Zombie Road Trip

Bilder

Alle Bilder

Meinungen

95

2 Bewertungen

91 - 99
(1)
81 - 90
(1)
71 - 80
(0)
51 - 70
(0)
1 - 50
(0)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.0
Sound: starstarstarstarstar 3.0
Steuerung: starstarstarstarstar 5.0
Atmosphäre: starstarstarstarstar 5.0
Jetzt eigene Meinung abgeben 1 Meinung Insgesamt

90

-qwert-

02. April 2013Android: Das Zeug zum Klassiker?

Von (3):

Vorneweg: Ich spiele die Android-Version. Es existieren im Google Play Store nur wenige Spiele, die ich auf Dauer zocke - Bei den meisten fehlt es mir an lang anhaltender Motivation. Zombie Road Trip tanzt da aus der Reihe.

- Die Comic-Grafik mag nicht jedem gefallen, ich persönlich finde sie super. Sie passt zum Stil des Spiels.
Ein Minuspunkt ist, dass das Spielgeschehen (zumindest in der Android-Version) öfter mal ruckelt, das schmälert den Spielspaß, aber es kommt auch nicht so häufig vor, dass man das Gefühl hat, sich eine Dia-Show anzusehen.
- Vom Sound bin ich etwas enttäuscht, da das Spiel anfangs nur zwei Tracks enthält: einen für die Tuning-Garage und einen für den Spiel-Modus selbst. Es gibt in der Garage die Möglichkeit, sich eine Funktion zu leisten, die bewirkt, dass man während einer fröhlichen Zombie-Karambolage Dubstep-Mucke hören und so die Stimmung heben kann, aber viel ist das leider auch nicht.
- Die Steuerung für das Spiel ist gut. Man hätte zwar durch Extra-Features punkten können, aber im Grunde reichen die drei Funktionen.
- Das, was das Game letztendlich ausmacht, ist jedoch die Atmosphäre, welche besser nicht sein könnte.
Es macht einfach Laune, in einem pinkfarbenen, hochgerüsteten Sportwagen mit einer AK an der Seite ein paar Zombies die Freikarte ins Nirvana in die Hand zu drücken.

Die Beschreibung von Upgrades an Waffen und Apokalypsen-Autos haben mich auch des Öfteren zum Schmunzeln gebracht. So lockt die Möglichkeit, seiner treuen Pistol einen zweiten Lauf zu verpassen, mit den Worten "Double the barrel, double the fun", zu deutsch: "Verdopple den Lauf, verdopple den Spaß".

Hat man seine persönliche Höllenmaschine dann auf die nächste Stufe gebracht, gibt's auch eine lustige Bemerkung. Die verschiedenen Zombietypen laden ein, sich neue Killmethoden auszudenken und die Lotterielose wollen erspielt werden: Extra-Kohle.

Das Spiel an sich ist kostenlos und finanziert sich über InApp-Käufe. Ich persönlich kann nur sagen: Holt's euch!

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
Ist diese Meinung hilfreich?

mehr

Infos

  • Genre: Action
  • Release:
    08.03.2013 (iPhone)
    01.03.2013 (Android)
  • Altersfreigabe: ab

Spielesammlung Zombie Road Trip

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 7: Sound-Paket von Creative
Jetzt mitmachen!

Zombie Road Trip in den Charts

Zombie Road Trip (Übersicht)