Need for Speed - Most Wanted

meint:
Gelungene Umsetzung der Raserei mit viel spaßiger Action auf der Straße und serientypisch wenig Simulation.

Auf weiteren Systemen:

Neue Videos

Wii U Trailer
Live Action TV-Spot
Launch Trailer
Holiday TV-Spot

Bilder

Alle Bilder

Beschreibung

Need for Speed Most Wanted von Criterion Games enthält viele schicke Wagen, die nur auf euch warten. Steigt durch das Levelsystem auf und schaltet alle Wagen frei. In der Kampagne fahrt ihr bei Wettrennen, Zeitrennen, Drifts und Sprungwettbewerben um Ruhm und Ehre. Online steht ihr per Autolog mit euren Freunden in Verbindung. Nehmt zu acht die nie endenden Herausforderungen in Angriff. Werdet zum Profifahrer und arbeitet euch an die Spitze der Rangliste.

Meinungen

74

27 Bewertungen

91 - 99
(12)
81 - 90
(6)
71 - 80
(4)
51 - 70
(0)
1 - 50
(5)

Detailbewertung

Grafik: starstarstarstarstar 4.3
Sound: starstarstarstarstar 4.0
Steuerung: starstarstarstarstar 3.9
Atmosphäre: starstarstarstarstar 3.7
Jetzt eigene Meinung abgeben 1 Meinung Insgesamt

81

mskackfresse

29. November 2012Der Polizei auf die Nerven gehen

Von (15): Viele finden ja, dass das erste Most Wanted von 2005 das beste Spiel aus der erfolgreichen Serie war. Dementsprechend groß war die Neugier, als EA einen neuen Teil angekündigt hat. Ob der neue Teil für iOS die hohen Erwartungen der Fans erfüllen kann werde ich euch jetzt verraten.

Zuerst einmal, der beim ersten Teil so beliebte "Freie Fahrt-Modus" mit den beliebten Verfolgungsjagden ist leider nicht mehr enthalten. Jetzt gibt es nur noch Rennen, bei jenen die Polizei zum Glück nicht zu kurz kommt. Ein Wenig ärgerlich ist dennoch, dass es die Polizisten eigentlich nur auf euch abgesehen haben und euren Wagen rammen was das Zeug hält. An Bord haben die Gesetzeshüter auch dieses Mal wieder zahlreiche Nagelketten, um euch den Gar auszumachen. Schade nur das diese nun deutlich an ihrer Bedrohung im Vergleich zum ersten Teil abgenommen haben, denn während Ende im Gelände war, wenn ihr damals über die Nägel gebrettert seid, so scheinen Autoreifen sich seit dem Jahr 2005 gewaltig weiter entwickelt zu haben, denn auch Reifen von der Stange zerbersten nicht bei dem rabiaten Mittel gegen Raser, ihr werdet lediglich etwas abgebremst.

Eine weitere Funktion ist das optische Auftunen der Karren und das damit verbundene Underground-Feeling. Zurückgeblieben ist lediglich das Leistungstuning. Komischerweise muss man den Wagen vor jedem Rennen neu tunen, was sich auf Dauer stark auf den Geldbeutel auswirkt. Jetzt aber genug gemeckert, es ist ja nicht so, als hätte das Spiel keine guten Seiten. Zuerst einmal muss ich die Entwickler loben für dieses "Noch-ein-Rennen-Gefühl", welches hier wirklich großartig umgesetzt worden ist. Des Weiteren ist die Grafik mehr als nur zeitgemäß, denn dieses Spiel ist das erste Mobile-Game, welches Echtzeit Reflexionen bietet. Das ist aber nicht der einzige Punkt, der das Spiel zu einem Augenschmaus macht, denn um euch herum findet geradezu ein Effekt-Feuerwerk statt.

EA hat hier ein gutes Spiel für Casual-Gamer, aber auch Kenner sind gut bedient.

Grafik:
starstarstarstarstar
Sound:
starstarstarstarstar
Steuerung:
starstarstarstarstar
Atmosphäre:
starstarstarstarstar
1 von 1 Lesern fanden diese Meinung hilfreich. Was denkst du?

mehr

Infos

Spielesammlung

NfS Most Wanted in den Charts

NfS Most Wanted (Übersicht)