World of Warcraft: Blizzard klagt gegen Goldfarmer

von Mark Hübschmann (26. Mai 2007)

Blizzard wagt nun einen weiteren Schritt gegen die in letzter Zeit überhand nehmenden Goldfarmer in ihrem Online-Rollenspiel World of Warcraft.

So hat Blizzard nun laut dem offiziellen Forum das Unternehmen Peons4hire und deren Tochterunternehmen verklagt. Im diesem ersten Schritt will man die nervigen Werbeposts, die in jüngster Vergangenheit ingame immer wieder auftraten, verhindern. Sollten diese in Zukunft nicht unterlassen werden, hat Blizzard bereits weitere rechtliche Schritte geplant.

Dieses Video zu WoW schon gesehen?

Hat dir "World of Warcraft: Blizzard klagt gegen Goldfarmer von Mark Hübschmann" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

World of Warcraft

World of Warcraft-Serie



World of Warcraft-Serie anzeigen

Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 30

Diese Spiele erscheinen in der Kalenderwoche 30

Diese Woche wird es ziemlich taktisch. Ob die warmen Temperaturen zuträglich sind, wenn ihr gerade fiese Rätse (...) mehr

Weitere News