TES Oblivion: Addon enthält schwerwiegenden Bug

von Rico Meißner (10. April 2007)

In dem neuen Addon "The Shivering Isles" zu The Elder Scrolls: Oblivion gibt es einen gravierenden Bug. Durch diesen kann es passieren, dass komplette Spielstände oder auch gekaufte Waffen gelöscht werden.

Angeblich soll der Bug bereits nach 50 Spielstunden auftreten. PC-Spieler haben schon einen Patch erhalten, für Xbox360-Zocker arbeitet man noch an einer Lösung.

Hat dir "TES Oblivion: Addon enthält schwerwiegenden Bug von Rico Meißner" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

The Elder Scrolls 4 - Shivering Isles

Letzte Inhalte zum Spiel

The Elder Scrolls-Serie



The Elder Scrolls-Serie anzeigen

Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 30

Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 30

Diese Woche wird es ziemlich taktisch. Ob die warmen Temperaturen zuträglich sind, wenn ihr gerade fiese Rätse (...) mehr

Weitere News

Meinungen - The Elder Scrolls 4 - Shivering Isles

Alle Meinungen