Games Convention 2007: Kino für Anime-Fans

von René Peters (16. Juni 2007)

Auf der diesjährigen Games Convention (22. bis 26. August), wird es für Freunde des japanischen Zeichentrickfilms ein weiteres Highlight geben. In Zusammenarbeit mit Nintendo und TOKYOPOP wird in Halle 4 ein Anime-Kino für Spaß und Entspannung sorgen.

Das "Lichtspieltheater" bietet mit 100 Sitzplätzen auf 340 Quadratmetern ein täglich wechselndes Anime- und Unterhaltungsprogramm. Mit modernster Filmtechnik will man für ein authentisches Kinoerlebnis sorgen.

Kommentare anzeigen
Die 25 reichsten Spielefirmen: Platz 1 geht an ...

Die 25 reichsten Spielefirmen: Platz 1 geht an ...

Habt ihr euch schon mal gefragt, welche Publisher so richtig Kohle machen und ganz oben auf der Liste der reichsten Fir (...) mehr

Weitere News