Fallout 3: Bethesda verpflichtet Liam Neeson

von Falko Sczendzina (09. Mai 2007)

Bethesda Softworks verpflichtete nun Liam Neeson als Synchronsprecher für ihr Endzeit Action-Rollenspiel-Adventure "Fallout 3". Neeson, der aus Filmen wie "Gangs of New York" oder "Star Wars: Episode I" bekannt ist, soll hierbei den Sprachpart des Vaters des Protagonisten übernehmen.

"Fallout 3" wird vermutlich für den PC und die Xbox 360 entwickelt.

Außerdem können sich Serienfans auf den fünften Juni freuen, da dann der erste Trailer veröffentlicht werden wird.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Fallout 3

Letzte Inhalte zum Spiel

Fallout-Serie



Fallout-Serie anzeigen

Final Fantasy 15: Multiplayer-Erweiterung erscheint Ende Oktober

Final Fantasy 15: Multiplayer-Erweiterung erscheint Ende Oktober

Schon bald ist Final Fantasy 15 keine reine Einzelspieler-Erfahrung mehr: Square Enix veröffentlicht voraussichtli (...) mehr

Weitere News