Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Das beliebte Rennspiel „World Racing“ geht mit dem neuen Teil „World Racing 2“ in die zweite Runde. Mit schnellen Karossen fährt der Spieler beispielsweise über ägyptische Pyramiden über den deutschen Hockenheimring oder durch italienische Landschaften.Mit mehr als 90 verschiedenen Automodellen und über 100 Strecken gelingt es dem Hersteller Synetic ein abwechslungsreiches Rennspiel mit Dauerspielspaß zu kreieren. Dieses Mal auch mit Fahrzeugen von verschiedenen Herstellern denn in Teil 1 war es lediglich möglich mit Mercedes Karossen die Rennstrecken unsicher zu machen. Zudem enthält der zweite Teil der Erfolgsserie auch verschiedene Spielmodi wie beispielsweise Simulation Acarde Mission Mode oder sogar einen Mehrspielermodus. Die deutsche Antwort auf „Need for speed“ wie die World Racing Serie oft bezeichnet wird überzeugt in seinem neusten Streich außerdem durch die neue verbesserte und extrem intelligente KI der Renngegner. Denn rammt man einen Gegner wird dieser sich schon bald dafür revanchieren. Verstößt man gegen die Verkehrsregeln werden diese Fahrfehler am Ende eines Rennens mit Punktabzug quittiert. Ebenfalls neu ist der Gegenverkehr auf den abwechslungsreichen Strecken.Die Steuerung von „World Racing 2“ ist einfach zu handhaben das realistische Schadensmodell der Fahrzeuge und die geniale Grafik überzeugen ebenfalls in vollem Maße. Somit ist mit „World Racing 2“ ein realistisches Rennspiel gelungen das durch abwechslungsreiche Strecken und viele verschiedene Automodelle überzeugt.

Meinungen

85

78 Bewertungen

91 - 99
(49)
81 - 90
(15)
71 - 80
(6)
51 - 70
(2)
1 - 50
(6)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.1
Sound: starstarstarstarstar 3.7
Steuerung: starstarstarstarstar 4.2
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.2
Jetzt eigene Meinung abgeben 3 Meinungen Insgesamt

90

CheqqaN

23. Juni 2012PC: Damals war's krass!

Von :

Als ich das Spiel 2006 geschenkt bekommen hab war ich außer mir! Es war einfach bloß krass. Im Gegensatz zu anderen Spielen war dies ein wirklicher Kracher! Die Grafik, die Spielweise, alles! Ein pures Rennspiel wie man sich es nur wünschen konnte! Habs heute noch im Regal stehen und spiels manchmal noch mit meinem Logitech Driving Force GT. Es macht einfach bloß Spaß! Zu einigen Neuerscheinungen in den letzten Monaten/1-2 Jahren hat dieses Spiel noch locker mithalten können!

Für damalige Verhältnisse war es einfach bloß der Knüller. Selbst die Fahrphysik! Damals war es sehr empehlenswert, wer aber nochmal in das alte World Racing-Feeling kommen möchte echt ein klasse Spiel!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

85

LegoIndyFan

21. März 2011PC: Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt auf jeden Fall

Von (3):

Das Rennspiel gibt es schon ab 6,99 Euro (PC, Green Pepper). Für den Preis sind Grafik und Sound voll in Ordnung, die Steuerung erinnert stark an die von Need for Speed Most Wanted.

Es gibt zahlreiche Rennmissionen, in denen man Spielgeld verdienen kann. Hat man erstmal ein wenig Geld angesammelt, darf man sich an einer Spritztour erfreuen. Dazu kauft man sich einfach einen von über 90 Wagen und kann ihn dann auf Hawaii, Italien, und anderen Schauplätzen vollkommen frei und ohne Polizei ausfahren - man darf die Fahrzeuge sogar optisch verändern!

