Yu-Gi-Oh! Zexal World Duel Carnival

meint:
Für den Westen stark abgespeckte Variante von Kartenspiel Yu-Gi-Oh! Allerdings fehlt ein Duell-Modus, die Kampagne unterhält nur kurz.

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

52

63 Bewertungen

91 - 99
(14)
81 - 90
(8)
71 - 80
(9)
51 - 70
(3)
1 - 50
(29)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 2.9
Sound: starstarstarstarstar 2.8
Steuerung: starstarstarstarstar 3.2
Atmosphäre: starstarstarstarstar 2.5
Jetzt eigene Meinung abgeben 6 Meinungen Insgesamt

25

inazuma_tim

18. September 20153DS: Geldverschwendung sondersgleichen

Von (3):

Schauen wir uns das Spiel genauer an:
Tja, da gibt es nicht viel. Man erwartet die Originalstory zum Nachspielen mit einer Open World. Man bekommt eine "Kampagne", die man mit jedem Charakter, den man freischaltet durchspielen kann. Es passiert nichts. Nur teilweise zusammenhangloses Gelaber, gefolgt von Duellen, die keine Herausforderung darstellen. Langweilig!
Man erwartet Kartensammeln, mit erspielten Ingame-Geld Booster Packs kaufen und sich selbst ein Deck zusammenzustellen.
Alle Karten sind von Anfang an im "Freies Duell"-Modus freigeschaltet. Kein Sammeln, kein Spaß.
Man erwartet einen Online-Modus. Man bekommt einen Modus, wo man gegen KI-gesteuerte Gegner antritt. Wo man von Anfang an alle Gegner bereits freigeschaltet hat.
Kann es noch schlimmer kommen?
Leider ja. Die Grafik ist unterirdisch schlecht für ein 3DS-Spiel, die Musik ist aufwühlend und ein Spielzug dauert etwa 5 Minuten, wenn man die falschen Einstellungen hat.
Der Spielspaß ist nach kurzer Zeit weg.

Der einzige Pluspunkt ist, dass alle Charaktere mitsamt ihrer kompletten Decks spielbar sind.

40 Euro. Die 3 beigelegten Karten sind besser als das Spiel. Und ich spiele nicht mal Yu-Gi-Oh...

Kauft euch das Spiel auf keinen Fall, es ist die reinste Geldverschwendung.
Das Yu-Gi-Oh-Spiel von 2008 ist besser.

Mal schauen, ob ich das Spiel für 10 Euro bei GameStop loswerde...wahrscheinlich nicht...

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

99

FilleLeFleur

23. Juli 20153DS: Schönes Spiel

Von (5):

Auch wenn es viel weniger Spielbare Charaktere zur Auswahl stehen als in der Original Version, für mich persönlich ein schönes Spiel.

Grafik und Atmosphäre, Sound, sind trotzdem überraschend schön, vor allem die Abschluss Bilder finde ich sehr toll , vieles verkürzt und kein Bonus freischaltbar was sehr Schade ist aber, ein sehr interessanter Zeitvertreib.

Und über was ich mich am meisten freue ist, dass man trotzdem mit dem Deck der Leute duellieren kann.

Ich bereue es nicht gekauft zu haben.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
0 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

45

tigigti

18. September 20143DS: Tiefpunkt erreicht

Von (5):

Das Spiel, "Yu-Gi-Oh! Zexal World Duel Carnival", ist eine Kartenspielsimulation von Konami, die bereits zum Erscheinungsdatum fast ein Jahr in Sachen Karten, Bannliste und Regelwerk dem originalen Kartenspiel hinterhängt.

Die Anhänger des Kartenspiels haben sich auf eine spannende Story, ein langes Kartensammeln und Deckbauen und auf Auseinandersetzungen mit Freunden und Online-Spielern gefreut. Schade das all dies nicht den Weg ins Spiel gefunden hat.

Wo soll man nur anfangen, das Ding enttäuscht in jedem Punkt.
1. Der sogenannte "Story" Modus ist nicht nur nach maximal einer Stunde beendet, es ist eine Aneinanderreihung von Duellen die durch Textpassagen getrennt sind, wobei dem Spieler nur ein kleiner Teil der gesamten Karten zu Verfügung steht.
2. Im Freien Duell kann man sich ein Deck bauen und gegen die KI antreten. Dabei sind alle Karten, Gegner aber auch Extras wie Kartenhüllen und Hintergrund von Anfang an freigeschaltet. Alle.
3. Man kann keine Veränderungen am eigenen Charakter vornehmen.
4. Das war's.

