Yoshi's Island DS

meint:
Gelungene Fortsetzung des ohnehin sehr guten Erstlings. Sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene im Genre greifen zu.

Neue Tipps und Cheats

  1. Action Replay Codes
  2. Kurztipps

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Schon seit langer Zeit beeindruckt und fasziniert Yoshi Millionen von Menschen auf der ganzen Welt durch seine schönen Stunts, die gut gemachten Landschaften und die gute Grafik. Yoshis Island DS ist das erste Yoshispiel das man für den Nintendo DS erwerben kann.

Auch diesmal überzeugt Yoshis virtuelle Welt wieder durch endlos langen und spannenden Spielspaß. Das Spiel Yoshis Island DS knüpft mit seiner Handlung an die Urversion von Yoshis Island an und kehrt auch auf die von da bekannte Insel zurück. Dabei gibt es Allerhand zu tun, denn auch diesmal droht Gefahr, die zu besiegen gilt. So gilt es sich in Yoshis Island DS durch etliche Level zu kämpfen und dabei zu versuchen das böse zu vernichten.

Durch die gute Grafik und die zahlreichen verschiedenen und spannenden Level überzeugt Yoshis Island DS auf ganzer Linie. Dieses Spiel ist ein Muss für große und kleine Yoshi Fans. Spielen kann dieses Spiel jeder, da es einfach zu lernen ist!!

Meinungen

87

148 Bewertungen

91 - 99
(81)
81 - 90
(45)
71 - 80
(9)
51 - 70
(4)
1 - 50
(9)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.1
Sound: starstarstarstarstar 4.1
Steuerung: starstarstarstarstar 4.4
Atmosphäre: starstarstarstarstar 4.3
Jetzt eigene Meinung abgeben 5 Meinungen Insgesamt

90

thomassi

21. Januar 2015NDS: Das Spiel ist der Hammer

Von (20):

Das Spiel ist wirklich sehr gut!
Okay, die Grafik ist zwar eher Mittelmaß und die Musik ist nicht.

UNBEDINGT die beste der Welt, aber trotzdem: Die Level sind abwechslungsreich,
super und mit den veschiedenen Babys gibt es noch mehr Abwechslung: Außerdem ist
das Spiel anfangs leicht, wird aber später schwierig und die Extralevel sind bockschwer!
Ich sag nur: Rasend schnell durch ein Labyrinth voller Stacheln!!!

Fazit: Ein Superspiel, das aber nie die Aufmerksamkeit bekam, die es verdient.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

25

MarieSoz

02. Oktober 2014NDS: Leider ein Flop

Von (6):

Was für ein Murks. Eines der schlechtesten Spiele die ich je gespielt habe.

Die Steuerung ist im ersten Moment gut zu verstehen, kommt man Levelmäßig weiter ist man schnell an seine Grenzen gekommen. Alleine weiter kommen, so gut wie ausgeschlossen! Man benötigt permanent Hilfe von anderer Seite. Schnell verliert man den Spielspaß.

Leider ist dies nicht nur meine Einschätzung. Ich habe das Spiel von meiner Schwester (17) und meinen Freund (31) testen lassen. Beide sind ebenso überfordert gewesen. Eigentlich schade, ist das Spiel doch in den Grundgedanken so gut.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 2 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

85

Tweek_Tweak

10. August 2012NDS: Harmloser Spaß mit niedlichen Figuren

Von (37):

Alle Babys aus dem ganzen Land werden entführt und zum Schloss von Kamek gebracht. Nur der Storch kann immerhin dafür sorgen, dass Baby Mario verschwindet und auf der Insel der Yoshis landet. Die hilfsbereiten Dinosaurier beschließen schnell, dass sie den Babys helfen wollen und begeben sich in einer Art Staffellauf zu Kameks Schloss.

Unterwegs treffen sie dabei auch noch andere süße Bälger, etwa Baby Peach und Baby Donkey Kong, die mit ihren Fähigkeiten ebenfalls kräftig bei der Heldenmission mitmischen.

