Wii Sports aus und nach einer halben Stunde spielen, wusste ich sofort, dass ich mir eine Xbox kaufe.

Es hat mich in keinster Weise gepackt. Zunächst dieses rumfummeln mit den Händen, diese einfach geformten dummen Püppchen und ich hatte den Anschein, dass nicht mal der Sensor so wirklich auf meine Bewegungen eingeht. Keinerlei Atmosphäre, der Sound hört sich gequält an und auch die Grafik hat mich nicht überzeugt. Es mag sein, dass andere Spiele dieses wieder mitbringen. Aber nach Wii Sports war die Wii für mich abgeschrieben. Einmal gespielt und nie wieder.

Ich finde es eigentlich sehr schade, weil ich Nintendo an sich schon immer ganz gut gefunden habe. Statt mitfiebern, regt man sich ständig über den Sensor auf, weil er einfach nicht das macht, was man möchte.

Diejenigen, die von der Wii begeistert sind, werden aber Spaß mit Wii Sports haben. Und diese sollten dieses Spiel dennoch wenigstens gespielt haben. Für mich ist es aber ein Reinfall.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

85

Kiruka

04. Dezember 2011Wii: Für Einsteiger perfekt

Von (24):

Wii Sports ist gerade für Einsteiger, die sich die Wii neu gekauft haben, ein guter Einstieg. Dadurch das die Sportarten wie Bowling, Baseball oder Golf sehr bekannte Arten sind, weiß man ja eigentlich vornherein was genau zu tun ist.

So kann man gut einen Einblick in den Spielspaß erhalten und lernt auch die Spielbedinungen kennen. Allerdings wird Wii Sports auch nach einer Zeit langweilig, da heute schon sehr viele neue, aufregende und spaßige Spiele erschienen sind, was es dem Sport schwer fällt mitzuhalten.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

92

ZockerModul

03. Dezember 2011Wii: Must Have Game

Von (12):

Wii Sports, das erste Spiel mit dem jeder Käufer einer Wii in das neue Spielerlebnis der Nintendo Wii eingestieg!
Die 5 spielbaren Sportarten: Tennis, Bowling, Golf, Baseball und Boxen machen einfach immer wieder Spaß - egal wie oft man sie schon gespielt hat!
Dank der einfachen Steuerung in den einzelnen Sportarten kann einfach jeder den vollen Spielspaß von Wii Sports erleben!
Doch nicht nur alleine - sondern gerne auch zu Viert!
Wii Sports ist wirklich ein Klassiker unter den Wii-Spielen!
Empfehlenswert!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

73

KingLucas18

02. Dezember 2011Wii: Für den Anfang ganz gut gehalten

Von gelöschter User:

Es gibt 12 verschiedene Sportarten, eigentlich machen sie alle Spaß. Ich mein für so ein Spiel, was beim Kauf der Konsole dabei ist, recht gut gelungen.

Grafik: Die Grafik ist für ein Standardspiel der WII eigentlich naja, ganz gut gehalten, selbstverständlich nicht zu vergleichen mit Spielen auf der Playstation oder der X-Box.

Sound: Lahm, relativ uninteressant, wenn ich dieses Spiel spiele, hör ich mir für gewöhnlich Musik am iPod an. Aber naja, wer drauf steht.

Steuerung: Das liebe ich an der WII, denn die ist bei dem Spiel echt einfach und unkompliziert. Man lenrt sie schnell und verlernt sie auch nicht.

Atmosphäre: Mit Freunden macht es sicherlich mehr Spaß als alleine. Sonst ist es eigentlich ganz OK, aber zu viel würd ich mir nicht erwarten.

FAZIT: Alles in allem ist WII Sports ein recht gutes Spiel, natürlich weißt es ein paar Schwächen auf, aber für zwischendurch macht es doch Spaß. Empfehlenswert.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

80

DarkZorro96

20. Juni 2011Wii: Gutes Wii-Standard-Spiel

Von (11):

Wii Sports das Spiel mit dem die meisten Wii Besitzer gestartet haben.

Es gibt 5 verschiedene Sportarten Tennis Baseball Boxen Golf und Bowling.

Diese 5 Sportarten machen alle 5 Spaß wenn es auch nicht soviel Abwechslung ist.

Unter anderem kann man Wii Fit spielen um sein sportliches Wii Sports Alter herauszufinden.

