Wizard 101

meint:
Kinderfreundliches Online-Rollenspiel, das Zutaten aus Harry Potter, Final Fantasy und Pokemon mischt. Test lesen

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Wizard 101 ist ein Online-Rollenspiel, das seine Zielgruppe in jungen Spieler, sowie deren Eltern sieht. In der Rolle eines Magiers, der einer von sieben Magieschulen angehört, kämpft ihr euch durch eine Welt, die an World of Warcraft erinnert. Allerdings ist diese weitaus farbenfroher und simplet gehalten. Die Besonderheit von Wizard 101 ist das Kampfsystem. Mithilfe von Sammelkarten beschwört ihr im Kampf Kreaturen auf das Spielfeld oder wirkt Verstärkungs- und Heilzauber. Wizard 101 ist kostenfrei spielbar. Für echtes Geld könnt ihr euch allerdings neue Gegenstände und Karten dazu kaufen.

Meinungen

79

262 Bewertungen

91 - 99
(131)
81 - 90
(53)
71 - 80
(32)
51 - 70
(7)
1 - 50
(39)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.0
Sound: starstarstarstarstar 4.0
Steuerung: starstarstarstarstar 4.1
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.3
Jetzt eigene Meinung abgeben 25 Meinungen Insgesamt

91

milioniosuas

06. Januar 2015PC: Ein tolles Spiel

Von :

An und für sich... Kann ich verstehen wieso sich manche Leute aufregen das das Spiel kostenpflichtig ist. Aber andererseits finde ich es auch gut so! Ich kenne genügend online Spiele (wie zum Beispiel Fiesta online) die kostenlos sind und deswegen kaum Qualität zeigen.

In Wizard101 jedoch wird sehr darauf geachtet eine freundliche Zone herzustellen, so dass man sich während des Questens einfach nur total wohl und geborgen fühlt. Das Level- und Kamofsystem in Wizard101 ist geschaffen für jung und alt egal ob 10 Jahre oder 60+.

In anderen Spielen kann man meist stundenlang für ein paar % der Erfahrungsleiste grinden (Durch die Eps von Monstern) In Wizard101 geht man seiner Storyline-Quest nach und erlebt wirklich Gänsehaut- aufsträubende Geschichten. Oder man kann auch noch durch Nebenquests leveln. All das ist mit Synchronsprechern gesprochen worden. Und ab und zu kann man auch aus den Stimmen der NPC's eine berühmte Person feststellen wie zum Beispiel Wolfgang Hess- Der Mann der Albus Dumbledore in den Harry Potter Teilen synchronisiert, spielt den Merle Ambrose in Wizard101.

Die Welten: Wizard101 bietet ein vollkommen "neues" Weltensystem. Es gibt WiardCity, Krokotopia, Marleybone, MuHong, Drachenfels, Celestia, Zafaria, Avalon, Azteka und Khrysalis (Derzeit) außerdem gibt es noch Welten die nicht an die Storyline-

Quests (also die Hauptquests) gebunden sind: Da wären Grizzleheim, Wysteria und Aquila.
All diese Welten können unterschiedlicher nicht sein. Einmal haben wie eine lavadurchtränkte Schlucht- eine Trockene Wüste und heiße Savannen- Wunderschöne Blumenwiesen- Dinosaurier - oder riesige gesunkene Schiff unter Wasser.

Kosten: Für einmalig 100 Euro für das Spielgeld (Kronen) gibt es ungefähr 180.000 Kronen (Am besten wäre es bei Happy Hours aufzuladen da es dann +30% oder 20% mehr Kronen gibt)
Mit diesen Kronen kommt man locker durchs ganze Spiel und durch alle Welten hat dann noch 50.000 Kronen locker übrig. Das Spiel zu abonnieren kostet 7 Euro im Monat,

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

1

comet25

14. Dezember 2014PC: Von Geldmachern die bekannt sind für Totale Abzocke

Von :

Womit soll ich anfangen???

