Gears of War: Weltmeisterschaft ohne Deutschland?

von Falko Sczendzina (30. März 2007)

"Stell Dir vor, es ist Krieg und keiner geht hin" (Bertolt Brecht)

So oder so Ähnlich könnte es heißen, wenn Microsoft zu seiner Weltmeisterschaft lädt. In allen XBOX Live Ländern beginnt heute die Qualifikationsphase zu Epic Games' Megaseller "Gears of War". In Allen? Nein, denn das deutsche Ländle wird ausgeschlossen. Begibt man sich nämlich auf die Xbox Live Global Tournament Site, um sich zu registrieren, so erscheint einzig auf der deutschen Seite kein "Gears of War" Turnier.

Und dabei kann sich der Rest der Welt gleich für 2 große Turnierendrunden qualifizieren. Zum Einem werden die besten Elf zu Microsofts hauseigenem Solo-Finale nach Prag eingeladen und zum Anderem erhalten die besten Vier einer Nation eine Wild Card zu Ihrer GoW Nationalmannschaft bei den "World Cyber Games", sofern sie sich bei den WCG ebenfalls registriert haben. Außerdem lockt Microsoft das Ausland auch mit einigen Sachpreisen. Der Grund für den Ausschluss Deutschlands ist vermutlich die Indizierung von GoW hier zu Lande. Wir bemühen uns hierzu noch um ein Statement seitens Microsoft.

Bei "Gears of War" handelt es sich um einen Third-Person Shooter der Xbox 360, der in Deutschland offiziell nicht erschienen ist und international zahlreiche Preise, wie den "Game of the Year 2006 Award", gewonnen hat.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Gears of War

Gears Of War-Serie


Gears Of War-Serie anzeigen

The Legend of Zelda - Ocarina of Time: Vinyl-Version des Soundtracks ab heute vorbestellbar

The Legend of Zelda - Ocarina of Time: Vinyl-Version des Soundtracks ab heute vorbestellbar

Die Musik aus The Legend of Zelda - Ocarina of Time vom japanischen Komponisten Koji Kondo gehört zu den bekanntes (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Gears of War

Tombstonewatcher
99

Dieses Spiel haut alles um

von gelöschter User 1

Alle Meinungen