Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Der Kampf um die Würmer-Herrschaft geht weiter! Der Nachfolger von Worms 3D fügt sich gnadenlos in die Serie ein. Wer Chaos und Spaß liebt muss dieses Geschicklichkeits-Spiel spielen.Vier Würmer unterliegen dem Kommando einer Person: Dir!! Ob alleine oder im Multiplayer Game. Worms macht einfach Spaß und ist ein MUSS in jedem Spielehaushalt. Der neueste Teil triumphiert mit der bekannten knuddel Grafik Engine aus Worms 3D und einer neuen Spieleidee. Baue dein eigenes Wurm-Fort auf. Du musst entscheiden welche Verteidigungsanlagen du mit Hilfe deiner Kriechtier- Kameraden errichtest um gesichert zum Angriff überzugehen und deinen Gegner nach gekonnter Wurmkriegsführung den Gar aus zu machen. Dabei steht dir natürlich das Erschaffen von Wurmmassenvernichtungwaffen zur Verfügung! Ist mal einer deiner treuen Freunde verletzt dann lasse ihn von einer hübschen Wurmdame im Hospital schnell wieder Kampfbereit pflegen.Jedoch aufgepasst auch dein Gegner schläft nicht. Wähle klug unter den 30 verrückten Waffen aus und mache deinen Gegner auf dem 2D oder 3D Schlachtfeld die Hölle heiß. Wird die Abwehr deines Gegnes zu stark und deine geliebten Wurmkameraden bangen um ihr Leben wird es ein harter Kampf auch um dein geliebtes Wurmleben. Sei bereit für den Kampf und vermeide jede Art von Fehler denn du bist der Commander.Taktik und Geschicklichkeit all das unter einen Hut zu bekommen haben die Entwickler von Team 17 unter dem Publisher Atari auch diesmal wieder geschafft. Viel Spaß beim Spielen.

Meinungen

87

39 Bewertungen

91 - 99
(21)
81 - 90
(11)
71 - 80
(4)
51 - 70
(1)
1 - 50
(2)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.0
Sound: starstarstarstarstar 4.0
Steuerung: starstarstarstarstar 4.2
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.3
Jetzt eigene Meinung abgeben 3 Meinungen Insgesamt

94

Progamer309

31. Dezember 2011PS2: Worms Forts: Unter Belagerung

Von gelöschter User:

Das bekannte Runden- und Strategiespiel beeinhaltet einen tollen Storymode, sowie jede Menge anderer Spielmodi (darunter auch ein Mehrspielermodus in dem man mit und gegen seine Freunde spielen kann).

Durch die lustigen Würmer und die große Anzahl an Waffen und Gebäuden verspricht das Spiel auf jeden Fall sehr viel Action und Spielspaß. Die Grafik lässt ein bisschen zu wünschen übrig, was einem aber dank der Spielathmosphäre gar nicht mehr auffällt.

Mit vielen verschiedenen Landkarten und und Gegnern versinkt man förmlich im Spiel und möchte gar nicht mehr aufhören.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

85

losperfer

05. Dezember 2011PC: Ein sehr unterhaltsamer Spielspaß

Von :

Worms Forts - Unter Belagerung ist ein sehr unterhaltsames Spiel, worin es nicht auf die Grafik ankommt, sondern auf die Spielweise. Es steht einem anfangs eine Festung zur Verfügung und eine geringe Anzahl an Waffen. Man baut seine Festung aus, erweitert sie immer weiter mit besseren Gebäuden wie Turm und Burg. Das Spiel gefällt mir deshalb, weil man sich hocharbeiten muss, Gegner nicht immer zu einfach sind und es eine Kampagne gibt, die langen Spielspaß ermöglicht.

Das Negative: die Maps! Sie sind meistens sehr klein und es gibt zu wenige.

Fazit:
Ich empfehle dieses Spiel, aus dem Grunde, weil es vielen Spielspaß dank coolen Waffen, änderbaren Worms und vielen anpassbaren Einstellungen bietet.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

81

Player1234567

06. Dezember 2010PC: Worms Forts - Neuer Style oder alter Hut?

Von (3):

Worms Forts- Unter Belagerung.
Alleine der Name sorgte für Begeisterung unter den Wormsfans. Neues Spielkonzept, neue Waffen, neue Grafik? Oder wurde das alte Worms einfach nur ein bisschen aufgepimpt? Meiner Meinung nach, hat es das Flair von dem vorhergehenden Spiel behalten, denn wieder geht es ums abschlachten. Nur halt nicht nur um das von Würmern, sondern auch von Festungen.

Am grundsätzlichen Spielprinzip hat sich nichts geändert. Rundenspiel mit Würmern, einer Vielzahl Waffen und Action. Lediglich wurden Burgen hinzugefügt und die Waffen ein wenig angepasst. Trotzdem ist es ein neues Spiel mit neuen Landschaften, Wurmausstattungen und Missionen.

Allerdings muss man auch sagen, das es nicht so erfreuliches am Spiel gibt. Die Missionen sind teilweise viel zu schwer und man kann die Grafik auch nicht ändern. Und außerdem gibt es (zumindest bei mir) ein paar Problemchen, wie z.B. die Storyfilmsequenzen. Die werden nur als schwarzer Bildschirm angezeigt, und die Website macht eher einen Einduck wie "Wie erstellt man eine Website in weniger als 30 min???" soll heißen: Wirkliche Hilfe hab ich da nicht bekommen.

Sprachen. Die Worms sprechen jetzt eine Vielzahl neuer Sprachen. Vom suizidgefährdeten Geschäftsmann über Londoner Taxifahrer bis hin zur klassischen Wormssprache. Und auch Hüte gibt es. Allerdings keine Handschuhe wie in Worms4 Mayhem®, aber trotzdem gut.

Fazit: Ein sehr schönes Spiel für Zwischendurch, weil man nie Langeweile damit hat, es aber ziemlich lange dauert zu gewinnen, zumindest wenn man ernst spielt
Allerdings gibt es ein paar Minuspunkte für das fehlende Grafikmenü und die kleineren Fehler.
Ich würde dem Spiel eine 2 geben, auch wenn es großenteils von den früheren Spielen "geklaut" ist.
Ich gebe eine KAufempfehlung, wenn man ein Wormsfan ist, für alle anderen: Kann sein, muss nicht.

Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Publisher: Atari
  • Genre: Rundenbasierte Strategie
  • Release:
    18.11.2004 (PC, PS2)
    04.11.2004 (XBox)
  • Altersfreigabe: ab 6
  • EAN: 4012160343282, 5060004763160, 5060004763245

Spielesammlung Worms Forts

Worms Forts in den Charts

Worms Forts (Übersicht)