Also ich persönlich finde Wizard101 war früher wie es noch ganz gratis gemacht war besser.Heute ist es nur noch Abzocke es gibt nur noch Kronen Kauf Happyhours bis 35%.(früher waren es mal ca. 50% und mehr)Ich finde die Aktionspakete auch Übert teuuert jetzt z.B. Aquilla Aktionspaket 30.000 Kronen und man bekommt dazu nur lumpige 30 Tage Wizard101 Club.Außerdem bin ich nur noch sehr selten in Wizard101.Kingsile und Gameforge sind Abzocker.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

93

Mel331133

14. Juni 2014PC: Ein Spiel für Jung und Alt

Von :

Ich finde Wizard ein sehr schönes Spiel, das man in jedem Alter spielen kann. Man trifft immer wieder interessante Leute an, die meistens sehr nett, und hilfsbereit sind. Ich habe von 8 bis 65 alle möglichen Leute bei mir auf der Freundesliste.

Der Support von Wizard ist sehr gut, man erreicht ihn ohne Probleme im Spiel direkt, und sie helfen auch sofort wenn es möglich ist. Auch bei Ausfällen und Beschimpfungen im öffentlichem Chat kann es schon mal passieren, dass plötzlich ein Supporter neben der Person steht, was ich persönlich sehr gut finde.

Das Spiel fangt langsam an, und steigert sich mit den Level, allerdings wird es ab Level 50 recht schwer, und komplex, eher was für Erwachsene, Kinder könnten es je nach Alter schwer haben.

Ich finde es auch nicht schlimm, dass man für das Spiel bezahlen muss, jedes andere Spiel das man im Laden kauft kostet auch rund 100 Euro wenn es neu und gut ist, die Gebiete freizukaufen kostet bis Level 95 auch ca. 100 Euro, dafür kostet es nachher fast nichts mehr, und man kann es spielen wenn man will. Man kann es aber auch ausprobieren bis Level 7 und dann entscheiden, ob man es kaufen möchte oder nicht, ich würde das Spiel erst freikaufen, wenn man wirklich sicher ist es länger zu gamen.

Das Einziege was ich Wizard vorwerfen kann, ist dass man auch als Eltern mit Kinderkonto die Gebiete pro Person freikaufen muss, das finde ich echt übertrieben, wenn man als Eltern bei sich die Gebiete gekauft hat, sollten sie meiner Meinung nach auch bei den Kinder (die mit den Elternkonto verbunden sind) frei sein und nichts mehr kosten.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

84

felia7453

17. Dezember 2013PC: Interessant

Von :

Allgemein:
Wizard101 ist ein nettes und freundlich aufgebautes Online Spiel. Man kann es sehr gut zusammen, mit der Familie (Freunden), spielen.
Unterschied?:
Wizard101 unterscheidet sich von anderen MMORPG`s:
1)Die meisten Online Games... sind meist düster aufgebaut aber in Wizard101 ist die Spielatmosphäre hell und freundlich.
2)Die meisten Online Games... haben keine oder nur teilweise Sprachübersetzungen.
3)...
Kostenpflichtig?:
Wizarad101 ist kostenpflichtig seit dem 2.10.2012
Die Gebiete: Stadtmitte, Einhornweg, Rabenhein, Golemturm, Platz der Tiere, Kaufmannsviertel, Altes Viertel und der Zyklopenweg sind die einzigen Gebiete die nicht Kostenpflichtig sind. Ohne Wizard-Clubmitgliedschaft bzw. Kronen wird man bis ca. Stufe 7 kommen.
Kampfsystem?:
Wizard101 hat ein ganz eigenes Kampfsystem und kein anderes MMORPG kann etwas Vergleichbares aufweisen.
Man kämpft mit Zauberkarten von verschiedenen Schulen.
Klassen ( Schulen )?:
In Wizard101 gibt es nicht wie in, meist, anderen Online Games Klassen (Magier, Krieger, Priester, ...) sondern es gibt nur Zauberer. Doch es gibt verschiedene Magieschulen: Feuer, Eis, Sturm, Balance, Leben, Mythos, Tod
Eigene Meinung:
Wizard101 ist ein nettes Online-Game das man gut mit seinen Eltern/Kindern spielen kann. Seit es aber kostenpflichtig ist sind nicht mehr so viele Spieler online. z.B.: Früher waren mindestens 2-3 Sphären "Beengt" Aber jetzt ist meistens nur eine Sphäre "Normal" ... bzw. Wochenende oder Ferien (Feiertage) manchmal auch "Beengt". Trotzdem findet man (vor allem auf den niedrigeren Stufen) immer wieder Spieler die einem bei Quest's helfen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

30

Dream2906

03. Dezember 2013PC: War mal ein tolles Spiel

Von :

Wo soll ich nur anfangen????

