Blizzard: Worldwide Invitational in Seoul

von Robert Steiner (08. März 2007)

Blizzard Entertainment, der Erfinder der Warcraft-, Diablo- und StarCraft-Reihe lädt zur dritten Worldwide Invitational nach Seoul, Südkorea ein. Die für jeden Spieler offen stehende Veranstaltung, bei der eine Reihe von Blizzard-Titeln in Wettkämpfen bestritten werden, findet am 19. und 20. Mai 2007 statt.

Die Worldwide Invitational wird in den olympischen Leichtathletik- und Fechtstadien abgehalten. Dort wird auch das regionale Finale der 5. Battle-Net-Saison von Warcraft III und die erste Saison des Arenaturniers von World of Warcraft ausgefochten sowie die Einladungsturniere der StarCraft- und Warcraft III-Spiele ausgetragen werden.

Kommentare anzeigen
Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News