Electronic Arts: Webseite zur Games Convention

von Josef Dietl (10. August 2007)

Electronic Arts hat für die Games Convention eine eigene Webseite gestartet. Der amerikanische Publisher und Entwickler für Videospiele präsentiert in seinem Internetauftritt die Spiele, die er mit nach Leipzig bringt, und erlaubt schon vorab einen Blick auf den eigenen Stand.

In die einzelnen Sparten EA, EA Sports, EA Mobile und Pogo unterteilt, werden zahlreiche Spieletitel mit ihren Features vorgestellt. Darunter befinden sich langerwartete Titel wie der von Crytek entwickelte Ego-Shooter Crysis, das neue Half-Life 2 - Paket The Orange Box und der Weltkriegs-Shooter Medal of Honor: Airborne. Freunde des Sports können bei FIFA 08 schon einmal einen Blick auf den neuesten Teil der hauseigenen Fußballspielreihe werfen, während Golf-Fans sich auf Tiger Woods PGA Tour 08 freuen können.

Unter der Rubrik GC Live wird Electronic Arts mit Artikel und kleineren Mitteilungen all diejenigen mit den neuesten Informationen versorgen, die nicht zur Spielemesse kommen können. Außerdem wird eine Webcam live vom Stand berichten. Jetzt können bereits Bilder vom aktuell stattfindenden Aufbau des Standes begutachtet werden.

Zusätzlich kann man sich über das geplante Programm informieren und den Lageplan des EA-Cocoons einsehen.

Die Games Convention findet vom 23. bis 26. August in Leipzig statt.

Kommentare anzeigen
Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News