World of Warcraft: Gilden unzufrieden

von Robert Steiner (30. März 2007)

Die britische Gilde Nihilum besiegte gestern mit 25 Leuten den schwersten Boss Lady Vashj des MMORPG World of Warcraft. Auf ihrer Seite erheben sie Vorwürfe gegenüber Blizzard. Die Schlangendame verdiene den Namen Lady Zufall, weil der Kampf verdammt viele Bugs hat, die vom Zufall abhängen und es egal ist, ob alle wie Superstars spielen. In den letzten Tagen haben sich andere Gilden ebenfalls über die Spielspaß hemmenden Zustände bei den Instanzen beschwert.

Dieses Video zu WoW schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

World of Warcraft

World of Warcraft-Serie



World of Warcraft-Serie anzeigen

Rocket League: E-Sports-Turniere bald im Fernsehen

Rocket League: E-Sports-Turniere bald im Fernsehen

Rocket League wird bald auf dem US-Fernsehsender NBC Sports übertragen. Nein, dabei handelt es sich nicht um eine (...) mehr

Weitere News