Mein Sohn hat dieses Spiel gespielt und war am Anfang sehr begeistert. Tolle Grafik die Spieler waren toll u.s.w.. Nun fängt es an:

Jetzt kostet fast alles reales Geld und der Support hilf gar nicht weiter.
Mein Sohn hat sich im Sommer 2013 als Support ausgegeben und wer das Spiel kennt weiss damit man gebannt wird ( Sperrung des Acc),er hat natürlich aus der Sache gelernt.Nun kommt hinzu damit er schon wieder gesperrt wurde aus diesem Grund.Ich bin der Sache natürlich nachgegangen und habe mich sofort mit dem Support in Verbindung gesetzt und gebeten damit man mir den Chat schickt bez. mit User namen um zu verfolgen damit mein Sohn dieses wieder getan hat. Leider erfolgt darauf eine Support Nachricht damit dieses nicht getan wird und der Support keine Diskussionen mehr wünscht.

Also man sieht keine Hilfe!!!!Ich denke wenn er dieses getan haben soll dann hätten zu mindestens der Support Einfluss und könnte mir diesen Chat verlauf schicken.Aber wenn andere User Kids in dem Spiel beleidigen und man diese meldet dann passiert nix ausehr ne Mail wo drin steht:"Junger Zauberer es tut uns leid damit du beleidigt wurdest". also lachhaft.
Ich als Mutter empfehle dieses Spiel nur Leuten die Geld haben den dann kann man machen was man will in diesem Spiel und ansonsten ist es wie im realen Leben : Hast du nix bist du nix......

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 4 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

75

FameHawk

14. November 2013PC: Schönes Spiel

Von :

"Wizard101" das online Rollenspiel,

Dinge die den Spieleentwickler "GameForge" gut gelungen sind:

- Reichlich Aufgaben die man im Spiel erledigen muss.

- Schöne Atmosphäre im Spiel.

- Viele Gebiete / Welten die man im Spiel betrachten kann.

- Reichlich Auswahl an Waffen und Ausrüstung.

- Schöne Grafik. ( Für online Rollenspiele. )

- Viele und unterschiedliche Zauber die man im Spiel beschwören kann.

- Man hat immer irgendetwas zu tun.

Dinge die den Spieleentwickler "GameForge" nicht so gut gelungen sind:

- Die Sprungfunktion ist überflüssig da man weder auf etwas drauf springen kann weder über irgendetwas springen kann.

- Man muss ab Stufe 10. eine "Clubmitgliedschaft" erwerben, damit man weiter kommt. ( 10. Euro für 1. Monat. )

- Der Kompass, der den Weg zu bestimmten Ort zeigt, zeigt manchmal in falsche Richtungen.

- Man wird sehr oft in Kämpfe verwickelt die man eigentlich nicht bestreiten möchte.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

SDVSRW

02. März 2013PC: Ein Zauberer wird in die Welt geschickt

Von (13):

In dem Spiel Wizard101 spielt man einen Zauberer, welchen man trainieren muss, Quests erledigen soll und böse Gegner und Bosse besiegen muss.

