Die Siedler VI: Informationen zur Grafik

von Richard Olbrecht (07. März 2007)

Niel Waldren, Grafikprogrammierer von Die Siedler VI, gab heute ein paar interessante Details über die Grafik bei dem sechsten Teil des Kultspiels Die Siedler.

Es wurde zwar auf die gleiche Technologie wie bei Das Erbe der Könige gebaut, jedoch soll so gut wie nichts auf die gleiche Art und Weise wie bei den Vorgängern dargestellt werden. Sieder, Gebäude, Mauern und Straßen sollen verändert oder komplett neu gestaltet worden sein. Besonders viel Wert wurde auf die Darstellung der vier Jahreszeiten gelegt.

Es soll jedoch noch Probleme mit der Kompatibilität der verschiedenen Grafikkarten geben. "Der Spagat zwischen erstklassiger Qualität auf modernen Grafikkarten und Spielbarkeit auf Grafikkarten, die vor fünf Jahren gängig waren, ist nur dadurch zu erreichen, dass man gezielt sowohl für die neue Hardware als auch für die ältere Hardware programmiert", so Waldren.

Dieses Video zu Siedler - Königreich schon gesehen?

Hat dir "Die Siedler VI: Informationen zur Grafik von Richard Olbrecht" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Die Siedler - Aufstieg eines Königreichs

Letzte Inhalte zum Spiel

Die Siedler-Serie



Die Siedler-Serie anzeigen

Need for Speed - Payback: Von der Schrottkarre zum heißen Flitzer

Need for Speed - Payback: Von der Schrottkarre zum heißen Flitzer

Für viele Autonarren steht das Tuning ihres Traumwagens weit oben auf der Wunschliste. Ein Auto perfekt auf die ei (...) mehr

Weitere News