Mehr bietet dieses Spiel nicht, keine Tag-Duelle, kein Multiplayer weder Offline noch Online (!!!), keine fresipielbaren Inhalte, überhaupt jedes Feature aus vorherigen Spielen wurde ausgelassen wie Beispielsweise das Deckbewertungsfeature, Duell-Puzzles, Turbo Duelle etc.
Ich bin mir nicht einmal sicher ob ein Tutorial vorhanden ist.

Trotzdem ist das Spiel gut für ein oder zwei Duelle gegen die KI, die wenigstens zu vorherigen DS-Spielen eine Leistungssteigerung erhielt in Sachen Schnelligkeit und Spielzügen.

Ist das Spiel einen Kauf Wert? Nein. Diese jetzt schon veraltete Kartenspielsimulation bietet nicht mehr als gewisse Software es kostenlos tut. Für ein Spiel zwischen durch ist es ganz nett, ansonsten lässt man die Finger davon. Da ist auch das im Spiel vorhandene Starter Deck keine große Entschädigung. Schade.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

3

Sleiferskraft36

16. Juli 20143DS: Zeit für ein Duell, schon zu Ende

Von :

Ich hab mir das Spiel geholt und ich war noch nie so enttäuscht wie jetzt.

Erstmal die Story geht nur bis zum Turnier die vielleicht nur ne Stunde dauert, mehr ist auch nicht drin.
Außerdem was ich blöd finde ist, dass man schon von Anfang an fast alle Karten hat, denn es ist wie bei Pokémon
wo bleibt der Spaß wenn man schon alle Pokemon hat ? Ich fand es schön als man für die Karten hart arbeiten musste.

Es gibt auch keinen Multiplayer-Modus. Animation gibt es nur bei XYZ Beschwörungen (Fusion-Synchro weiß ich nicht) wenn man z.B Exodia ruft gibt es auch keine Animation sei ehrlich wir alle haben es geliebt wenn Exodia auftaucht egal ob wir ihn rufen oder mein Gegner. Ich selber hab es geliebt wenn mein Gegner geheim mit Exodia spielt und ihn dann ruft wenn ich gar nicht damit rechne.

Bleibt lieber bei "over the nexus" vielleicht wird Konami ja doch noch ein gutes Yu-Gi-Oh Spiel rausbringen.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
3 von 4 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

71

Swaroness

06. Juli 20143DS: Story & Animation ist nicht so toll, aber die neuen Karten bereiten großen Spaß

Von :

Die Story ist ziemlich belanglos, aber man bekommt nach dem Sieg mit dem gewählten Charakter ein Rezept, mit dem man gute Grundlagen für sein Deck hat und ausbauen kann. Die Animation lässt sehr zu wünschen übrig, keinerlei 3D Effekte bei besonderen Monsterbeschwörungen und der Sound nervt auf Dauer. Keine coole Story und leider ist auch kein motivierendes, „sich durch kämpfen“ notwendig, da man fast alle Karten im Freien Duell automatisch hat. Dennoch, es gibt genug Gegner im Freien Duell und die neuen Xyz bzw. Nummer-Karten bereiten einfach nur viel Fun und macht richtig spaß.

1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

50

Madara0345

04. Juli 20143DS: Gut für ein Duell zwischendurch, die Story ist nicht berauschend und sehr kurz

Von :

Hab das bei Müller geholt und habe mir Großes erhofft, es war gut aber es hätte besser sein können.

Die Story war sehr kurz, zwar kann man mit verschiedenen Charakteren die Story durchspielen, aber Fokus liegt auf den Duellen.
Man hat von Anfang schon viele Karten, aber Karten wie "Topf der Gier" und "Riesen-Trunade" fehlen, man kann die Liste der verbotenen Karten ausschalten und so zum Beispiel 3 mal Wiedergeburt im Deck haben.

Kurzum, wer auf Yu-Gi-Oh steht wird seinen Spaß haben, wer auf große Story und online Duelle gehofft hat wird enttäuscht. Nochmal zum Verständnis, keine Online-Duelle.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 4 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

  • Publisher: Konami
  • Genre: Denkspiel
  • Release:
    04.07.2014 (3DS)
  • Altersfreigabe: n/a
  • EAN: 4012927085080

Spielesammlung Yu-Gi-Oh Zexal

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Yu-Gi-Oh Zexal in den Charts

Yu-Gi-Oh Zexal (Übersicht)