Wizard101 ist ein Online-Multiplayer-Game der Extraklasse, aber man kann nur den gesamten Spielspaß entdecken, wenn man bereit ist Geld zu bezahlen um die sogenannten "Kronen" zu bezahlen, mit denen man Welten , Reittiere und noch vieles mehr kaufen kann. Das finde ich sehr unpraktisch, denn man kann ohne "Kronen" nur sehr wenig vom Spiel entdecken und hat kaum die Möglichkeit zu entscheiden ob es einem Wert ist für dieses Spiel Geld auszugeben... Aber davon einmal abgesehen hat das Spiel einen sehr hohen Spaßfaktor, was nicht zuletzt daran liegt, dass immer wieder neue Updates in Form von neuen Welten erscheinen. Das Spiel hat eine sehr gute Grafik und eine gute Atmosphäre, denn man kann sich mit anderen Spielern unterhalten, anfreunden und auch Gegner zusammen bekämpfen.

Mein Fazit lautet: Wizard101 ist ein sehr gut gelungenes Online - Game , welches aber sehr teuer werden kann , durch den ständigen " Zwang " Kronen zu kaufen um weiter zu kommen .

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

75

Xx___xX

09. Oktober 2012PC: Von schön zu Abzocke

Von :

Am Anfang finde ich Wizard101 sehr interessant. Schon die Athmosphäre
Hat mir gefallen, als ich das Spiel zum ersten Mal gespielt habe.
Die Anleitung ist sehr gut, auch, wenn vielleicht etwas viel geredet wird.
Es ist für mich auch irgendwie unlogisch, das Merle Ambrose, Ein Alter Mächtiger Zauberer,
zu letzt sagt: "Oh, du weißt nicht wie man spricht? " Das müsste eigentlich jeden
Klar sein, wenn man die Große Sprechblase oben Links sieht.

Im Laufe des Spieles ist es sehr schön geworden. Die Aufgaben werden erfolgreich kombiniert, auch,
wenn man sehr viel Laufen muss um etwas zu erreichen. Bei einigen braucht man sogar über Eintausend
Schritte.

Die Welten könnten nicht unterschiedlicher sein. Es geht von Schule, hin zur Wüste, in die Befahrene Stadt, in die Frohnatur bis hin zum Ort des Bösen. Zwischendurch die eine oder Andere UnterwasserWelt und Dungeons.
Darum ist die Grafik im Spiel sehr schön gemacht, wirklich super! In Marleybone, einer Grauen Stadt, muss man sich nicht wolfühlen, darum ist MuHong die Stadt die an Natur hängt, sehr natürlich.

Die Gegner werden oft wiederholt, bloß mit stärkeren Kräften und anderen Namen. Nervig ist es auch, das man immer unfreiwillig in einen Kampf geht. Man muss immer Beenden, und wieder online gehen. Das ist leider Misslungen.
Die Dungeons sind auch nicht die besten. Schon nach 30 Minuten Spiele Zeit wird der Fortschritt Gelöscht!

Und Seitdem es auch Wizard101 im Jeden Gebiet etwas zu bezahlen gibt, Kronen für echtes Geld, ist es noch schlimmer geworden. Allein um 10 Stufen von 80 Weiter zu kommen - Kein Problem, wir zahlen mal eben über 20 € was man durchaus für Lebensmittel verwenden kann. Hinzu kommt noch, das es Tolle Kleidung, Reittiere, Super Verwandlungen, Hilfreiche Kartensets und Haustiere gibt -> Alles Im Tausch für echtes Geld, und man wird stärker und man braucht neue Sachen. Mal Eben wieder 20 € Ausgeben!

Wizard101 - Schönes Spiel ist zu einem reinen Abzocke-Spiel geworden!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

58

Lillytrips

30. September 2012PC: Leider nicht mehr kostenlos

Von (2):

Ich habe das Spiel seit letztem Jahr gespielt. Die Grafik ist nicht unbedingt die neuste, aber wirkt nett. Man konnte sich für eine Clubmitgliedschaft oder den Kauf einzelner Gebiete durch Kronen( echtes Geld frei kaufen.

Seit dieser Woche aber ist unerwartet bekannt geworden, das GF das amerikanische Model einführt und man nun weitaus mehr für Gebiete bezahlen darf, als vorher. Dazu kommt, das man nun jede noch so kleine Ecke bezahlen darf, um zu spielen. Selbst die Gebiete im Einhornweg( Level 1-5 muss man bezahlen und kann nicht antesten, ob man das Game wirklich weiter spielen will.

