Japan-Charts: Nintendos Handheld weiter führend

von Sebastian Hauswald (17. März 2007)

Auch diese Woche wieder veröffentlichte Media Create, die Konsolen-Verkaufszahlen für den japanischen Raum. Der Nintendo DS dominiert weiterhin, mit etwas der Hälfte folgt Sonys PSP. Alle weiteren Zahlen findet Ihr in der Übersicht.

1. Nintendo DS Lite - 108.512 (1.596.888)

2. PSP - 56.175 (560.159)

3. Wii - 44.495 (847.969)

4. PlayStation3 - 32.115 (294.840)

5. PlayStation2 - 14.585 (210.632)

6. Xbox 360 - 3.333 (68.722)

7. Game Boy Micro - 812 (13.722)

8. Game Boy Advance SP - 679 (11.431)

9. GameCube - 240 (4.672)

10. Nintendo DS - 119 (1.077)

11. Game Boy Advance - 13 (465)

Kommentare anzeigen
Lioncast: Neues Headset LX50 für Zocker erschienen

Lioncast: Neues Headset LX50 für Zocker erschienen

Hardware-Hersteller Lioncast bringt zur Weihnachtszeit mit dem LX50 ein neues Gaming-Headset auf den Markt. Unter dem M (...) mehr

Weitere News