Es gibt von jeder Sportart spezielle Minispiele wie dieses Der Trainer wirft einem Tennisbälle zu und man boxt sie weg also ein Boxen-Minispiel.

Das Spiel ist auch im Mehrspieler Modus klasse wenn man Tennis gegeneinander im team oder gegeneinander spielt oder Bowling Golf Boxen oder Baseball gegeneinander. Leider kann man nur Tennis zusammen spielen und Baseball nicht.

Im Ganzen ist das Spiel gut gemacht wenn auch nicht so abwechslungsreich aber sehr viel kann man vom ersten Wii Spiel was bei der Wii dabei ist auch nicht erwarten.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

90

Alyson1999

02. Mai 2011Wii: Ein gutes Familien-Spiel

Von (2):

Also ich finde das Spiel gut, weil es 12 verschiedene Sportarten gibt, die durch einzelne Tätigkeiten dieser Sportart ergänzt werden. Zum Beispiel kann man bei Schwertkampf Schnittfest spielen, ein Spiel wo man Sachen durchteilt und schneller als sein Gegner sein muss oder Schwertmarathon, wo man von der Wii aus Gesteuerte Charaktere mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen besiegen muss.

Die Sportarten kann mn meistens mit bis zu 4 Spielern spielen. Die Ausnahmen sind Schwertkampf, wo man zu zweit gegeneinander spielt, Fahrrad fahren, wo man auch zu zweit gegeneinander fährt und Tischtennis, wo man sich gegenseitig den Ball zu schlägt. Die 9 anderen Sportarten sind Wakeboard, was mir am Anfang sehr viel Spaß gemacht hat, aber nach einer Zeit dann langweilig wurde, Frisbee, was ich nicht sehr gut beherrsche auf Grund der Steuerung.

Bogenschießen macht sehr viel Spaß, aber auch nur wenn man zu 2 oder mehr spielt, denn alleine wird es auch sehr schnell langweilig. Es gibt auch noch Basketball, dies habe ich noch nicht sehr oft gespielt, Golf, dass eigentlich genau so ist wie beim Vorgänger Wii Sports. Bowling ist ebenfalls genau so wie beim Vorgänger Wii Sports.

Es gibt noch Jetboot und Kanufahren was alleine auch nicht all zu viel Spaß macht. ZU aller letzt gibt es auch noch Luftsport was ich eigentlich sehr lustig aber nach einer Zeit doch langweiliger empfinde. Diese Langeweile die ich empfinde, kommt wahrscheinlich daher, dass ich das Spiele eine Zeitlang sehr oft gespielt habe und manche Sachen oft nach einer Zeit langweilig werden.

Aber Spiele die Ich immer noch toll finde sind Fahrrad fahren, Bowling, Luftsport und Schwertkampf. Die Steuerung ist bei eigentlich fast allen Spielen ganz leicht zu verstehen und umzusetzen, die Grafik finde ich persönlich in Ordnung. Das Spiel ist ein gutes Familien Spiel und mir macht es viel Spaß! Eine der Sachen die mich stört ist das Kalibrieren, das man vor jedem Spiel machen muss, aber so schlimm ist es nicht.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

73

ShaLuk14

24. März 2011Wii: Für Demo-Zwecke ok!

Von (20):

Wii Sports ist ein Spiel ohne große Worte: Grafik und Sound sind gut, hier gibt es nichts zu meckern. Die Steuerung ist simpel und ein guter Einstieg ins Zocken an der Wii. Die fünf Disziplinen machen keine Probleme. Das Spiel liegt mittlerweile nahezu jeder Wii bei, sozusagen als Demo-Spiel und das ist auch gut so. Denn man muss doch sagen, dass dieses Spiel auch nichts von langer Dauer ist. Anfangs ist es ganz lustig, es verliert aber doch schnell seinen Reiz. Da bin ich auch froh, dass das Spiel der Wii schon beiliegt und man nicht extra dafür bezahlen muss. Andererseits wäre das Spiel wohl nicht so verbreitet worden.

Fazit:
Für Demo-Zwecke eignet Wii Sports sich gut, aber aufgrund des geringen Umfangs ist es nichts von langer Dauer.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

Spielesammlung Wii Sports

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Wii Sports in den Charts

Wii Sports (Übersicht)