Eine Clubmitgliedschaft lohnt sich wirklich nur für tägliche Spieler.

Der Support ist ok, wenn auch nicht der beste. Informationen kommen spärlich bis kaum( so auch das update mit dem neuen Bezahlmodus

Das Spiel sollte eines für ganze Familien sein( so angepriesen) aber ist es nun wirklich nicht mehr, wenn eine Familie ( 4 Mitglieder fast 280 Euro im Jahr zahlen soll ( bei Kauf der Gebiete mit Kronen weitaus mehr)

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
5 von 6 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

MrHonkl

17. September 2012PC: Zauberhaftes MMORPG mit Sammelkarten Spaß

Von :

Dieses Fantastische MMORPG Sammelkarten spiel ist für Jung und alt geeignet und macht sogar riesen Spaß! Man spielt einen Jungen Zauberer mit dem du aus Den 6 Magieschulen ( Sturm, Leben, Mythos, Tod, Eis und Feuer) deine Haupt und deine Nebenschule auswählen kannst. Bei diesem Spiel ist die Grafik etwas vernachlässigt worden aber das gibt dem Game einen gewissen Kick. Man erlebt mit seinem Charakter lustige Abenteuer und muss manchmal auch knifflige Rätsel lösen.

Hierbei reißt man durch die Spirale (Spielwelt) und muss die Schärgen von dem bösen Ex Todes Professor Malistare besiegen bis mann ihm selbst gegenüber tritt. Aber halt das Abenteuer ist dann noch nicht vorbei es fängt erst an.
Für mich bekommt dieses Spiel 9 von 10 Gamepunkte.

Ich empfehle dieses Game an alle Zauberfans und wünsche euch damit viel Spaß.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
2 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

Clea99

22. August 2012PC: Wizard101 Bewertung

Von :

Ich finde Wizard101 toll, weil es Spaß macht. Man findet dort nette Freunde, die einem weiterhelfen können, die Quests sind toll.

Allerdings finde ich, dass man manchmal (zum Beispiel in Drachenfels) zu viele Drakoniere besiegen muss. Meistens 10. Das finde ich zu viel.

Außerdem finde ich nicht so gut, dass wenn man etwas aufsammeln muss, manchmal der Kompass dahin zeigt, wo man grade erst etwas aufgesammelt hat, und jetzt nichts mehr liegt.

Aber alles in allem: Sehr empfelenswert für welche, die Kampfspiele mögen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

85

BaronNaibaf

20. Mai 2012PC: Gelungenes Spiel mit Fun-Faktor

Von gelöschter User:

Auf der Suche nach einem neuen Onlinespiel einfach nur für den Spielspaß bin ich nun auf Wizzard 101 gestoßen.

Am Anfang war ich einfach nur überwältigt von dem Spiel. Mir hat wirklich alles gefallen und das tut es jetzt auch noch!

Die Grafik ist recht ordentlich. Das Spiel hängt zwar ab und zu doch das ist nicht weiter schlimm und kommt auch nicht so häufig vor. Die Story ist recht simple gehalten: Einfach immer nur dem Pfeil folgen und schön alle Quests erledigen, damit man schnell an Erfahrung und somit an Leveln steigt.

Negatives kann ich so weit nicht viel sagen, außer einer Sache: Einige Spielwelten sind nur gegen Bezahlung von "wirklichen" Geld betretbar. Das sollte nicht überhand in der Zukunft werden.

Mein Fazit am Ende: Ein großartiges Spiel für die, die nur Spaß haben wollen. Ein wirkliches "Zocker-Spiel" ist es hingegen nicht. Das muss jeder selbst entscheiden.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

83

DBZplayernumero1

26. März 2012PC: Schönes Spiel, aber die Kämpfe schreien nach Verbesserung

Von :

Ich werde das Spiel in positive und negative Punkte einteilen.

