The Chronicles of Riddick: Neue Kampagne für Xbox 360 und PS3

von Falko Sczendzina (23. Mai 2007)

Nachdem im gefeierten Science-Fiction Abenteuer The Chronicles of Riddick: Escape from Butcher Bay, das für Xbox und PC erschien, Riddick die Flucht aus einem Hochsicherheits-Gefängnis der Zukunft gelang, fügen die Tigon Studios, Universal Pictures, Vivendi Games und Vin Diesel den Chroniken ein weiteres Kapitel hinzu. Denn Ende 2007 wird sich Riddick in "Assault on Dark Athena" wieder mit seinen Nachtaugen auf die Pirsch machen - als Jäger und Gejagter.

Diesmal gerät der kahlköpfige Anti-Held auf das Söldnerschiff Dark Athena, das der finstere Ravis zum Bau einer Drohnen-Armee benutzt. Und diesmal muss sich Riddick auf ein gemeinsames Spiel mit seinem Kontrahenten Johns einlassen, um heil aus der Sache zu kommen.

Die Entwickler versprechen, dass dem Spieler kein stumpfes Stealth-Killerspiel geboten werde. So habe man eine interessante Storyline entwickelt, in der sich mit Fortschreiten im Spiel auch immer neue Details aus dem Leben Riddicks an einander knüpfen. Dennoch ist mit einer USK Freigabe unter 18 Jahren wohl nicht zu rechnen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Riddick - Assault on Dark Athena

Letzte Inhalte zum Spiel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Riddick - Assault on Dark Athena

Alle Meinungen