Der Wechsel zwischen den Kindern sorgt für Dynamik und Abwechslung und manch ein Rätsel ist wirklich knifflig für jüngere Spieler. Auch die vielen Minispiele und besonders der Mini-Monsterzoo sind wirklich sehr hübsche kleine Extras. Die Grafik ist niedlich und glücklicherweise im Vergleich zum SNES-Original verbessert worden.

Der Sound ist meist passend und die niedlichen Geräusche von Yoshi und den Babys sind einfach. süß. Nur gelegentlich eght einem das penetrante Geschrei von einer der Rotznasen auf die Nerven.

Das Spiel ist erstaunlich umfangreich und besitzt durch den Zoo, die roten Münzen und die Blumen einen gewissen Sammelfaktor, der bekanntermaßen ein guter Treibstoff für ein gelungenes Spielerlebnis ist. Ist man fleißig genug, kann man Bonuslevel freischalten, die dann aber wirklich ziemlich schwierig sind.

Als echter Gamer sollte man sich dieser Herausforderung aber stellen, da sie niemals unfair oder unmögich ist. Das Einzige was schade ist: Es gibt keinen Mehrspielermodus. Zu zweit mit zwei Yoshis und Babys durch die Level streifen hätte sicher einen gewissen Zusatzspaß bereitet.

fazit: Als Jump 'n Run oder Mario-Fan kommt amn an diesem Spiel kaum vorbei. Es ist witzig, beinhaltet sehr niedliche Charaktere und ist sowohl für kleine als auch für größere Spieler herausfordernd.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

91

Schwarzer_Magier

02. Dezember 2011NDS: Genial

Von (15):

In Yoshi's Island DS ist die Story ähnlich wie in jedem Jump ’n’ Run, es wird nämlich jemand entführt. Nur ist es in Yoshi's Island keine Prinzessin, denn es sind Babys, unteranderem der junge Luigi. Sofort gehen unser Dino und Baby Mario auf die Reise, um die Kinder zu retten. Unteranderem helfen ihm Baby Mario, Baby Peach, Baby Donkey Kong und noch mehr.

Alle diese Kleinkinder beherrschen verschiedene Fähigkeiten, welche ausgenützt werden müssen. Die Steuerung ist einfach, aber etwas gewöhnungsbedürftig. Es gibt 5 Welten mit etwa 40 Levels. Die Grafik ist schön gestaltet, die Gegner sind süss, und auch Yoshi wirkt sehr niedlich. Die Musik ist auch toll. Der Schwierigkeitsgrad steigt während des Spiels und ist immer angenehm zum Spielen. Es gibt noch ein paar Minispiele, welche etwas Abwechslung in das Spiel reinbringen.

Fazit: Eines der besten Jump ’n’ Runs für den Nintendo DS. Ist genial.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

99

hades3011Grepolis

15. August 2011NDS: Ein Spiel das sich Lohnt

Von :

Das Game ist der HAMMER! Es macht Spass und wird am Anfang gut und ausführlich erklärt. Dass Spiel ist schaffbar, aber nicht zu leicht. Ergibt die perfekte Balance zwischen Schwerpunkten und lustigen Punkten (zB. das Kanguru oder die Skifahrt) die dich an das Spiel binden. Manche Leute überreagieren wenn sie bei dem Spiel verlieren (war früher mein Problem D mich hat der nervige Schrei von Yoshi immer sehr provoziert. Zum Glück habe ich mich jetzt besser unter Kontrolle, also im Klartext: Das Spiel ist nichts für sehr impulsive Leute. Die Story ist eher mittelmäßig, die Minispiele sind lustig und bieten eine kleine Abwechslung.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Publisher: Nintendo
  • Genre: Jump & Run
  • Release:
    01.11.2006 (NDS)
  • Altersfreigabe: n/a
  • EAN: 0045496463243

Spielesammlung Yoshi's Island DS

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Yoshi's Island DS in den Charts

Yoshi's Island DS (Übersicht)