Positives:

- Es gibt viele und abwechslungsreiche Quests
- Eine gute Story
- Eine gute Grafik
- Man kann Haustiere kaufen oder gewinnen

Negatives:

- Der Ort am Anfang ist zu bunt
- Wenn man zu einem Ziel gehen muss, dauert es zu lange
- Man kämpft einfach, obwohl man nicht kämpfen will

Fazit:

Das Spiel hat eine gute Story, die Quest sind abwechslungsreich und die Stimmen klingen sehr echt. Das Kämpfen muss aber noch ein bischen verbessert werden, sodass man nicht kämpfen muss, wenn man nicht will. Ansonsten würde ich es allen empfehlen, die Lust auf ein MMORPG haben und die Zauberei mögen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

83

MegaLeon

20. Februar 2012PC: Sehr unterhaltsam

Von (6):

Ich teile meine Meinung in postive und negative Bemerkungen:

Positiv:
für ein Online-Spiel erstaunlich gute Grafik
gewissen Suchtfaktor
Musik sowie das ganze Spiel besitzen ein bisschen Harry Potter Atmosphäre
Kampftechnik ähnelt dem Kartenspiel Yu-Gi-Oh, bloß einfacher
Quests sind abwechslungsreich
spannende Geschichte

Negativ:
- manche Wächter reden zu tief (von der Stimme her)
- bei manchen Quests muss man quer durch die Karte laufen, nur um mit irgendjemandem zu reden, der euch wieder weit weg schickt

Fazit:
Ein richtig gutes, süchtigmachendes Online-Spiel mit Harry Potter-Style, Musik und einer spannenden Geschichte.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

75

NachtDrache

27. Januar 2012PC: Ein Spiel für groß und klein

Von :

Sachen die ich am Spiel gut finde:

1. Reichlich an Quest's.
2. Man hat eine große Auswahl an Waffen und Rüstungen.
3. Es hat eine sehr gute Grafik.
4. Es hat eine sehr lange Story (Hohe anzahl an Level.
5. Ein schöner Zeitvertreib, für jung und alt.

Sachen die ich von Spiel nicht gut finde:
1. Die Sprungfunktion ist überflüssig da man auf keine Sachen drauf springen kann.
2. Man muss ab Level 50 sehr sehr viel Geld bezahlen. (Kronen Gebiete)
3. Die Figuren sehen sehr komisch aus und auch etwas kindisch.
4. Man wird in Kämpfe gezogen, wo man nicht beschreiten möchte, schlimmer wie in manch anderen Spielen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

40

smallline

26. Januar 2012PC: Nachtrag: Das Gärtnern

Von :

Also, auch beim sogenannten "Gärtnern" hat Gameforge einen Super-Bock geschossen! Da sollt ihr Pflanzen züchten. Kein Problem, sollte man denken.

Nur hat die Sache leider einen Haken, denn diese können von Ungeziefer befallen werden und dann können die Pflanzen nur mit einem großflächigen Zauber geheilt werden. Einzelne befallene Planzen kann man nicht bekämpfen! Der Schwachsinn liegt auch hier im Detail, denn es werden alle Pflanzen, die ihr züchtet, damit eingedeckt, egal ob sie befallen sind oder nicht.

Ja, selbst wenn ihr nur eine oder zwei habt. Eine Einzige Pflanze die befallen ist, reicht aus, um 1/3 eures Manas, bei Stufe 5 des Befalls, zu nehmen! Also muß(!) man einen sehr hohen Mana-Preis dafür bezahlen. Auch hier kommt man an dem Gefühl nicht vorbei, dass man die Energie auffüllen soll, und das kostet Kronen, die bekommt man wiederum nur für Geld. Sollte man nicht schnell genug die Pflanzen behandeln, gehen sie ein! Da Fragt man sich echt was das soll. Welches "Superhirn" denkt sich so einen Schwachsinn aus.

Fazit: Auch hier sollte Gameforge UNBEDINGT nachbessern! Und nun viel Spaß beim Sammeln eurer eigenen Erfahrungen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 3 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

20

xXBly

17. Januar 2012PC: Dummes Spiel

Von (3):

Das Spiel ist etwas für kleine Kiddies.