Es gibt auch ein Schadensmodell, so können die Fahrzeuge kaputtgehen, man kann sie dann bei Tankstellen reparieren, was sehr lustig ist. Das Schadensmodell kann man ausschalten, bei den Missionen jedoch bleibt es aktiv. Virtuell Fahrzeug zu zerstören macht Spaß! Viele der Missionen sind Rennen es gibt natürlich auch andere Missionen, die aber nicht SO spannend sind. Es gibt trotzdem vieles zu entdecken.

Es gibt auch zahlreiche für das Spiel entwickelte Fahrzeuge, Strecken und vieles mehr kostenlos im Internet, wodurch das Spiel niemals langweilig wird.

Negativ: ohne einen bestimmten Patch ist es nicht möglich, das Spiel unter Vista (bestimmt auch bei Windows 7) zu spielen. Das ist ein wenig ärgerlich, jedoch ist das Spiel schon von 2006.

Im Ganzen ist das Spiel toll, es gibt auch Hintergrundmusik, die ganz o.k. ist, wer sie nicht mag, kann sie deaktivieren und/oder eigene ins Spiel integrieren.

Fazit: An den Charme der Need for Speed-Reihe kommt das Spiel bei weitem nicht heran, trotzdem macht es Spaß, es zu spielen, vor allem weil es so viele Addons für das Spiel gibt und diese total leicht in das Spiel integriert werden können.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

netcat

21. Dezember 2010PC: Mit diesem Spiel kommt Rennblut in dir hoch!

Von (2):

Ich muss ganz ehrlich sagen: WR2 ist mein absolutes Top-Spiel!

Natürlich gibt es wie bei jedem Spiel auch Kleinigkeiten, die einem ganz schön auf die Nerven
gehen, aber im großen und ganzen ist WR2 doch ein gelungenes Spiel!

Aber bevor ich zu den Nachteilen gehe, hier erstmal die Vorteile:
- Gute Physik (auch bei hohen Geschwindigkeiten)
- Gutes Design (nicht nur bei den Autos und Szenarien, sondern auch bei der Benutzeroberfläche)
- Abwechslungsreiche Autos und Szenarien
- Gute Grafik
- Viele Anwendungsmöglichkeiten

Mit den Anwendungsmöglichkeiten sind eigentlich mehrere Dinge zusammengefassst:
Dazu zählt mir persönlich am höchsten, dass Mods integrierbar sind. Zum anderen, dass diese
Mods von kleinem Mofa bis LKW reichen können - es gibt eigentlich keine Komplikationen. Bis auf, dass die Physik bei den ganz kleinen und großen Wagen - nun ja, auf deutsch, teilweise relativ besch... ist!

Davon abgesehen bietet das Spiel eine Menge Arcade an - es sind 127 Rennen in der Karriere durchführbar. Dazu kommen "Spaß"-rennen, die man sich mit den Mods runterladen kann.
Auch die Autos machen bei der Vielfalt nicht halt: Satte 90 Autos von 17 Herstellern sind dabei
- und im Internet, z. B. auf www.games.reveur.de gibt es noch über 1000 mehr! Also es lohnt sich.

Leider stand Synetic beim Entwickeln unter Zeitdruck, deshalb gibt es bei den 90 inklusiven
Autos keine Cockpits. Jedoch haben die meisten Mods ein Cockpit. Durch Tools (auch auf
games.reveur erhältlich) hat jeder die Möglichkeit, selber Autos, Szenarien und Rennen zu
erstellen.

Wer gerne mit anderen online spielt, für den gibt es auch einen Multiplayermodus!


Mein Fazit: Wer sich hinter dem Steuer wohlfühlt, für den ist WR2 ein MUSS!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Publisher: Atari
  • Genre: Rennspiel
  • Release:
    29.09.2005 (PC, XBox)
    02.02.2006 (PS2)
  • Altersfreigabe: n/a
  • EAN: 4032222700174, 8717545400449, 8717545400388

Spielesammlung World Racing 2

World Racing 2 in den Charts

World Racing 2 (Übersicht)