Fallout 3: Bethesda verpflichtet Liam Neeson

von Falko Sczendzina (09. Mai 2007)

Bethesda Softworks verpflichtete nun Liam Neeson als Synchronsprecher für ihr Endzeit Action-Rollenspiel-Adventure "Fallout 3". Neeson, der aus Filmen wie "Gangs of New York" oder "Star Wars: Episode I" bekannt ist, soll hierbei den Sprachpart des Vaters des Protagonisten übernehmen.

"Fallout 3" wird vermutlich für den PC und die Xbox 360 entwickelt.

Außerdem können sich Serienfans auf den fünften Juni freuen, da dann der erste Trailer veröffentlicht werden wird.

Dieses Video zu Fallout 3 schon gesehen?

Hat dir "Fallout 3: Bethesda verpflichtet Liam Neeson von Falko Sczendzina" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Fallout 3

Letzte Inhalte zum Spiel

Fallout-Serie



Fallout-Serie anzeigen

Pokémon Go: Fan-Fest wird zum Flop

Pokémon Go: Fan-Fest wird zum Flop

Ein Pokémon GO Fan-Fest für alle. Klingt zu schön um wahr zu sein - und lässt sich anscheinend au (...) mehr

Weitere News