Man kann allein dadurch gewinnen, wenn man echtes Geld reinballert. Ohne Geld kann man nicht so gut leveln (Da es kostenpflichtige Bereiche gibt).

Die Grafik ist auch nicht die beste.

Das Kampfsystem gehört in den Müll. Man muss auf Karten klicken.

Meine Meinung: GameForge hat Mist gebaut. Es ist nicht wie andere Spiele. Kurz gesagt: langweiliges blödes Spiel. Es ist für die Katz! Am Anfang ist es ebenfalls behindert. Sorry es ist langweilig.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 6 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

75

Draculaik

03. Januar 2012PC: Verbesserungsfähig

Von (13):

Anstatt hier lange um den heißen Brei herumzuschreiben, liste ich einfach mal alle positiven und negativen Punkte auf:

Positiv:
1. Das Spiel hat eine sehr gute Grafik.
2. Die Kämpfe sind sehr gut und vielseitig gestaltet.
3. Man wird umfangreich mit Quests versorgt.
4. Es gibt viele Möglichkeiten, Geld zu verplempern.
5. Es gibt eine umfangreiche Auswahl an Ausrüstung und Waffen.

So, jetzt die negativen Punkte:

1. Die Stimmen der NPCs sind manchmal echt verdammt nervig und so hell, das nur Fledermäuse sie hören können.
2. Das Gebiet, in dem man Anfangs agiert, ist, das kann man nicht anders sagen, viel zu bunt.
3. Die Sprungfunktion ist absolut überflüssig, da man weder springen muss noch über Gegenstände springen kann.
4. Man kann nur privat mit Spielern chatten, wenn man sie als Freunde aufnimmt.
5. Die meisten NPCs sehen total albern aus.
6. Die NPCs erzählen Witze, die keiner versteht. (Lass knacken! Hahaha! Alter Witz der Todesschule. Versteht einer von euch das?)
7. Man wird andauernd in Kämpfe verwickelt, die man nicht bestreiten will. In diesem Spiel ist es schlimmer als bei Pokemon.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

70

ENDWELT2011

22. Dezember 2011PC: Ehrlicher geht es nicht!

Von :

Also ich finde das Game eigentlich ziemlich gut geeignet für 10-16-jährige (bin selber 14 und spiele es).

stark:
- Super Dialoge
- Gute Animationen
- guter Sound
- reichlich Quests

schwach:
- ab stufe 10 sehr schwer zu leveln
- wenig Geld bei Quests (meistens)
- Spring-Funktion eigentlich überflüssig (da man nirgends draufspringen kann)
- Quests die man ohne Kronen(echtes Geld nicht erfüllen kann (manchmal)

Ehrlicher wie hier kann man ein Spiel nicht beschreiben meiner Ansicht nach. Aber das Spiel macht größtenteils Spaß und ich denke das ist das Wichtigste!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

80

Graf_Pain

16. Dezember 2011PC: Sicher einen Blick wert.

Von (2):

Dieses Spiel ist für Leute die sowas mögen, richtig gut. Ich finde keinesfalls das das Kartensystem völlig langweilig ist.

Es ist mal was anderes. Nicht wie andere Spiele mit Rundesystem: 1 Knopf drücken, Attacke auswählen und Angriff. Dieses Spiel ist perfekt für die kleinen unter uns. Ich finde aber das auch "große Jungs" an diesem Spiel gefallen finden können.

Was ich allerdings nicht mag ist: Das Cash-shop System steckt meiner Meinung nach noch in den Kinderschuhen, weil das Spiel wirklich nur komplett ausgekostet werden kann, wenn man Kronen hat.

Mein Fazit:

- gut geeignet für kleine Leute und welche, die auf sowas stehen
- hervorragende Grafik und Animationen
- großes Lob an alle Deutsch gesprochenen Dialoge
- Ein gutes Spiel das leider noch in den Kinderschuhen steckt.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: Gameforge
  • Genre: MMORPG
  • Release:
    29.06.2011 (PC)
  • Altersfreigabe: ab 12

Spielesammlung Wizard 101

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Wizard 101 in den Charts

Wizard 101 (Übersicht)