Hardware Verkaufszahlen (Japan): Was kaufen die Japaner?

von Richard Olbrecht (15. Juli 2007)

Einmal mehr wurden die Hardware Verkaufszahlen aus Japan bekannt gegeben. Dieses mal beziehen sie sich auf den Zeitraum vom 02. bis 08. Juli 2007.

NintendoDS lite

Verkaufte Einheiten: 139.271

Vorwoche: 157.435

Total (2007): 4.108.498

Total: 11.531.822

Wii

Verkaufte Einheiten: 75.279

Vorwoche: 73.919

Total (2007): 2.030.131

Total: 2.949.774

PlayStationPortable

Verkaufte Einheiten: 32.946

Vorwoche: 38.305

Total (2007): 1.116.093

Total: 5.648.222

PlayStation2

Verkaufte Einheiten: 14.120

Vorwoche: 16.316

Total (2007): 434.493

Total: 20.589.352

PlayStation3

Verkaufte Einheiten: 12.691

Vorwoche: 11.914

Total (2007): 505.622

Total: 963.180

Xbox360

Verkaufte Einheiten: 2.370

Vorwoche: 3.154

Total (2007): 120.953

Total: 385.655

GameboyMicro

Verkaufte Einheiten: 340

Vorwoche: 377

Total (2007): 20.944

Total: 580.874

GameboyAdvanceSP

Verkaufte Einheiten: 261

Vorwoche: 179

Total (2007): 18.057

Total: 5.932.940

GameCube

Verkaufte Einheiten: 174

Vorwoche: 111

Total (2007): 8.593

Total: 4.178.061

NintendoDS

Verkaufte Einheiten: 15

Vorwoche: 45

Total (2007): 2.306

Total: 6.584.661

GameboyAdvance

Verkaufte Einheiten: 0

Vorwoche: 16

Total (2007): 749

Total: 8.823.858

Kommentar:

Man sieht, dass Nintendo auch in der vergangenen Woche den Markt dominiert hat. Wie Sony und Microsoft da noch nachziehen wollen, ist mir unklar.

Kommentare anzeigen
Pokémon Go: Niantic bestätigt neue Pokémon für das Spiel

Pokémon Go: Niantic bestätigt neue Pokémon für das Spiel

Bereits vor einer Weile haben sogenannte Dataminer Hinweise darauf gefunden, dass im Quellcode von Pokémon Go kn (...) mehr

Weitere News