E3 2007: Xbox Live "Bringing It Home"

von Stephen Randles (02. Juli 2007)

Auch die diesjährige E3 wird Gamer der Xbox 360 zu Hause Freude bereiten, denn Microsoft wird - wie schon an der E3 06 - die neuesten Videos von der Elektronik-Messe auf den Xbox Live Marketplace laden. So bekommen Interessierte einen Einblick in die aktuellsten Geschehnisse der Gaming-Welt, mit Videos vom E3 Media & Business Summit. Es werden aber nicht nur die dem Publikum vorgezeigten Trailer im Internet verfügbar sein, denn Microsoft liefert zusätzlich ihre gesamte Pressekonferenz und exklusive Videos von hinter den Kulissen, natürlich in HD-Auflösung.

Vom Dienstag den 10. Juli, bis zum Freitag 13. Juli werden zahlreiche Inhalte den über 6 Millionen Gamern auf Xbox Live kostenlos zum Download bereitgestellt, darunter Videos, Gamer Pictures, Dashboard-Designs wie auch spielbare Demos von vielen heiss ersehnten Titeln wie zum Beispiel:

Es ist sehr wahrscheinlich (und teilweise bestätigt), dass folgende Titel in irgendeiner Art auftreten werden:

  • Alan Wake
  • Bomberman Live (Xbox Live Arcade)
  • Half-Life 2: Orange Box
  • Halo 3
  • Halo Wars (bestätigt)
  • John Woo Presents: Stranglehold
  • Mass Effect (bestätigt)
  • Splinter Cell Conviction
  • Too Human
  • Two Worlds
  • Unreal Tournament III

Zusätzlich liefert der Softwaregigant noch eine Menge Überraschungen und der Xbox Live Calendar wird laufend aktualisiert auf der offiziellen Xbox Website.

Während der Veranstaltung werden wir euch stets auf dem Laufenden halten, also bereitet euch auf schöne Neuigkeiten vor!

Hat dir "E3 2007: Xbox Live "Bringing It Home" von Stephen Randles" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen
Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Obwohl es Die Sims 4 schon seit 2014 für den PC gibt, hat Hersteller Electronic Arts erst jetzt eine Konsolenversi (...) mehr

Weitere News