Youda Safari

Neue Tipps und Cheats

  1. Cheats

Meinungen

18

8 Bewertungen

91 - 99
(0)
81 - 90
(1)
71 - 80
(0)
51 - 70
(0)
1 - 50
(7)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 1.5
Sound: starstarstarstarstar 1.5
Steuerung: starstarstarstarstar 1.4
Atmosphäre: starstarstarstarstar 1.7
Jetzt eigene Meinung abgeben 2 Meinungen Insgesamt

1

GameView

23. Oktober 2013NDS: Es gibt nichts Schlimmeres

Von (6):

Das Spiel ist sehr schlecht und hätte überhaupt nicht raus gebracht werden dürfen. Hier erfahrt ihr in
verschiedenen Kategorien meine Meinung.

Grafik: Die Grafik ist schlecht und es ist alles sehr sehr unscharf.

1/5 Sternen

Sound: Der Sound raubt einem den letzten Nerv, wegen der Hintergrundmusik. Die Musik ist sehr
einfallslos.

1/5 Sternen

Steuerung: Die Steuerung ist einfach. Das liegt daran, das man in dem Spiel überhaupt nichts zu tun hat.
Nach einer halben Stunde schläft man definitiv ein.

1/5 Sternen

Atmosphäre: Die Atmosphäre ist vollkommen misslungen. Man muss die ganze Zeit irgendwelche Leute
zu Tieren fahren. Der Witz ist, mann muss nur auf den Passagier und das Tier tippen und schon
fähr das Auto dahin. Die Atmosphäre ist eigentlich nur eine ungenaue Karte.

1/5 Sternen

Positives: - Gibt es nichts

Negatives: - So gut wie alles

Fazit: Es ist mit 20€ viel zu Teuer. Lohnt sich nicht. Ist eh nur ein Fehlkauft!

Fazit: 1/5 Sternen (Note 6)

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

1

NintendoFan2013

07. August 2013PC: Nicht gelungen

Von (5):

Das Spiel: Das Spiel ''Youda Safari'' ist langweilig, öde und bietet überhaupt kein Spielspaß. Eins muss ich vorab sagen, ich habe das Spiel für den Nintendo DS. Aber das ist ja im Prinzip das gleiche Spiel.

Auf der Verpackung stand, dass man sich einen eigenen Safaripark bauen kann. Das stimmt aber überhaupt nicht.

Am Anfang vom Spiel bekommt man irgend so ein billigen Kontinent vorgesetzt, aus dem man einen erfolgreichen Safaripark bauen soll. Es ist schon etwas dran, das man den Park ''bauen'' soll.

In Wirklichkeit gibt es
- Eisstand (Kann man 2-mal erweitern)
- Imbissbude (Kann man 2-mal erweitern)
- Safarifahrzeug (Kann man 1 oder 2-mal erweitern)

Beispiel von einem Spielablauf:

1. Ein Parkbesucher stellt sich an die Schlange.
2. Wenn man den Besucher mit dem Touchpen berührt, kommt das Auto und der Besucher steigt ein.
3. Mit Hilfe der Anzeige sieht man zu welchem Tier der Besucher möchte.
4. Dann muss man das Tier mit dem Touchpen berühren.
5. Das Auto fährt zu dem Tier, und der Besucher macht ein Foto davon.
6. Dann muss man zum Ausgang fahren und der Besucher steigt aus.
7. Wenn man Glück hat, und der Besucher zufrieden war, geht er noch zum Eis oder Imbissstand.
8. Dann muss man die Bude einfach nur Antippen und der Besucher bekommt irgendetwas in die Hand gedrückt.
9. Der Besucher geht zum Ausgang.

ENDE

Während des Spiels sammelt man noch Sterne und Prämien. Die bekommt man allerdings automatisch, wenn ein Besucher den Park verlässt.

Fazit: Aus diesem Spiel hätte Nintendo mehr machen können. Lohnt sich überhaupt nicht.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Publisher: S.A.D.
  • Genre: Strategie, Simulation
  • Release:
    14.10.2010 (PC)
    11.02.2011 (NDS)
  • Altersfreigabe: n/a
  • EAN: 4017404018858

Spielesammlung Youda Safari

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Youda Safari in den Charts

Youda Safari (Übersicht)